Slawek

D-Link Kamera - Live-Stream mit Streifen

Hallo in die Runde, 


 


im November 2018 gab es Firmware-Update für die D-Link
Kameras. Ein paar Dinge sollten danach besser laufen. Seitdem bekomme ich
während des Live-Streams permanent bunte streifen die das Bild stören. 


 


Die Aufnahmen sind einwandfrei, jedoch Live-Stream ist
unbrauchbar!


 


 


Hat jemand sowas schon mal gehabt und hat den Fehler
erfolgreich behoben?


 


Die Geräteinfos:


Hersteller:                  D-Link 


Modell:                       DCS-2330L


Hardware Version:     A


Firmware:                  1.15.01


 


Danke und Gruß


Slawek

Speichern Abbrechen
13 Kommentare
2019-01-30T18:23:47Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 19:23 Uhr
Hallo Slawek,

ja , die Fehler habe ich auch. Ich gehe davon aus, dass das, unter anderem, mit der jetzt vorhendenen Tonausgabe zu tun hat, denn seit dem Update ist das so.
Wäre mal intressant was die Tonübertragung an Bandbreite beansprucht.

VG

Harry
2019-01-31T15:36:51Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 16:36 Uhr
@QIVICON Team: Ist das Problem bei Euch bekannt? Anscheinend handelt es sich hier um generelles Problem...
2019-02-01T13:49:29Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 14:49 Uhr
Hallo Slawek,

könnten Sie uns zufällig Beispielbilder zeigen? Ich würde das Thema nämlich gerne dann mit dem Kollegen mal besprechen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-04T10:37:53Z
  • Montag, 04.02.2019 um 11:37 Uhr
Hallo Sascha,


ja, kann ich machen, wo kann ich die Bilder schicken? Würde ungerne hier veröffentlichen wollen.


Gruß

Slawek


2019-02-05T09:55:22Z
  • Dienstag, 05.02.2019 um 10:55 Uhr
Hallo Slawek,

ich habe Sie gerade persönlich kontaktiert zwecks Ihres Anliegens.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-07T19:22:23Z
  • Donnerstag, 07.02.2019 um 20:22 Uhr
Hallo Sascha. Das kann ich auch bestätigen. Es ist ein Grüner Streifen (verschieden groß und breit), je nach Bandbreite scheinbar. Es betrifft auch bei mir die 2330L. Die 2670 ist außer Betrieb, da ich auf die Fehlerbehebung des Uploads warte. Brauchst du noch Bilder?
2019-02-08T08:53:38Z
  • Freitag, 08.02.2019 um 09:53 Uhr
Hallo in die Runde,

dürfe ich von den Betroffenen noch kurz erfahren, welche Internet-Bandbreite bei Ihnen zur Verfügung steht?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-08T09:08:54Z
  • Freitag, 08.02.2019 um 10:08 Uhr
Hallo Sascha,


bei mir ein 50000er


VG


Harry

2019-02-08T10:09:10Z
  • Freitag, 08.02.2019 um 11:09 Uhr
Hallo Sascha,


ich habe auch 50.000er Leitung (und alle Produkte von der DTAG).


Das Problem ist erst seit 2-3 Monaten da.


Gruß

Slawek

2019-02-08T14:53:10Z
  • Freitag, 08.02.2019 um 15:53 Uhr
Bei mir auch ein VDSL 50 mit voller Bandbreite.
2019-02-12T13:51:15Z
  • Dienstag, 12.02.2019 um 14:51 Uhr
Hallo in die Runde,

ich habe das Thema intern adressiert in der vergangenen Woche und ich werde es weiter vorantreiben, so dass wir dann hoffentlich im Rahmen einer Analyse zu Lösungsansätzen kommen. Sollte ich weitere Informationen von Ihnen benötigen, würde ich gerne auf Sie an dieser Stelle zurückkommen und würde mich freuen, wenn Sie uns dann unterstützen könnten.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-27T14:34:33Z
  • Mittwoch, 27.02.2019 um 15:34 Uhr

Hallo Sascha,


gibt es zu dem Thema schon was neues?


Es wurden in der letzten Zeit Updates für die Kameras ausgerollt, leider wurde das Problem nicht beseitigt.


Das Problem taucht auf, wenn ich unterwegs über LTE auf die Kameras zugreife. Habe auch die LTE Max-Geschwindigkeit und bin Telekom Kunde - somit sollte es daran nicht liegen. Wenn ich jedoch zuhause bin und über WLAN auf die Live Bilder zugreife, dann habe ich keine Probleme.


Gruß

Slawek

2019-02-27T15:50:20Z
  • Mittwoch, 27.02.2019 um 16:50 Uhr
Hallo Slawek,

ich habe noch kein konkretes Update, das Thema soll jedoch grundsätzlich untersucht und optimiert werden. Die Updates der Vergangenheit haben sich noch auf andere Themen bezogen, die bereits zuvor analysiert und verbessert wurden (z.B. Stabilität der MagentaCLOUD Verbindung).  Ihre Beobachtung werde ich aber auf jeden Fall aufnehmen und entsprechend an die Kollegen weitergeben.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄