Sumawe
  • Donnerstag, 16.10.2014 um 21:53 Uhr

Dimmaktor über einen Zeitraum hochfahren

Mit der EnBW App konnte ich relativ einfach den Dimmaktor über einen Zeitraum von 10 Minuten hoch fahren. Das ist morgens beim Wecken wunderbar.
Bei der Telekom App musste ich heute dafür 10 Situationen einstellen die den Dimmaktor um jeweils 10% höher stellen. Habe ich etwas übersehen? Ganz zu schweigen das ich jetzt 10 Situationen habe die meine Übersicht überfüllen, finde ich es auch umständlich falls ich den Weckvorgang abschalten möchte. (Feiertage oder Urlaub)
Hat jemand eine Idee?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2014-11-18T15:52:00Z
  • Dienstag, 18.11.2014 um 16:52 Uhr

Hallo Sumawe, 

ich hatte hier bereits die Kollegen der SmartHome konsultiert.

Rückmeldung: "Leider ist dies derzeit nicht möglich."

Viele Grüße 
Ihr QIVICON Support Team 

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2014-11-18T15:52:00Z
  • Dienstag, 18.11.2014 um 16:52 Uhr

Hallo Sumawe, 

ich hatte hier bereits die Kollegen der SmartHome konsultiert.

Rückmeldung: "Leider ist dies derzeit nicht möglich."

Viele Grüße 
Ihr QIVICON Support Team 

2014-11-18T16:33:27Z
  • Dienstag, 18.11.2014 um 17:33 Uhr
Wäre aber echt cool, wenn das mit eingebaut werden würde.