MaD
  • Dienstag, 25.11.2014 um 16:18 Uhr

Apps anderer Hersteller, wie Bitron, Philipps usw. installieren

Hallo,

ich habe diese Installationsprinzip der Apps anderer Hersteller noch nicht verstanden. Ich habe die Basissteuerung - klar, dazu noch SmartHome - auch klar, aber wie komme ich an Bitron und Philipps von denen ich ja auch einige Produkte für SmartHome erworben habe?

Danke und Gruß
Marc
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2014-11-25T22:27:44Z
  • Dienstag, 25.11.2014 um 23:27 Uhr

Hallo MaD,

welche App Sie neben der QIVICON Basissteuerung erhalten, hängt davon ab bei welchem Partner Sie Ihr Starterpaket gekauft haben - in Ihrem Fall ist dies die Telekom, wenn Sie die Smart Home App verwenden. Wie Hansi richtig sagt lassen sich mit der App auch Geräte anderer Hersteller (wie z.B. BitronHome oder Philipps) steuern. Welche Geräte Sie mit welcher App steuern können, lässt sich der Kompatibilitätsliste entnehmen: https://www.qivicon.com/assets/Products/Uploads/QIVICON-Kompatibilitaetsliste.pdf

Beste Grüße, der QIVICON Support

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
7 weitere Kommentare
2014-11-25T16:02:36Z
  • Dienstag, 25.11.2014 um 17:02 Uhr
Sie sollten die Geräte alle in der SmartHome-App der Telekom steuern können. Zumindest verspricht das die Werbung. Die Philips-App der HUE-Lampen benötigen sie nur um die Lampen, bzw die Bridge auf die neueste FW upzudaten.
2014-11-25T22:25:19Z
  • Dienstag, 25.11.2014 um 23:25 Uhr
Genauso ist es. Das läuft alles über die Telekom-App. Man kann sich aber natürlich völlig unabhängig davon auch die Philips Hue App aus dem Appstore laden.
Richtige Antwort
2014-11-25T22:27:44Z
  • Dienstag, 25.11.2014 um 23:27 Uhr

Hallo MaD,

welche App Sie neben der QIVICON Basissteuerung erhalten, hängt davon ab bei welchem Partner Sie Ihr Starterpaket gekauft haben - in Ihrem Fall ist dies die Telekom, wenn Sie die Smart Home App verwenden. Wie Hansi richtig sagt lassen sich mit der App auch Geräte anderer Hersteller (wie z.B. BitronHome oder Philipps) steuern. Welche Geräte Sie mit welcher App steuern können, lässt sich der Kompatibilitätsliste entnehmen: https://www.qivicon.com/assets/Products/Uploads/QIVICON-Kompatibilitaetsliste.pdf

Beste Grüße, der QIVICON Support

2014-11-26T11:53:06Z
  • Mittwoch, 26.11.2014 um 12:53 Uhr
Danke für die Hinweise.Richtig, erworben über Telekom
Nur es geht nicht um die Apps auf meinem Endgerät, sondern die in der Rubrik auf dem qivicon-Portal, da muss man ja einen Code eingeben. Wie funktioniert das - woher bekomme ich den?
2014-11-26T12:08:31Z
  • Mittwoch, 26.11.2014 um 13:08 Uhr
Also haben Sie keinen Aktivierungscode für die QiviconBase? Da würde ich den Support anrufen.
2014-11-26T12:23:11Z
  • Mittwoch, 26.11.2014 um 13:23 Uhr
Doch. Hat er. Aber eben nur für die Telekom. Er möchte auch die Codes für andere Hersteller. Die bekommt man aber nur im Paket mit Hardware, soweit ich weiß. Es würde dir auch nicht soooo viel nützen. Denn mit der Telekom-App kann man die meisten geräte eh steuern.
2014-11-26T12:34:54Z
  • Mittwoch, 26.11.2014 um 13:34 Uhr
Dazu habe ich auch direkt ne Frage, ich habe das vattenfall Paket und ich wüsste gerne ob es Pläne gibt, auch dort HUE zu integrieren ? Es eilt meinerseits nicht aber es ist gut zu wissen.. Installieren tue ich das ganze eh erst Mitte Dezember
2014-11-26T17:16:24Z
  • Mittwoch, 26.11.2014 um 18:16 Uhr

Hallo dMopp,

die Entwicklung der Apps und folglich auch die Frage, welche Geräte mit den Apps steuerbar sein sollen, obliegt den Partnern - in Ihrem Fall Vattenfall. Daher liegen uns leider keine Informationen über Pläne vor.

Beste Grüße