Ingo Ziegler

Diverse Probleme mit SmartHome

Hallo zusammen,


Ich habe diverse Probleme mit meinem SmartHome System:


# 4 meiner 6 optischen Türkontakte lassen sich nicht aktualisieren. Bekomme immer die Fehlermeldung „ungültiges Firmware Image“

# alle drei Heizungsthermostate das gleiche, bekomme immer eine Fehlermeldung 

# kann mich von der SmartHome App nicht mehr mit meiner Router verbinden. Sagt immer falsches Passwort, obwohl es definitiv korrekt ist. Melde ich mich mit diesem Passwort direkt auf dem Router an, dann komme ich drauf


Telekom hat mich an Brodos verwiesen, Brodos hat mich an Sie (Qivicon) verwiesen.


Wäre nett wenn mir mal irgendwann irgendwer helfen könnte.


Vielen Dank und viele Grüße 

Ingo


Speichern Abbrechen
4 Kommentare
2019-06-06T22:21:55Z
  • Freitag, 07.06.2019 um 00:21 Uhr
Na ja, Qivicon ist Telekom. Von daher macht es vielleicht Sinn direkt den Support der Telekom anzurufen damit die mal deine Base und die Komponenten anschauen können.


Warum dich Telekom an einen Lieferanten (Brodos) verweist ist mir schleierhaft. Vermutlich hatte der Mitarbeiter am Telefon keinen Bock dir zu helfen

2019-06-07T08:49:13Z
  • Freitag, 07.06.2019 um 10:49 Uhr
Hallo Ingo,

wie Cobra bereits erwähnt hat, ist das definitiv ein Fall für die Kollegen vom technischen Support. Haben Sie denn bereits Ihren Speedport Smart schon einmal neu gestartet? Und haben Sie schon einmal versucht, die App komplett neu auf Ihrem Smartphone zu installieren?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-06-10T15:10:01Z
  • Montag, 10.06.2019 um 17:10 Uhr
Hallo Support Team,

habe Router schon mehrfach neu gestartet und auch die App neu installiert, leider keine Besserung. Neben den bereits genannten Problemen treten auch noch weitere Fehler aus:

# Alarmanlage schaltet nicht aus wenn mein hinterlegtes Mobiltelefon in den voreingestellten Umkreis kommt
# Thermostate halten sich nicht immer nachvollziehbar an das eingestellte Heizungsprofil (z.B. Zieltemperatur 25 Grad, laut Thermostat Ist-Temperatur bei 22 Grad, trotzdem regelt das Thermostat ab)
# Bei Nutzung der Tür auf/Heizung aus Funktion verbleibt die Heizung, wenn die Tür zu lange auf ist, auf der 6 Grad Einstellung auch wenn die Tür wieder geschlossen wird

Die Updates bei meinen Geräten bringen die Fehlermeldungen übrigens auch wenn ich dies über die „Mein Qivicon“ Seite probiere.

Viele Grüße
Ingo Ziegler
2019-06-12T09:46:32Z
  • Mittwoch, 12.06.2019 um 11:46 Uhr
Hallo Herr Ziegler,

grundsätzlich hatte ich bereits erwähnt, dass ich Ihnen empfehlen würde unseren technischen Support zu kontaktieren, damit wir Ihr System grundsätzlich zu prüfen.

Zwei der Punkte möchte ich jedoch noch kommentieren:

  • Das Thema Geofencing ist auf unserer Agenda und möchten wir wesentlich verbessern
  • Ich gehe fest davon aus, dass Sie ein HomeMatic Gerät verwenden als Heizungssteller. Hier gibt es leider eine geräteseitige Limitation, bei der wir keine Möglichkeit haben, diese zu beeinflussen, da dies fest im Thermostat so konfiguriert ist. Es geht hier konkret um die interne Frostschutz-Funktion des Thermostates, die sich aktivieren kann und in einem unglücklichen Szenario die Steuerung durch Magenta SmartHome unterdrückt.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄