Sumawe
  • Dienstag, 21.10.2014 um 11:07 Uhr

Dimmaktor leuchtet immer erst 100%

Hallo!
Ich nutze im Schlafzimmer einen Dimmaktor um nicht immer die volle Leuchtstärke zu haben.
Gleichzeitig lasse ich mich über 10 Zeitgesteuerte Situationen morgens mit einem immer heller werdenden Licht wecken.
Egal, ob über die Fernsteuerung oder die Situationen der Telekom App angesteuert, geht der Dimmaktor immer erst auf 100% um dann runter zu regeln.
Stelle ich also 50% auf der Fernsteuerung ein, geht die Lampe erst komplett an um dann die halbe Leuchtstärke einzustellen. Dies ist gerade Abends oder Morgens beim wecken sehr störend.
Mache ich nur etwas falsch oder kann die Telekom App das wirklich nicht anders?
Wenn es an der App liegt, möchte ich die Entwickler bitten das zu ändern.
Ein technisches Problem schließe ich aus, da die EnBw App das problemlos konnte.
Habt ihr eine Idee?
Gruß Matthes
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2014-10-21T11:14:28Z
  • Dienstag, 21.10.2014 um 13:14 Uhr

Hallo Sumawe, 

das liegt tatsächlich an der App. Ich werde die Kollegen darauf aufmerksam machen. 

Viele Grüße
Ihr QIVICON Support Team 

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen