Telekom Smart Home Service

Update: Die Magenta SmartHome App 5.2 mit Szenen und Regeln

Liebe Magenta SmartHome Nutzer,

Zum Ende des Jahres werden wir bei Smart Home einige Neuerungen für Sie einführen. Welche das sind und was Sie davon haben? Das erklären wir Ihnen.

Wenn Sie Geräte in Ihrem Haushalt automatisiert steuern wollen, richten Sie aktuell „Situationen“ ein. Mit der neuen Version 5.0 werden Sie „Regeln“ und „Szenen“ einrichten können. Was Regeln und Szenen sind?  Darauf gehen wir gleich noch einmal detailliert ein.

Für alle, die bisher keine Situationen eingerichtet haben, wird es diese Funktion in Zukunft nicht mehr geben und es werden ausschließlich Regeln und Szenen verfügbar sein.

Habt ihr schon Situationen eingerichtet, müssen Sie sich aber keine Sorgen machen. Für unsere Bestandskunden, die bereits Situationen eingerichtet haben, werden diese auch weiterhin verfügbar sein. Sie können genutzt, bearbeitet und gelöscht werden. Auch neue Situationen können noch eingerichtet werden. Der Menüpunkt Situationen bleibt so lange erhalten, bis es keine eingerichteten Situationen mehr gibt.

Nun erklären wir Ihnen kurz den Unterschied zwischen Regeln und Szenen.

Regeln 
Mit einer Regel können Sie automatisierte Abläufe noch einfacher anlegen. Die Regeln sind immer an Bedingungen wie beispielsweise Zeitpunkte gebunden.

Als Beispiel: Wenn es 7 Uhr ist, dann sollen die Rollos hoch und das Radio eingeschaltet werden.

Szenen
Eine Szene kann jederzeit manuell gestartet und pausiert werden. Sie ist am ehesten mit einer manuellen Situation vergleichbar.

Als Beispiel: Sie richten die Szene „Kinoabend“ ein. Wenn Sie sie aktivieren, werden die Rollos herunter gelassen, das Licht gedimmt und beispielsweise die Temperatur im Raum hochgestellt. Richtig: Auf vielfachen Wunsch werden Heizkörperthermostate in Szenen und Regeln wieder zur Verfügung stehen.

Ein wichtiger Hinweis dazu: Ab dem Release wird nur noch Android 5 oder höher unterstützt. Ebenfalls ist es wichtig, dass die Aktualisierung auf allen Geräten erfolgt, damit Sie sicherstellen können, dass Sie von all Ihren Geräten auf Ihre neuen Szenen und Regeln zugreifen können.

Die App-Version 5.0 ist ab sofort für Android und iOS 
verfügbar.

Bitte beachten Sie auch unsere neuen FAQs:


Weitergehende Fehlerbehebungen in der App-Version 5.0:

  • Android: Der Livestream für die neue D-Link Kamera DCS-2670L wurde zwar gestartet, aber es wurde kein Bild angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  • iOS: Das Bearbeiten von Situationen hat in einigen Fällen dazu geführt, dass die Magenta SmartHome App plötzlich komplett abstürzt. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Türklingel-Situationsempfehlungen: Die Empfehlung "Es klingelt an der Tür" wurde auf iOS-Geräten fehlerhaft dargestellt, wenn diese zuvor mit einem Android-Gerät bearbeitet wurde. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Android: Es war nicht möglich das Heizungsprofil zu speichern, nachdem lediglich ein Wert geändert wurde. Um abspeichern zu können war es zwingend eine Umbenennung des Heizprofils vorzunehmen. Dieser Fehler wurde behoben.

Update 22.01.2019: Für Android wird heute im Laufe des Abend die Version 5.01 veröffentlicht. Folgende Optimierungen enthält diese Version:

  • MagentaCLOUD Login wurde optimiert, so dass ab sofort keine ungewollten Logouts mehr stattfinden
  • Heizungssteuerung: Ihre geänderten Werte im Komfort-, Eco- oder Frostschutzprofil gehen ab sofort nicht mehr verloren beim Verlassen der App
  • HomeConnect (Bosch/Siemens Haushaltsgeräte): Die App stürzt ab sofort nicht mehr ab, wenn Sie in der Fernbedienung auf einHomeConnect Gerät gehen, während dieses aktiv ist.
  • OSRAM RGBW Leuchtmittel: Die Leuchtmittel können ab sofort über den Schalter in der Fernbedienung wieder korrekt ausgeschaltet werden und bleiben nicht mehr irrtümlicherweise mit 100% aktiviert.

Update 19.02.2019: Ab sofort können Sie für Android und iOS die neue Version 5.1 herunterladen. Folgende Neuerungen enthält das Update der App:

  • Verbesserung: Sie können nun beliebige deutsche Mobilfunknummern - unabhängig vom Anbieter – als SMS Notfallkontakte hinzufügen. Im Alarmfall wird der Kontakt benachrichtigt – besonders hilfreich, wenn Sie z.B. im Urlaub sind.
  • Verbesserung: Der lokale Zugriff wurde weiter verbessert, so dass dieser ab sofort noch zuverlässiger funktioniert.
  • Neu: Der Telekom Router Speedport Smart 3 kann als Magenta SmartHome Zentrale verwendet werden.
  • Neues Gerät: Mit den Kaffeeautomaten der Reihe Home Connect von Siemens / Bosch zieht Kaffeeduft ins Magenta SmartHome ein.
Update 28.02.2019 - Veröffentlichung der Version 5.2: 

Ab sofort ist für iOS und Android die Version 5.2 verfügbar. Folgende Verbesserungen umfasst das Update.

  • Verbesserung: Sirenen lassen sich in Regeln einbinden
  • Verbesserung: Die Zuverlässigkeit der Wiedergabe der Live-Übertragung des Kamerastreams wurde für Android-Gerät im eigenen WLAN optimiert.
  • Neu: Die Empfehlungen für Regeln wurde um die Kamera basierten Nutzungsfälle "Alles unter Kontrolle" und "Privatssphäre"
Wichtig: Mit der Version 5.2 wird für Android-Geräte mindestens die Android-Version 5.0 oder neuer benötigt.


Wir freuen uns bereits auf Ihr Feedback und Ihre ersten Erfahrungsberichte.
Ihr Magenta SmartHome Team

Speichern Abbrechen
  • 59
    Unfassbar
  • 23
    Her damit
  • 3
    Ganz nett
  • 3
    Naja
  • 8
    No way
352 Kommentare
2018-12-12T15:26:16Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 16:26 Uhr
Nach kurzem Testen: Ganz großen Applaus und vielen Dank für die Verbesserungen! Das ist jetzt genau die App, die ich mir zu Beginn schon gewünscht hätte. Selbst an Kleinigkeiten, wie die verbesserte Einstellung der Helligkeitsbereiche wurde gedacht. Super super! Mich habt ihr definitiv als Kunden erstmal gebunden! 👏👏👏
2018-12-12T15:29:15Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 16:29 Uhr
Hm, hatte mir Einiges erhofft von der neuen Version, aber schon nach kurzer Zeit tritt bei mir Ernüchterung ein. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.


Ich frag erstmal vorsichtig nach, vielleicht habe ich nur etwas übersehen.


Ist es tatsächlich nicht möglich ...


  1. Regeln manuell auszuführen?
  2. Regeln in die Favoriten und damit das Widget aufzunehmen (Android 9.0)?
  3. Regeln in Szenen einzubinden?
  4. Szenen in Regeln einzubinden?
  5. einen zugeordneten Schalter/Switch innerhalb einer Szene zu ändern ohne die Szene zu löschen und neu einzurichten?
  6. dass ich zum Ein- und Ausschalten einer Szene nur 1 Taste eines Schalter benötige?


Irgenwie habe ich Angst, dass die Situationen doch die bessere Alternative gewesen sind. Naja, mal sehen was die nächsten Tage so an Erkenntnissen bringen.



2018-12-12T15:33:25Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 16:33 Uhr
Also zu den ersten beiden Fragen: Soll wohl nicht so sein, denn die Regeln sollen ja irgendwie die automatischen Situationen ablösen, warum sollte man die manuell starten wollen? Lies dir dazu evlt. auch mal die FAQs oben durch.

Zu 3 und 4: Soll wohl laut Sascha in einer späteren Version kommen

ZU 5 und 6 kann vielleicht jemand anders schon was dazu sagen
2018-12-12T15:35:56Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 16:35 Uhr
Hallo in die Runde,

@Xela-T: Vielen Dank für das positive Feedback!

@framic: Gerne gehe ich auf Ihre Fragen ein und das Thema Szenen und Regeln soll definitiv ein Dialog sein und ist auch etwas, was wir künftig auch noch weiter ausbauen werden. Sprich mit dem Release der 5.0 haben wir den Grundstein für eine neue Ära gelegt, auf die wir nun schrittweise aufbauen werden. Aber nun zu Ihren Fragen:


1. Ja, nicht möglich und auch bewusst so entschieden. Da es sich hier um eine Automatisierung handelt, die nichts mit einer manuellen Ausführung zu tun hat, sondern deren Ausführung von Bedingungen abhängt.
2. Da Punkt 1 nicht möglich ist, macht es auch recht wenig Sinn Regeln in die Widgets aufzunehmen.
3. und 4. Das ist ein Punkt den wir aktuell für eines der kommenden Updates in Erwägung ziehen, speziell der Fall Szenen in Regeln, um quasi eine indirekte manuelle Aktivierung von Regeln realisieren zu können.
5. Wenn Sie die Fernbedienung in Ihrer Szene nach links wischen, sollten Sie diese eigentlich ganz normal löschen können und dann die weitere Steuerung entsprechend neu konfigurieren können.
6. Das ist noch nicht möglich, nehme ich aber gerne mit als Feedback für die Weiterentwicklung.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-12-12T15:37:18Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 16:37 Uhr
Ich habe - ehrlich gesagt - ein bisschen Angst, meine ganzen Situationen zu löschen und mich auf das neue Terrain zu begeben...
Wer - genau wie ich - seit mehreren Jahren Nutzer ist, weiß wovon ich spreche 🤪
2018-12-12T15:52:50Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 16:52 Uhr
Danke Sascha G und Cobra. 


Ich hatte im Testwahn wohl vergessen noch mal in die FAQs zu schauen, dann wäre einiges klar gewesen. Sorry.


Das mit dem Wischen zum Löschen der Schalterzuordnung klappt auch (muss man erst mal drauf kommen).


Bleibt Punkt 6, das wäre schon schön. Auch im Widget von Android, da werden im Moment auch 2 Plätze belegt.


Also erstmal alles gut. Ich muss mich ein wenig umgewöhnen, aber ich werde auf jeden Fall noch Situationen behalten, da mir das oft sinnvoller erscheint. Noch.

2018-12-12T15:54:31Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 16:54 Uhr
Ich wollte gerade meine erste Regel erstellen und musste feststellen, dass ich nicht zwei unterschiedliche Zeitfenster einbauen kann. Momentan nutze ich mehrere Situationen, die in der Woche und am Wochenende zu anderen Zeiten reagieren sollen.
Hier müsste ich dann ja je Fall zwei Regeln erstellen, das würde in Summe schon wieder unübersichtlich werden. )-:

Und dann habe ich meine erste Szene eingerichtet, hier geht es nur um Licht an und aus.
Hier musste ich dann feststellen, dass ich dafür dann zwei Widgets benötige, sofern ich an und aus darstellen möchte. Irgendwie auch unglücklich für mich.

Ich habe momentan das Gefühl, dass ich mit meinen Situationen besser klar komme, aber ich werde weiter testen und Erfahrungen sammeln - steckt ja auch viel Gewohnheit drin.

Es werden bestimmt Regeln kommen, die ich vorher nicht umsetzen konnte, daher ist die Flexibilität auf jeden Fall super.

Wie sieht es mit Alexa aus? Wird sie Szenen auch erkennen? (Bin erst Donnerstag zuhause)
2018-12-12T15:58:08Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 16:58 Uhr
Hallo HausEinD2,

ja, Alexa und Google erkennen Szenen

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-12T16:14:45Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 17:14 Uhr
Hallo Sascha, hast du evtl eine Lösung für solche und ähnliche Fragen von Nutzern?

Ich habe über eine "Szene"  definiert, dass
eine bestimmte Lampe von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang "warmweiß"
leuchtet.

Jetzt möchte ich eine neue Regel erstellen, dass eben
diese Lampe "rot" wird, wenn ein bestimmtes Fenster geöffnet wird. Wenn
das Fenster wieder geschlossen wird, dann soll wieder die Einstellung
der anderen Regel gelten.

Also "warmweiss" aber nur, wenn zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang. Ansonsten "aus".

2018-12-12T16:27:30Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 17:27 Uhr
Erstes sehr ernüchterndes Fazit von einer Hombase 1 und einem iPad Pro:

1. Leider immer noch diese armeselige Startseite auf einem Pad

2. Und alle (alten) Situationen sind bei mir komplett weg und hier läuft erstmal gar nichts mehr, null,null null nix 😶

Gruß VoPo
  • DECA671C-77E3-4851-AEB4-C0893EA14254.jpeg
    DECA671C-77E3-4851-AEB4-C0893EA14254.jpeg
  • 565852DA-3A1D-404B-82AA-F00E21950596.jpeg
    565852DA-3A1D-404B-82AA-F00E21950596.jpeg
2018-12-12T16:31:14Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 17:31 Uhr
So sieht das dann aus der Sicht der alten Version aus:

Nachtrag: Keine Verbindung zur HUE Bridge....
  • 3B6F0D7F-CFB6-4F31-AF0A-0E901CC25498.png
    3B6F0D7F-CFB6-4F31-AF0A-0E901CC25498.png
2018-12-12T16:40:12Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 17:40 Uhr
Beim erstellen einer Regel, Auslöser BWM DECT innen soll eine Lampe einschalten Osram CLA60 RGBW.
Bei der Farbauswahl bleibt die Lampe aus und leuchtet nicht in der eingestellten Farbe. Soll das so?
2018-12-12T16:43:51Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 17:43 Uhr
Hallo zusammen. Also ich bin echt positiv überrascht. Meine alten Situationen sind bereits in Regeln umgeändert und es klappt. Auch Szenen sind eingerichtet. Dort ist mir positiv aufgefallen, dass wenn ich einen Zwischenstecker über anschalte, ich diesen mit einer Szene beenden kann. Früher musste man immer die Situation erneut starten, um diese dann beenden zu können. Das man Regeln per Schieber aktieveren und deaktivieren kann, überbrückt für mich vorerst die gewünschten Profile. Ebenfalls noch wünschenswert, Szenen zu aktiveren und mit fixer Endzeit hinterlegen. Ich würde sagen, dass die Umstellung in die "neue Welt" gelungen ist.
Daumen hoch...weiter so.
2018-12-12T16:46:45Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 17:46 Uhr
Cobra:
Hallo Sascha, hast du evtl eine Lösung für solche und ähnliche Fragen von Nutzern?

Ich habe über eine "Szene"  definiert, dass
eine bestimmte Lampe von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang "warmweiß"
leuchtet.

Jetzt möchte ich eine neue Regel erstellen, dass eben
diese Lampe "rot" wird, wenn ein bestimmtes Fenster geöffnet wird. Wenn
das Fenster wieder geschlossen wird, dann soll wieder die Einstellung
der anderen Regel gelten.

Also "warmweiss" aber nur, wenn zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang. Ansonsten "aus".


Ich weiß, bin nicht Sascha

Aber lässt dich das nicht ganz einfach über 2 Regeln erstellen?

Die eine Regel sagt von Sonnenaufgang bis Untergang 100% Warmweiß.

Die Zweite sagte dann von Sonnenuntergang bis Untergang wenn Fenster auf dann 100% rot und als Ende 100% Warmweiß (halt das selbe Warmweiß wie in der anderen Regel).

2018-12-12T17:08:44Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 18:08 Uhr
Hallo in die Runde,


@AndreV: Ja, das soll so
@VoPo914: Bitte schauen Sie bei diesem aktuellen Artikel vorbei bezüglich der Problembehebung.
@Cobra: Passt der Ansatz von derDoc? Andernfalls mache ich mir morgen noch einmal darüber ein paar mehr Gedanken

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-12-12T17:23:57Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 18:23 Uhr
Der Ansatz passt leider nicht denn das würde dann ja nur greifen wenn von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang.
Die erste Regel sagt ja aber Lampe rot wenn Fenster auf (ohne Zeitangabe), daher würde es ja nicht passen wenn zwischen Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang das Fenster auf geht.

Im Prinzip ist das oben auch nur eine Nutzerfrage aus der Telekom-Community aber es sind auch schon weitere ähnliche Fragen gekommen wo mir keine Lösung einfällt und ich eher denke dass es nicht gehen wird.
2018-12-12T17:28:15Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 18:28 Uhr
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit anzuzeigen, ob eine Regel gerade aktiv ist, also ausgelöst wurde.
Gerade von unterwegs bei längeren Regeln wäre es gut zu wissen, welche Regel gerade greift.

Danke für Infos.

Grüße
Ulli
2018-12-12T17:31:54Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 18:31 Uhr
Ahhh verstanden. Die Lampe soll immer rot leuchten wenn ein Fenster auf ist aber zwischen Sonnenuntergang und Aufgang soll sie nicht ausgehen sondern wieder warmweiß leuchten.

Ich habe da eine Super Lösung: Qivicon macht endlich das Display oder ähnliches kompatibel!


Ansonsten könnte es mit 3 Regeln klappen.


1.

Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang

DANN

Lampe Warmweiß EIN

ENDE

Lampe AUS


2.

Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang

UND

Fenster AUF

DANN

Lampe rot EIN

ENDE

Lampe Warmweiß EIN


3. Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang

UND 

Fenster AUF

DANN

Lampe rot EIN

ENDE

Lampe AUS

2018-12-12T17:40:47Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 18:40 Uhr
Okay, ja, ich denk mit 3 Regeln kann man es in dem Fall erschlagen.

Mal gespannt was Sascha morgen dazu meint.

Nächste Frage eines anderen Nutzers war nämlich:
Abends die Lichtszene "romantische Stimmung" und und während dem Essen die Lichtszene "Essen" (die dimmt die Lampen höher damit man das Essen sieht )
Die Lichtszene Essen wird beendet, wie schafft man es jetzt dass für die entsprechenden Lampen wieder die Lichtszene "romantische Stimmung" aktiv wird (natürlich nur wenn sie davor an war).

Ich denk mal auch bei 3 Regeln/Szenen wird man da wahrscheinlich nicht weiter kommen, oder?

2018-12-12T17:44:09Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 18:44 Uhr
Da ist ja keine Automatik hinter und es wird manuell geschaltet.

Also einfach die nächste Szene einschalten und nachher entweder wieder die nächste Szene oder halt ausschalten. Szenen haben ja jetzt ein AN/AUS. Somit bleibt keine Szene eingeschaltet. Ist ja jetzt nur noch ein Trigger.

Dateianhänge
    😄