Marco Raspe

Nest rauchmelder

Ich habe mehrere nest rauchmelder der zweiten Generation gestern wurde ein alarm ausgelöst aber ich bekam keine meldung von der smarthome app obwohl sie verbunden sind . Hat jemand eine Idee
Speichern Abbrechen
15 Kommentare
2018-12-11T13:50:33Z
  • Dienstag, 11.12.2018 um 14:50 Uhr
Hallo Herr Raspe (oder Marco?),

mhm, der Nest Service Ihrer Home Base zeigt grundsätzlich keine Fehlermeldung an?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-11T13:53:02Z
  • Dienstag, 11.12.2018 um 14:53 Uhr
Nein kommt keine Meldung nur in der nest app wenn ich sie starte steht was in den meldungen
2018-12-11T14:01:23Z
  • Dienstag, 11.12.2018 um 15:01 Uhr
Hallo,

was steht denn in der Nest App genau für eine Meldung?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-11T20:47:02Z
  • Dienstag, 11.12.2018 um 21:47 Uhr
Es wurde rauch erkannt und rauch zieht ab
2018-12-12T07:26:20Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 08:26 Uhr
Hallo Marco,


das hatte ich bei einem reellen Test ebenfalls - vermutlich ist es bedingt durch die Cloudanbindung nicht anders möglich - hier bin ich aber kein Spezialist, da ich die Funktionsweise der API nicht kenne.



Beste Grüße

Micha

2018-12-12T07:59:25Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 08:59 Uhr
Dann wende ich mich mal an Nest
2018-12-12T10:02:52Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 11:02 Uhr
Naja ich weiß nicht ob das unbedingt etwas bringt - die Frage sollte dir schon jemand vom hiesigen Support beantworten können. Vielleicht läuft es analog zu Netatmo - hier gibt es auch eine Verzögerung.


Ich kann dir lediglich bestätigen, dass es bei meinem Test ebenfalls fehlschlug - ich hoffe bei dir war es auch nur ein Test.


Ich tröste mich damit, dass es bei mir nicht weiter von Belang ist, da auf allen Etagen mehrere verteilt sind und mir dann ohnehin im ganzen Haus Bescheid geben - schön ist es natürlich trotzdem nicht.



Beste Grüße

Micha

2018-12-12T10:05:06Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 11:05 Uhr
Bei mir war es.der.Kamin der zurückgedrückt wurde ich habe auch mehere aber dachte wenn ich unterwegs bin das ich dann eine meldung.bekomme damit.man handeln kann
2018-12-12T10:07:25Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 11:07 Uhr
Nur mal so die Frage:

Kam auch keine Push-Meldung über die NEST-App an? Falls nein wäre das Problem ja direkt bei NEST zu suchen.


Wenn aber dort die Push funktioniert hat dann liegt es am Zusammenspiel Qivicon/Nest und dann müsste in der Tat Qivicon sich auf Fehlersuche begeben.

2018-12-12T10:14:51Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 11:14 Uhr
Nein da kam auch nix nest ist schon informiert und braucht noch angaben.von mir
2018-12-13T08:52:10Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 09:52 Uhr
Keine Push-Meldung in der App?? das hätte tatsächlich nicht passieren sollen - bei mir hatte das sofort funktioniert. Inklusive der Meldung, dass sich der Rauch verzieht.
2018-12-13T09:00:04Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 10:00 Uhr
Laut nest soll ich die Melder neu anmelden es hätte funktionieren müssen sagten sie auch
2018-12-13T15:19:08Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 16:19 Uhr
Also sowohl eine Push-meldung in der Nest-App, als auch in Qivicon?
2018-12-13T15:20:50Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 16:20 Uhr
Nein es kam nix ich muss die noch mal neu einrichten
2018-12-14T09:11:48Z
  • Freitag, 14.12.2018 um 10:11 Uhr
Okay - dann bin ich aber echt gespannt wie es ausgehen wird.



Beste Grüße

Micha

Dateianhänge
    😄