Sascha G

Ab sofort kompatibel: Neue Geräte von eQ-3, Bitron Video, Osram und SONOS

Liebe QIVICON-Kunden,

wir möchten Sie heute darüber informieren, dass ab sofort folgende Geräte kompatibel sind:

eQ-3 HomeMatic IP:

- Marken-Schaltaktor LED Dimmer (HmIP-BDT)
- Schalt-Mess-Aktor – Unterputz (HmIP-FSM)
- Handsender, 4 Tasten (HmIP-KRCA)

Bitron Video:

- Vorhang-Bewegungsmelder (AV2010/14)
- Erschütterungssensor (AV2010/33)
- Wassermelder (AV2010/37)
- ZigBee Repeater mit USB-Anschlüssen (902010/36)

Sonstige Geräte:

- SONOS One
- OSRAM Lightify Motion Sensor

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Speichern Abbrechen
  • 40
    Unfassbar
  • 8
    Her damit
  • 0
    Ganz nett
  • 2
    Naja
  • 4
    No way
21 Kommentare
2017-10-24T16:59:14Z
  • Dienstag, 24.10.2017 um 18:59 Uhr
Hallo, ist geplant den HMIP-KRC4 ebenfalls kompatibel zu machen. Als Laie würde ich annehmen das er mit dem HMIP-KRCA nahezu baugleich ist.
2017-10-25T01:14:31Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 03:14 Uhr
Hallo Sascha,

geht ja vorwärts! Doch was ist mit HmIP-BSM (Homematic IP Schalt-Mess-Aktor für Markenschalter) Mein lang gehegter Wunsch?
2017-10-25T07:00:46Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 09:00 Uhr
Super! Es geht wieder voran! Weiter so!
2017-10-25T07:05:48Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 09:05 Uhr

Hallo in die Runde,

aktuell liegen mir noch keine konkreten Informationen zu, welche Geräte konkret als nächstes kommen sollen, aber der Kollege betrachtet das Thema HomeMatic IP ganzheitlich und umfassend. Sobald sich hier konkretes abzeichnet, geben wir entsprechende Updates.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-10-25T13:32:02Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 15:32 Uhr
schper schrieb:
Hallo Sascha,

geht ja vorwärts! Doch was ist mit HmIP-BSM (Homematic IP Schalt-Mess-Aktor für Markenschalter) Mein lang gehegter Wunsch?


Gute Frage. Den HmIP-FSM kann man jedenfalls nicht für Wechselschaltungen gebrauchen ;-(
2017-10-25T18:03:38Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 20:03 Uhr
@Tommy,

Ganz recht, dem fehlt gar der seperate Steuereingang, kann jetzt aber qivicon nichts für. Genau betrachtet ist's nichts anderes als das diskrete Teil,was du auf die Steckdose steckst, HMIP-PSM, nur dessen Formfaktor ist halt für Laien einfacher zu händeln. Und ich warte weiter auf den ...-BSM, einfach der Nachhaltigkeit wegen.
2017-10-25T18:31:38Z
  • Mittwoch, 25.10.2017 um 20:31 Uhr
Wir warten zusammen und sind sicher nicht alleine... ich allein würden gern 5 von den BSM verbauen.
2017-10-27T10:25:50Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 12:25 Uhr
Moin zusammen,

was kann der Motion Sensor denn in Verbindung mit Magenta SmartHome? Nur Bewegungserkennung oder wird auch der integrierte Temperatursensor unterstützt?

Gruss
Martin
2017-10-27T14:05:20Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 16:05 Uhr

Hallo ToneMaster,

neben der Bewegungserkennung wird auch der Temperatursensor des Melders unterstützt, somit kann er auch hierfür in Situationen verwendet werden.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-10-27T15:40:33Z
  • Freitag, 27.10.2017 um 17:40 Uhr
Ab wann und wo bekommt man den Erschütterungssensor? Was wird dieser kosten?
2017-10-28T19:24:48Z
  • Samstag, 28.10.2017 um 21:24 Uhr
Den Temperatur und Feuchte Sensor HmIP-STHD würde ich auch gerne nutzen können!
2017-10-30T12:07:01Z
  • Montag, 30.10.2017 um 13:07 Uhr
Ab wann wird denn der OSRAM Lightify Motion Sensor in der "EinfachSmart" App auftauchen, so dass man ihn auch nutzen kann?
2017-10-30T15:30:26Z
  • Montag, 30.10.2017 um 16:30 Uhr
Hallo schakal001,

die UVP des Erschütterungssensor liegt bei 34,95€, Bitron Video gibt den Launch des Gerätes grundsätzlich für Mitte Oktober an. Von daher sollte die Verfügbarkeit im Handel in den kommenden Tagen gewährleistet sein.

@Johnny Rotten: Wir klären den Punkt intern beim zuständigen Kollegen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2017-11-02T10:10:00Z
  • Donnerstag, 02.11.2017 um 11:10 Uhr
Den Motionsensor habe ich installiert und auch mit litify Osram Lampe kombiniert funktioniert super, wenn man das über Situationen vorgeschlagene ( beleuchte den Gartenweg ) macht. 
Schön wäre auch, wenn ich die Nachlaufzeit der Lampe einstellen könnte ( kürzer als 3 Minuten )
Wenn ich Individuell den Motionsensor einbinde funktioniert das leider nicht, da kann ich aber die Nachlaufzeit z.B. auf eine Minute stellen. Wäre toll, wenn eines von beiden demnächst klappen würde, bitte nachbessern.
2017-11-02T10:44:30Z
  • Donnerstag, 02.11.2017 um 11:44 Uhr

Hallo Fussballfetzer,

in den Geräteeinstellungen können Sie doch die Sendepause des Bewegungsmelders manuell definieren, so dass hier auch kürzere Nachlaufzeiten als 3 Minuten möglich sind. Wenn Sie in der Situation die Bedingung der Dauer auf <1 Minute einstellen und die Sendepause bspw. bei lediglich 10 Sekunden liegt, dann sollte die Lampe auch wirklich maximal 70 Sekunden leuchten.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-11-04T08:01:04Z
  • Samstag, 04.11.2017 um 09:01 Uhr
Sascha G:
Hallo schakal001,

die UVP des Erschütterungssensor liegt bei 34,95€, Bitron Video gibt den Launch des Gerätes grundsätzlich für Mitte Oktober an. Von daher sollte die Verfügbarkeit im Handel in den kommenden Tagen gewährleistet sein.

@Johnny Rotten: Wir klären den Punkt intern beim zuständigen Kollegen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Gibt es hier etwas Neues?
Vor etwa einer Woche gab es die ersten Anbieter die diesen Artikel verkauft haben. Bei Zweien habe ich gekauft. Einer hat geliefert, die zweite Sendung steht noch aus. Mittlerweile gibt es Den Sensor nirgendwo mehr so kaufen. Und beim Anbieter wo ich kaufte ist der Sensor komischerweise nicht mehr gelistet.
Und der erhaltene Sensor macht nur Probleme - kaum erreichbar - will eine Aktuallisierung haben - diese steht auch seit 24h auf "bitte warten". 
Was ist los?
2017-11-06T08:57:00Z
  • Montag, 06.11.2017 um 09:57 Uhr

Hallo ich bins,

beziehen Sie sich auf den Erschütterungssensor oder den OSRAM Lightify Motion Sensor?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-11-06T16:24:16Z
  • Montag, 06.11.2017 um 17:24 Uhr
Hallo, auf den Erschütterungssensor
2017-11-07T05:43:28Z
  • Dienstag, 07.11.2017 um 06:43 Uhr
Ja warte auch darauf, genauso auf den Schellenberg USB Stick sollte im November kommen, leider noch nicht einmal gelistet. Das Cellebrite Keypad ist zwar kompatibel, gibt es aber auch nirgendwo. Das ist frustrierend.
2017-11-07T06:58:01Z
  • Dienstag, 07.11.2017 um 07:58 Uhr

Hallo,

ich warte bezüglich der Verfügbarkeit des Gerätes auf eine Rückmeldung des Kollegen. Wie ist denn bei Ihnen Ihr ZigBee Netz aufgebaut? Sprich, nutzen Sie Smart Plugs oder andere ZigBee Geräte, die das Signal verstärken? Wenn nein, wie weit entfernt ist der Erschütterungssensor von Ihrer Home Base?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄