Ab sofort kompatibel: Bosch Junkers Therme

Liebe QIVICON Kunden,

ab sofort werden unter QIVICON die Thermenlösungen von Bosch Junkers unterstützt. Unter Junkers finden Sie hierfür ab sofort die beiden Einträge "Heizkreis", sowie "Warmwasser-System". Bitte prüfen Sie vorab hier, ob Ihre Therme zum QIVICON System kompatibel ist. Es müssen im Rahmen des Checks alle angezeigten Komponenten vorhanden sein, damit eine Nutzung mit QIVICON möglich ist. Im Zweifelsfall raten wir Ihnen dazu, Ihren Heizungsinstallateur zu kontaktieren.

Folgende Funktionen umfasst die Unterstützung der Therme innerhalb der Magenta SmartHome App:

- Warmwasser:
  • Anzeige der aktuellen Warmwassertemperatur
  • Starten/Stoppen der Warmwasser Einmalladung

- Heizkreisunterstützung:

  • Anzeige der aktuellen Temperatur (gemessen im Referenzraum, in welchem das Wandthermostat installiert ist)
  • Setzen der Heizkreis-Solltemperatur (temporäre Solltmeperatur im AUTO-Modus)

- Nutzung von gemessenen Temperaturen (Heizkreis- und Warmwassertemperatur) als Sensoren in Situationen
- Starten und stoppen der Warmwasser Einmalladung in Situationen.

Weitergehende Informationen zur Bosch Junkers Thermenlösung finden Sie in unserer FAQ.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Speichern Abbrechen
  • 0
    Unfassbar
  • 4
    Her damit
  • 0
    Ganz nett
  • 0
    Naja
  • 0
    No way
2 Kommentare
2018-06-22T09:12:40Z
  • Freitag, 22.06.2018 um 11:12 Uhr
Das sind doch mal gute Neuigkeiten - auch wenn ich keine Bosch Junkers Therme besitze. 
2019-01-22T07:09:25Z
  • Dienstag, 22.01.2019 um 08:09 Uhr
seit Sept 2018 besitze ich eine neue Heizung mit einer "Bosch Thermotechnology Bridge". Ließ sich auch in Magenta SmartHome einrichten, allerdings ist die Erreichbarkeit nur von begrenzter Dauer - spätestens nach 4 Tagen ist die Verbindung nicht mehr möglich (neue IP-Adresse?). Da das stetig wiederkehrende Einrichten nervt, habe ich es inzwischen aufgegeben. Vielleicht hat ja mal jemand bei Qivicon Lust, der Sache auf den Grund zu gehen, dann würde ich gerne (im Eigeninteresse) an einer nachhaltigen Lösung mitarbeiten 😉 Zuschriften erwünscht.

Dateianhänge
    😄