travelfox42
  • Dienstag, 01.04.2014 um 10:07 Uhr

Geregelter Tagesablauf dank QIVICON

Seit ich QIVICON nutze, habe ich einen sehr geregelten Tagesablauf! Die Zeitsteuerung und die Regeln machen es möglich.

Ich habe mehrere Funksteckdosen und Dimmer im Einsatz und für jeden Wochentag das passende Programm definiert. Ich nutze die B-Connect+ App, die kann sowohl ZigBee, als auch Homematic-Geräte steuern, so dass ich von jedem etwas im Einsatz habe. Da ich eine Fußbodenheizung habe, nutze ich nur einen einzigen Heizungsthermostat für den Handtuchheizkörper im Bad.

Früh geht es um 5:45 los mit dem Aufheizen der Handtücher. Von 6:00 bis 6:05 wird meine Schlafzimmerbeleuchtung hochgedimmt - einen Wecker brauch ich gar nicht mehr. Inzwischen ist auch etwas Licht auf dem Flur, so dass ich nicht im Dunklen ins Bad stolpern muss. Der Handtuchheizkörper geht spätestens um 6:25 wieder aus, oder wenn ich nach dem Duschen das Badezimmerfenster öffne (dank Fensterkontakt).

Zurück im Schlafzimmer wird die Schrankbeleuchtung eingeschaltet, wenn ich die Tür vom Kleiderschrank öffne (auch hier ein Türkontakt). Gegen 7:40 wird dann die Beleuchtung im Kinderzimmer hochgedimmt, da bald Schulbeginn ist. 8:30, Kind ist aus dem Haus und ich im Arbeitszimmer (HomeOffice): alles Licht wird ausgeschalten. Die Flurlampe reagiert im Dunklen noch auf den Bewegungsmelder, diese Regel ist tagsüber aber auch deaktiviert (dank B-Connect+).

Abends wird die Leselampe am Sofa eingeschaltet und später dann das definierte Szenario: Fernsehen (mehrere kleine Leuchten im Wohnzimmer werden eingeschaltet, und die Flurbeleuchtung wird ausgeschaltet).

Per Urmet-Fernbedienung kann ich über die B-Connect+ App dann das letzte Szenario des Tages auswählen: Schlafenszeit: Alle Licher im Wohnzimmer aus, Licht auf dem Flur an, Licht im Schlafzimmer auf 50%. Im Bett noch schnell auf Master-Aus (Homematic-Wandtaster) und es wird überall dunkel.

Gute Nacht.

PS: Die angegeben Zeiten variieren pro Wochentag: Dienstags und Donnerstags fängt die Schule später an und am Wochenende wollen wir alle auch mal ausschlafen.

Hardware:
3 Bewegungsmelder
3 Dimmer
viele Tür/Fensterkontakte
viele Funksteckdosen
1 Urmet-Fernbedienung
2 Homematic-Wandtaster
1 Heizungsthermostat

B-Connect+ App:
6 Szenarien
3 endlos lange Zeitpläne
5 Regeln

Speichern Abbrechen
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
9 Kommentare
2014-04-09T08:17:01Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 10:17 Uhr
Hallo, klingt toll, aber wie geht das? Im Qivicon-Store ist die B-Connect+App weiterhin mit dem Vermerk "In Kürze für Sie verfügbar" versehen. Also wohl noch immer nicht erhältlich!
2014-04-09T09:35:11Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 11:35 Uhr
schön komplex - dann hoffe ich, dass du die Konfig gut gesichert hast

Gruß, Rainer
2014-04-09T11:28:18Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 13:28 Uhr
mps4g schrieb:
Hallo, klingt toll, aber wie geht das? Im Qivicon-Store ist die B-Connect+App weiterhin mit dem Vermerk "In Kürze für Sie verfügbar" versehen. Also wohl noch immer nicht erhältlich!

Ich gehe davon aus, dass hier die Web-App über das Qivicon-Portal und keine Smartphone-App gemeint ist.
2014-04-09T11:48:13Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 13:48 Uhr

mps4g schrieb:

Hallo, klingt toll, aber wie geht das? Im Qivicon-Store ist die B-Connect+App weiterhin mit dem Vermerk "In Kürze für Sie verfügbar" versehen. Also wohl noch immer nicht erhältlich!

 

Hallo zusammen,

man bekommt die B-Connect Plus-App zwar (noch) nicht über den QIVICON Shop, jedoch ist sie bei Cyberport erhältlich: http://www.cyberport.de/?token=44bae738a3b1def9e1ae4a84ff6b3e13&sSearchId=5345326300b85&EVENT=itemsearch&view=liste&query=b-connect+plus&searchbutton.x=0&searchbutton.y=0&filterkategorie=

 

Ich gehe davon aus, dass hier die Web-App über das Qivicon-Portal und keine Smartphone-App gemeint ist.

Richtig, aber es gibt von der B-Connect Plus auch keine Native Smartphone-App, sondern nur die Web-App.

 

2014-04-09T18:00:22Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 20:00 Uhr
B-Connect App ist aktuell nicht gut entwickelt.

Bei mir ist das Bitron Home Security Paket mit Bewegungsmelder, Tür- und Fensterkontakt und Fernbedinung in Verbindung mit B-Connect im Einsatz.

Technisch funktionieren Melder und Sensoren einwandfrei. Wird jedoch eine Regel ausgelöst, erfolgt eine Benachrichtigung per Email. Ich wiederhole per Email. Das ist absolut ein Trauerspiel. Sicherheitsmeldungen per Email. Kein Push auf Handy möglich.

Die B-Connect ist auch keine richtige App. Es ist eine Webbasierte Oberfläche und es wird immer ein Browser benötigt.

Nach dem aktuellen Entwicklungsstand würde ich dieses Sicherheitspaket und vor allem B-Connect keinem empfehlen.

Gruß Matze
2014-04-09T18:16:35Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 20:16 Uhr
Ich habe das auch zuerst missverstanden, da man unter dem Begriff App nun mal eine Smartphone-App versteht. Gemeint sind allerdings die Web-Apps, die lediglich im Webbrowser laufen.
2014-04-09T19:05:11Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 21:05 Uhr
steins-online schrieb:
schön komplex - dann hoffe ich, dass du die Konfig gut gesichert hast

Gruß, Rainer

Ich hoffe doch, dass die im Backup der Box immer mit gesichert wird.
2014-04-09T19:08:28Z
  • Mittwoch, 09.04.2014 um 21:08 Uhr
Lordcord schrieb:
Ich habe das auch zuerst missverstanden, da man unter dem Begriff App nun mal eine Smartphone-App versteht. Gemeint sind allerdings die Web-Apps, die lediglich im Webbrowser laufen.

Soweit ich QIVICON verstanden habe, sind damit die Apps gemeint, die ich mir auf dem Dashboard installieren kann. Werden unter Einstellungen-Apps angezeigt. Das ist nicht immer eine Smartphone-App.
2014-04-10T13:22:23Z
  • Donnerstag, 10.04.2014 um 15:22 Uhr
MSPA schrieb:
B-Connect App ist aktuell nicht gut entwickelt.

Technisch funktionieren Melder und Sensoren einwandfrei. Wird jedoch eine Regel ausgelöst, erfolgt eine Benachrichtigung per Email. Ich wiederhole per Email. Das ist absolut ein Trauerspiel. Sicherheitsmeldungen per Email. Kein Push auf Handy möglich.


Hallo Matze,

die Überarbeitung der Sicherheitsmeldungen ist ein wichtiges und spannendes Themenfeld, deshalb geben wir Deine Anmerkungen direkt an den Partner weiter. Neben der E-Mail-Benachrichtigung empfehlen wir zusätzlich SMS oder IP-Push.

Beste Grüße,
Anne