Sascha G

Ankündigung: Firmware-Update für die Home Base 1.0 ab 03.12.18

Liebe QIVICON-Kunden,

wir möchten Sie darüber informieren, dass wir am 03.12. ab 10:00 Uhr das bereits vorher angekündigte Firmware-Update für Ihre Home Base 1.0 (neue Firmware-Version: v2.06s) ausliefern werden. Die Auslieferung der Firmware wird voraussichtlich bis zum 04.12.2018 abgeschlossen sein.

Der Aktualisierungsprozess je Home Base dauert normalerweise etwa 30 Minuten (in seltenen Fällen kann es auch bis zu 60 Minuten dauern). Während der Aktualisierung blinkt an Ihrer Home Base die Service-LED in einer schnellen Frequenz. Bitte unterbrechen Sie in dieser Zeit auf keinen Fall die Aktualisierung oder die Stromzufuhr. Nach der Aktualisierung startet die Home Base neu und hierbei leuchten die LEDs im Kreis erst rot und anschließend weiß.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Speichern Abbrechen
  • 13
    Unfassbar
  • 9
    Her damit
  • 0
    Ganz nett
  • 0
    Naja
  • 10
    No way
67 Kommentare
2018-12-04T00:47:37Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 01:47 Uhr
Dito
Version ist
1.9.0s (2017-04-27_13:23:34CEST)
Trotzdem habe ich eine grünen Haken bei „Firmware auf neuestem Stand“
Warum????

vg
PeterP
2018-12-04T06:32:00Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 07:32 Uhr
Peter Pollack:
Dito
Version ist
1.9.0s (2017-04-27_13:23:34CEST)
Trotzdem habe ich eine grünen Haken bei „Firmware auf neuestem Stand“
Warum????

vg
PeterP

Bei mir sieht es aktuell genauso aus.


Gruß Thomas

2018-12-04T10:42:14Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 11:42 Uhr
Ebenfalls bei uns
2018-12-04T11:14:09Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 12:14 Uhr
Aktuelle Firmware ist angekommen, nichts von gemerkt. System läuft.
2018-12-04T12:09:16Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 13:09 Uhr
Aktuelle Firmware ist jetzt auch bei mir angekommen.


Bis jetzt keine Fehler entdeckt. 


Was habe ich nun eigentlich von der neuen Firmware für Vorteile?


Gruß

Rudolfo121

2018-12-04T14:30:24Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 15:30 Uhr
Auf alle Fälle eine neue Versionsnummer 😁

Meine Base wartet diesmal wohl ein bischen länger als sonst auf ihre Transplantation. 😴

Gruß VoPo 😉
2018-12-04T15:07:14Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:07 Uhr
Hallo Rudolfo121,

im originalen Beitrag, den ich im Eingangspost auch verlinkt habe, können Sie die konkreten Verbesserungen entsprechend nachlesen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-04T15:10:09Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:10 Uhr
Update ist eben durch, bisher keine Probleme!
2018-12-04T15:47:17Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:47 Uhr
Update ist von uns unbemerkt durchgelaufen - so soll es sein :)
2018-12-04T15:52:19Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:52 Uhr
Bei mir blinkt UB 1 und über mein Quivicon kommt keine Verbindung. Tolle Leistung! Keine Weihnachtsbeleuchtung mit Zwischenstecker keine Heizkörper und nichts geht mehr! Ich bin mehr als begeistert!


Und jetzt USB nur noch rot! Ihr habt ja noch den Zugriff auf meine Smarthome und ich bitte bringt es in Ordnung.

2018-12-04T15:55:06Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:55 Uhr
Update ist jetzt auch angekommen

vor ca. 40 Minuten war der Neustart

Die Heizkörper fehlen noch


Allerdings bekomme ich die Aussage im myqivicon-Portal, dass die Zentrale nicht verbunden ist und das kein Service da wäre

An der Zentrale ist das Service-Lämpchen weiß


Warte auf Rückruf vom Magenta-Team

vg

Peter


2018-12-04T15:57:55Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:57 Uhr
Erst einmal nichts machen, @Holger! 👋🏼

Lass den Ofen unbedingt in aller Ruhe seine Arbeit verrichten und gib ihm mal etwas mehr als eine Stunde Zeit.
Und die Lichtorgel auch erstmal ignorieren.

Gruß VoPo
2018-12-04T16:45:56Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 17:45 Uhr
So ein Mist, Weihnachtsbeleuchtung funktioniert nicht und das im Erzgebirge!!! 14:50 habe ich von unterwegs gesehen, dass einige Module nicht erreichbar waren. Auf die Camera konnte ich zugreifen, musste mich aber in der Cloud neu anmelden. Jedoch zeichnet die Camera seit 19.11. 22:00 Uhr nicht mehr auf bzw. die Aufnahmen vom 19.11. sind da, aber nicht abrufbar. Die letzte verwertbare Aufnahme ist vom 19.11. 5:45 (Situation ist von 22-6 Uhr aktiv). Als ich 17:10 zu Hause ankam brannte keine Beleuchtung und alle Stecker, Fensterkontakte, Taster, Heizungsregler von EQ3 waren/sind nicht erreichbar. Nur die 3 Stecker von zigbee haben funktioniert. An der HB1 leuchtet die Power-LED rot, Service und USB2 (zigbee) blinken weiß. Soll ich die Zentrale in Ruhe lassen? Wie ich gelesen habe, kann es ja Stunden dauern, bis die Module alle wieder online sind.
2018-12-04T17:07:56Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 18:07 Uhr
Noch abwarten scheint im Moment wirklich die richtigste Herangehensweise zu sein. 🤔
Da das Update ja leider nur willkürlich eintrudelt und die Base sich ja auch nicht mit: „Das Update wurde gestartet, bitte unterbrechen Sie den laufenden Prozess die nächsten Stunden nicht“ meldet, kann man mit Stecker ziehen wohl eher das Gegenteil, als eine Besserung erreichen? 🤷‍♂️

Gruß VoPo
2018-12-04T19:44:34Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 20:44 Uhr
Das Update ist eingetrudelt und nicht sauber durchgelaufen. Die Module und alle Geräte sind mit einem roten Ausrufezeichen versehen. Die Base blinkt rot und nichts funktioniert.
Mal Neustart und dann schauen wir weiter...
2018-12-04T19:55:48Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 20:55 Uhr
Tommy:
Das Update ist eingetrudelt und nicht sauber durchgelaufen. Die Module und alle Geräte sind mit einem roten Ausrufezeichen versehen. Die Base blinkt rot und nichts funktioniert.
Mal Neustart und dann schauen wir weiter...
Hallo Tomy, die neue Firmware 2.0.6s zeigt meine HB1 auch an, aber die Base lief wohl nicht korrekt hoch und somit leuchtet die rote Power LED. Mal schauen, ob ein Neustart bei Dir den Erfolg bringt. Ich habe mich noch nicht getraut, denn es hängen fast 30 Geräte/Module dran. Warum die zigbee Stecker und der Bewegungsmelder funktionieren und der Rest nicht? 
2018-12-04T21:13:06Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 22:13 Uhr
Es ist 22:09 Uhr und noch kein Update angekommen...
Naja, der Tag hat ja noch knapp 2 Stunden...
Vielleicht ist es ja auch ganz ok, kein Update zu bekommen...
Mal sehen, was noch so alles passiert - leider wie so oft wohl nichts planmäßig...

Erwartungsvolle Grüße
Uli
2018-12-05T00:23:35Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 01:23 Uhr
Bei mir ist kein Update angekommen. Was nun?
2018-12-05T03:50:58Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 04:50 Uhr
Da hat die automatische Installation bei einigen Kunden wohl nicht funktioniert?

Habe die Installation nun manuell, durch Neustart (Stromlos machen) der Base „erzwungen“.

Gruß und guten Morgen

VoPo
2018-12-05T06:36:34Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 07:36 Uhr
05.12.2018 - 7:30 Uhr
Noch immer kein Update...

Läuft die automatische Verteilung seitens der Telekom noch oder muss ich manuell eingreifen? Und wenn ja, warum?

Grüße
Uli

Dateianhänge
    😄