mabo
  • Sonntag, 04.01.2015 um 14:09 Uhr

Erfahrungen Rauchmelder EQ-3 mit Fehlalarme?

Hallo,
ich habe jetzt 6 Rauchmelder von EQ-3 im Einsatz und vernetzt. Das ist jetzt erst zwei Tage her und ich bin bis jetzt super zufrieden. Montage, Einrichten alles hat gut funktioniert.
In diversen Rezessionen zu dem Melder und auch zu dem baugleichen von Bosch Ferion (z.B. bei Amazon), lese ich jetzt zahlreiches über Fehlalarme.

Nun würden mich Eure Erfahrungen interessieren mit dem Rauchmelder. Hat er wirklich ein Fehlalarmproblem und kann ich mich schon mal darauf einstellen das es in ein paar Wochen damit los gehen könnte?
Im Moment bin ich etwas verunsichert den richtigen Rauchmelder ausgewählt zu haben.
Speichern Abbrechen
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
8 Kommentare
2015-01-05T10:59:36Z
  • Montag, 05.01.2015 um 11:59 Uhr
Ich hatte jetzt in ca. einem Jahr und drei Monaten genau einen Fehlalarm.
2015-01-05T17:29:07Z
  • Montag, 05.01.2015 um 18:29 Uhr

Hallo mabo,

ich persönlich hatte in ca. 9 Monaten noch keinen Alarm. An dieser Stelle sind wohl sicher noch weitere Kundenmeinungen interessant...

Beste Grüße

2015-01-06T16:19:20Z
  • Dienstag, 06.01.2015 um 17:19 Uhr
Habe 4 Stück nun knapp 2 Jahre und noch nie einen Fehlalarm gehabt.
2015-01-07T15:39:24Z
  • Mittwoch, 07.01.2015 um 16:39 Uhr
Ich habe 8 derartige Feuermelder seit ca. 10 Monaten im Einsatz. Bisher 3 Fehlalarme. Nach meinen Recherchen haben neuere Feuermelder eine neue Firmware (1.1). Ein Update der alten Geräte ist nicht möglich bzw. kann nur bei eq-3 durchgeführt werden. Dieses wurde mir verweigert, mit dem Hinweis darauf, dass die Geräte ohnehin regelmäßig zu überprüfen seien. Durch die dabei stattfindende Kalibrierung würden Fehlalarme vermieden. Die Überprüfung soll nach deren Aussage monatlich, besser wöchentlich, durchgeführt werden. Seit ich es alle 1-2 Monate so praktiziere, habe ich keine Fehlalarme mehr gehabt.
2015-01-07T17:53:11Z
  • Mittwoch, 07.01.2015 um 18:53 Uhr
1 Rauchender von eq3 im Einsatz. Bisher kein Fehlalarm + 1 Alarm beim Steak braten. Alles Gut bisher.
2015-01-07T19:30:06Z
  • Mittwoch, 07.01.2015 um 20:30 Uhr
MMac schrieb:
Durch die dabei stattfindende Kalibrierung würden Fehlalarme vermieden.

OK das ist ein guter Hinweis. Dann werden die EQ-3 also bei einem Test immer neu kalibriert. Ich meine das dies bei den Bitrons anders ist. Dort meine ich reicht für die Kalibrierung kein einfacher Test sondern man muss 20 Sek. auf die Taste drücken......... aber gut, es geht hier ja auch um die EQ-3s.
2015-01-08T16:55:51Z
  • Donnerstag, 08.01.2015 um 17:55 Uhr
drei Rauchmelder im Einsatz seit 14 Monaten - bisher kein Fehlalarm
2015-02-04T10:20:20Z
  • Mittwoch, 04.02.2015 um 11:20 Uhr
1x Rauchmelder ind 11 Monaten und keinerei Fehlalarme gehabt.