MarcoM

Benachrichtigen kommen verspätet

Hallo..

Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit den Benachrichtigen auf dem Smartphone. Wenn ich z.b. Eine Tür öffne bekomme ich normalerweise eine Benachrichtigung aufs Handy. Diese kommen jetzt aber verzögert oder garnicht an. Auch der Alarm kommt nicht mehr auf dem Handy an. Manchmal kommen die benachrichtigen auch erst an wenn ich das Handy in die Hand nehme und entsperre. Vor ein paar Tagen lief alles problemlos. Erst hatte ich auch das Problem mit den Homematic IP Geräten welches aber nach ein paar Stunden wieder funktioniert und jetzt das Problem mit den benachrichtigen. Homebase, Router und Smartphone hab ich schon neu gestartet. Hilft alles nichts. 

Speichern Abbrechen
71 Kommentare
2018-10-25T12:17:10Z
  • Donnerstag, 25.10.2018 um 14:17 Uhr
Ach jetzt ja, ich meinte:
Sei versichert.
2018-10-25T12:28:20Z
  • Donnerstag, 25.10.2018 um 14:28 Uhr
Bei mir ist das mit den Benachrichtigungen besser geworden, d.h. zumindest auf dem Samsung S8+ kommen sie scheinbar immer direkt nach Auslösung. Bei den anderen Geräten bin ich mir nicht sicher. Werde ich ggf. mal testen. 
2018-10-25T13:47:13Z
  • Donnerstag, 25.10.2018 um 15:47 Uhr
Bei mir auf den S7 gibt es keine Besserung.
Es liegt aber nicht nur am Handy.
Wenn der Alarm ausgelöst wird sollte die Sonos Box direkt ein Alarmton abspielen. Aktuell habe ich ne Verzögerung von locker 1 Minute.
Du denkst schon gar nicht mehr daran das der Alarm noch aktiv war und hast schon abgeschlossen und bist weg da Ruf dich deine Frau an die Sonos Box spielt verrückt.
2018-10-26T08:24:10Z
  • Freitag, 26.10.2018 um 10:24 Uhr
Hallo MarcoM,

es tut mir sehr leid, dass Sie eine negative Erfahrung mit unserem technischen Support machen mussten. Ich kann das natürlich nicht entschuldigen, aber versuche dennoch mich im Namen der Kollegen bei Ihnen dafür zu entschuldigen. 

Das Thema der Verzögerungen, Pushprobleme und auch generelle Performanceeinschränkungen ist uns und den Entwicklern bewusst und entsprechend hoch priorisiert. Da diese Themenfelder jedoch sehr weitreichend sind und sich auf nahezu alle Komponenten der Magenta SmartHome App beziehen, versuchen wir hier Schritt für Schritt mit den App-Updates ein besseres Nutzungserlebnis zu gewährleisten. 

Speziell das Thema der Pushnachrichten ist sehr verzwickt, vor allem im Android-Sektor. Einerseits möchte natürlich Google selbst das Betriebssystem so akkuschonend wie nur irgendwie möglich gestalten, wodurch sich etliche Restriktionen auf die Zustellung von Pushnachrichten ergeben und andererseits unternehmen hier dann auch noch die Gerätehersteller selbst etliche individuelle Maßnahmen für eine längere Akkulaufzeit, was dann zusätzlich gerätespezifische Restriktionen schafft. Nur um mal das Prinzip zu verdeutlichen: Damit eine App quasi in Echtzeit Pushnachrichten verschicken kann muss diese zwingend im Hintergrund laufen und zwar aktiv. Das bedeutet bei einer Vielzahl an genutzten Apps, dass natürlich permanent der Prozessor zu tun hat, was sich dann sichtlich auf die Akkuleistung auswirkt. Aus diesem Grund hatte Google bereits vor längerem einen Doze-Modus eingeführt, damit die Prozessorlast weniger stark ausfällt und länger nicht genutzte Apps quasi in einen "Schlafmodus" versetzt werden. Apps die gar per "Force-Close" beendet werden (sprich die App wird aktiv aus dem Tray geworfen), haben in der Regel unter Android überhaupt nichts mehr zu melden und sind technisch schlichtweg gar nicht mehr dazu in der Lage irgendwelche Pushnachrichten zu versenden.

Das aber nur mal so als kleinen Exkurs, welche Hürden man möglichst optimal nehmen muss als App-Entwickler, um eine zuverlässige Pushzustellung zu gewährleisten. Wir möchten dies permanent optimieren, da Android auch ein lebendes Produkt ist, welches sich ebenso stetig anpasst, so dass wir Ihnen die bestmögliche Zuverlässigkeit bei der Pushzustellung gewährleisten können.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-10-26T09:13:26Z
  • Freitag, 26.10.2018 um 11:13 Uhr
Eine Entschuldigung ist zwar nicht nötig aber nehme ich an
Alles was ich als User in sachen Energie sparen der app einstellen kann habe ich getan. Merkwürdig ist es aber das die Nachrichten sofort ankommen sobald ich das Handy entsperrt habe. Auch wenn ich das Handy grade benutze kommen die Nachrichten sofort an. Nur ebend nicht wenn ich es grade nicht benutze oder wenn es z. B. Auf dem Tisch oder in der Hosentasche ist.
Ich bin mir sicher das ihr das Problem bald beseitigt habt(es lief ja vorher reibungslos bei mir (und bei meiner Frau) Was auch immer sich da geändert hat, bei WhatsApp und Co kommen die Benachrichtigungen auch sofort an.
Der Kollege von der Hotline hatte bestimmt nur einen schlechten Tag. Aber solche Aussagen lassen einen doch zweifeln. Ich habe alles auf qivicon aufgebaut und möchte es auch behalten.
2018-10-26T12:41:54Z
  • Freitag, 26.10.2018 um 14:41 Uhr

Hallo Sascha,


einige ältere Beiträge hinterließen den Eindruck, als würde das Thema "Push-Nachrichten" als verzichtbare "Komfortfunktion" behandelt.


Deshalb danke für die umfangreiche Einordnung der Thematik! Ist einleuchtend. Ihr Beitrag macht mich zuversichtlich, dass _doch_ mit entsprechender Intensität an einer Lösung gearbeitet wird. 



VG Stawi

2018-11-05T11:47:41Z
  • Montag, 05.11.2018 um 12:47 Uhr
Smarthomer:
Bei mir ist das mit den Benachrichtigungen besser geworden, d.h. zumindest auf dem Samsung S8+ kommen sie scheinbar immer direkt nach Auslösung. Bei den anderen Geräten bin ich mir nicht sicher. Werde ich ggf. mal testen. 

Auf dem Samsung Gerät funktioniert es weiterhin besser, dafür auf einem LG Gerät schlechter, d.h. mit deutlichen Verzögerungen.

2019-01-28T06:41:07Z
  • Montag, 28.01.2019 um 07:41 Uhr
Mit meinem neuen S9 habe ich das gleiche Problem wie mit dem S7.

Die Nachrichten kommen immer wieder verzögert an bzw nach längerem nicht benutzen erst wenn man den Bildschirm einschaltet.


Das habe ich dazu im I-Net gefunden


"Android 7 hat einen neuen zusätzlichen Doze Modus, der unmittelbar nach Abschalten des Displays aktiviert wird. In Android 6 wurde dieser erst nach ca. 30 Minuten aktiviert, und auch nur dann, wenn das Smartphone nicht bewegt wurde.

Außerdem hat Google die Limitierungen im Doze Modus strenger gestaltet: Selbst wenn man Apps explizit aus dem Energiemanagement ausnimmt, sind die Möglichkeiten limitiert. Internetzugriff geht dann für eine solche App zwar, aber Synchronisierungen von Accounts sind trotzdem und grundsätzlich nicht mehr möglich, wenn das Gerät auf Standby ist.
Das einzige, was noch funktioniert, sind Push-Meldungen über den Google Play-Service. Dabei gibt es zwei Prioritäten, die vom Appentwickler festgelegt werden (der User kann das nicht beeinflussen):
- High Priority: Solche Meldungen kommen immer an. Wird z.B. von WhatsApp benutzt.
- Standard Priority: Solche Meldungen werden im Stand-by Modus nur dann direkt angezeigt, wenn die App vom User aus dem Energiemanagement ausgenommen wird. Ansonsten bleiben sie in einer Warteschlange, bis das Display des Gerätes aktiviert wird. Dann werden sie aber sofort und ohne Wartezeit angezeigt. Wird z.B. von GMail und Inbox genutzt."
2019-01-28T16:18:09Z
  • Montag, 28.01.2019 um 17:18 Uhr
Hallo Tommy,

ich kann hier ergänzen, dass man unter Android durchaus die Möglichkeit hat, die Dringlichkeit von einzelnen Pushbenachrichtigungen anzupassen. Hierfür müssen Sie wie folgt vorgehen:


  1. Gehen Sie auf die Benachrichtigungseinstellungen für die Magenta SmartHome App
  2. Wählen Sie dort den Punkt "Erweitert" aus
  3. Wählen Sie die gewünschte Benachrichtigung aus (z.B. Default Notification)
  4. Setzen Sie unter dem Punkt "Wichtigkeit" die gewünschte Kritikalitätsstufe
  5. Führen Sie diesen Vorgang für alle gewünschten Benachrichtigungstypen durch

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2019-01-29T14:46:34Z
  • Dienstag, 29.01.2019 um 15:46 Uhr
Danke. Habe ich gefunden.
2019-01-30T07:19:18Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 08:19 Uhr
Sascha G:
Hallo Tommy,

ich kann hier ergänzen, dass man unter Android durchaus die Möglichkeit hat, die Dringlichkeit von einzelnen Pushbenachrichtigungen anzupassen. Hierfür müssen Sie wie folgt vorgehen:


  1. Gehen Sie auf die Benachrichtigungseinstellungen für die Magenta SmartHome App
  2. Wählen Sie dort den Punkt "Erweitert" aus
  3. Wählen Sie die gewünschte Benachrichtigung aus (z.B. Default Notification)
  4. Setzen Sie unter dem Punkt "Wichtigkeit" die gewünschte Kritikalitätsstufe
  5. Führen Sie diesen Vorgang für alle gewünschten Benachrichtigungstypen durch

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team


Hallo Sascha,


die Einstellungen habe ich vorgenommen und die höchste Wichtigkeit ausgewählt aber die Nachrichten kommen immer noch verspätet. 

Wenn das Handy längere Zeit liegt dann erst wenn ich den Bildschirm aktiviere. 


Aktuell hatte ich LTE an und Datensparen ist deaktiviert.

2019-01-30T07:47:06Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 08:47 Uhr
Hallo Tommy,


bei mir genau das Gleiche. Ging aber bis zu einem vergangenen Update einwandfrei. dann fing es an und seit dem geht es nicht mehr richtig. Das alles auf verschiedenen Androidgeräten.


VG


Harry

2019-01-30T09:23:44Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 10:23 Uhr
Hallo in die Runde,

das Thema der Verzögerung untersuchen wir auch zusätzlich. Ich wollte nur sicherstellen das Sie von Seiten Android alle möglichen konfigurativen Möglichkeiten vorgenommen haben, um die Zustellung möglichst zuverlässig zu gewährleisten.

Viele Grüße,
Das QIVICON Support Team
2019-01-30T12:34:41Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 13:34 Uhr
Ich kann auch bestätigen das ich das Problem erst seit einiger Zeit habe.

Es war also noch nicht immer und ist auch noch nicht all zu lange Thema.

Einen genauen Zeitpunkt kann ich aber nicht definieren.

Ich kann auch nicht behaupten das grundsätzlich keine Push-Nachrichten ankommen. Bei anderen Apps ist mir die Problematik noch nicht aufgefallen.

2019-01-30T19:50:06Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 20:50 Uhr
Hallo  zusammen, also ich habe nen Samsung S 9 mit aktuellster SW. Einstellung der APP wie oben beschrieben , also Dringlich mit Ton und Push.


Getestet : TFK hat um 17.47 ausgelöst und um 18 Uhr kam die push Nachricht.

 ist schon ärgerlich das die push Nachrichten nicht umgehend kommen


2019-02-08T10:22:25Z
  • Freitag, 08.02.2019 um 11:22 Uhr
Hallo Support,

aktuell fallen die Push-Nachrichten wieder fast Täglich aus.
Nach einem Neustart der Base (2), funktionieren die Push-Nachrichten eine Zeit
und fallen dann wieder aus!
Wir verwenden ein Samsung S8+ und ein Iphone X, alle mit aktueller Software.
Nach dem Neustart der Base, funktionieren die Push-Nachrichten ein paar Stunden,
bis wenige Tage.
Das eigenartige ist, das ich hier fast zwei Monate ohne Ausfälle hatte,
bevor sich die Probleme wieder häuften!
Da sich dieses Problem schon viele Monate hinzieht, sollte sich der Support damit mal intensiver beschäftigen...
2019-02-08T12:36:40Z
  • Freitag, 08.02.2019 um 13:36 Uhr
Hallo Herr Walter,

das Pushthema ist auf jeden Fall eines der Top-Themen mit denen wir uns in Sachen Optimierung beschäftigen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-13T10:29:42Z
  • Mittwoch, 13.02.2019 um 11:29 Uhr
Hi
Kann es sein das das Problem von der HB kommt, denn ich habe 2 Handys und ein Tab.
Alle mit Android 8. , bei denn Handys sind die Energieoptimierungen für die APP aus und Benachrichtigungen auf höchster Priorität.
So jetzt grade getestet ob ich eine Nachricht bekomme wenn Tür offen und ich denn Alarm einstelle.
Kam nichts, auch als ich die APP geöffnet habe, nichts.
Komischerweise ist in den Nachrichten die Meldung das eine Tür offen ist drin und auch das dann der Alarm aktiviert wurde.
Auch auf meinem Tap waren keine Benachrichtigung außer in den Nachrichten in der APP selber.
Dann habe ich auf dem Handy noch mal auf Abwesend geschaltet, nichts passiert, auch nicht auf dem Tap, bin aus der APP gegangen und habe in der APP des Taps auf Abwesend geschaltet und plötzlich bekomme ich sowohl auf den Tap als auch auf dem Handy die Push-Nachricht mit Ton das ich abwesend bin und auch die Tür ist noch offen Benachrichtigung klappt wider.

Daher meine Vermutung das es nicht nur am Handy liegen könnte, denn das Verhalten ist schon komisch. Erst geht es auf keinem, dann plötzlich auf allen .

P.s.: ist es normal das wenn ich auf Abwesenheit stelle ich nur die Alarm akivirt Benachrichtigung nach der von mir verzögerten Alarm Aktivierung bekomme, also ich stelle auf Abwesend und nach drei Minuten bekomme ich dann die Aktivierungs meldung?
2019-02-13T11:10:02Z
  • Mittwoch, 13.02.2019 um 12:10 Uhr
Sascha G:
Hallo Herr Walter,

das Pushthema ist auf jeden Fall eines der Top-Themen mit denen wir uns in Sachen Optimierung beschäftigen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Wenn aus "mit dem Thema beschäftigen", keine Lösung erwächst,
bringt das auch nichts.
Allein dieser Post ist inzwischen 5 Monate alt und das ist nicht der Erste!
Ein Alarm, welcher nicht gemeldet wird, hilft leider nicht und die Anlage verfehlt ihren Zweck!

2019-02-15T11:38:17Z
  • Freitag, 15.02.2019 um 12:38 Uhr

Hier sollte Dringend mal was passieren. Ich ärgere mich auch schon mehrere Monate damit herum. Hab z.B. auch die Klingel darüber, damit ich im Garten benachrichtigt werde. Bringt nur nichts denn 20min wartet niemand an der Tür! Oder Briefkasten um schnell noch den Postboten was mitzugeben. Wenn die Benachrichtigung kommt, ist er schon nicht mehr zu sehen und Straßen weiter grrrr... Das Thema Alarm Meldung ist aber als viel gravierender einzustufen.

Ich bin dran zu sagen, Ich bau alles wieder ab! Spätestens wenn die 2Jahre rum sind.

Apropos zählt das schon unter Nichterfüllung des Vertrages wenn die Funktionen nicht gehen wie versprochen?

Also bitte Dringend Nachbessern !

Dateianhänge
    😄