turner1948
  • Montag, 26.09.2016 um 15:32 Uhr

Erreichbarkeit Netatmo Module

Mir ist es jetzt schon häufiger passiert, dass Qivicon einige Netatmo Module (nicht alle) als nicht erreichbar bezeichnet, in der Netatmo App und bei Netatmo im Browser diese jedoch einwandfrei erreichbar sind.
Ich dachte eigentlich, dass sich Qivicon die Netatmo Informationen über das Internet direkt bei Netatmo besorgt. Dann kann doch so etwas nicht passieren. Weiss jemand, warum dennoch immer wieder einzelne Netatmo Module von Qivicon als nicht erreichbar gekennzeichnet werden ??
Speichern Abbrechen
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
184 Kommentare
2016-10-27T16:41:49Z
  • Donnerstag, 27.10.2016 um 18:41 Uhr
Ich hab derzeit nicht einmal über die Netatmo-App Zugriff, weder auf die Wetterstation noch auf die Kamera.
2016-10-27T16:44:11Z
  • Donnerstag, 27.10.2016 um 18:44 Uhr
Bei mir werden immer mehr Geräte als nicht erreichbar angezeigt. Die Netatmo-Störung wirkt sich ganz offensichtlich auf die gesamte Konfiguration aus.

Um eine größere Katastrophe zu vermeiden habe ich unseren externen Alarmmelder aus der Anlage entfernt.

Das darf doch alles nicht wahr sein! ;-((((((((((
2016-10-27T16:55:21Z
  • Donnerstag, 27.10.2016 um 18:55 Uhr
Vor wenigen Minuten sind die Netatmo-Server wohl wieder erreichbar. Im Smart Home System jedoch werden die Module noch immer als nicht erreichbar ausgewiesen.

Ach ja, und immer mehr Geräte werden von der Home Base ebenfalls als nicht erreichbar angezeigt.

Wer hat bloß so einen Unsinn programmiert, dass derartige Wechselwirkungen das ganze System mehr oder weniger lahm legen können? ;-(((((((
2016-10-27T19:30:10Z
  • Donnerstag, 27.10.2016 um 21:30 Uhr
Hallo Legro, auch hier nochmal meine Antwort:
Da das Problem der Nicht Erreichbarkeit bereits länger existiert glaube ich nicht an einen Zusammenhang mit den Problemen die du hast.
Kontaktier doch einfach mal den Support und stell zuvor noch die Fernwartung an deiner Base ein, dann können die dem Problem mal auf den Grund gehen.
2016-10-27T19:44:02Z
  • Donnerstag, 27.10.2016 um 21:44 Uhr
Dass ich mit meiner Konfiguration ganz und gar nicht das einzige Opfer bin, zeigt der Beitrag von @PeterSausD im Thread "Geräte nicht (mehr) erreichbar". ;-( Somit deutet immer mehr auf ein total vergeigtes Update hin. ;-(

Dein Vorschlag scheint mir die einzige noch sinnvolle Vorgehensweise zu sein.

So geht's einfach nicht weiter. Ich bin total enttäuscht.
2016-10-27T20:31:02Z
  • Donnerstag, 27.10.2016 um 22:31 Uhr
Endlich seh ich das auch mal, dass die Netatmo Module alle weg sind in der App. Interessanterweise sagt aber das Mein-Qivicon-Dashboard auf der Webseite nur den aktuell "problematischen" Rauchmelder im Keller an als Fehler. Schau ich im Web in den Geräte-Einstellungen, dann werden da auch alle Module als nicht verfügbar angezeigt.
Warum also nicht direkt in der Übersicht? Wurd das bei der Netatmo-Implementierung vergessen?
2016-10-27T20:32:52Z
  • Donnerstag, 27.10.2016 um 22:32 Uhr
Endlich seh ich das auch mal, dass die Netatmo Module alle weg sind in der App. Interessanterweise sagt aber das Mein-Qivicon-Dashboard auf der Webseite nur den aktuell "problematischen" Rauchmelder im Keller an als Fehler. Schau ich im Web in den Geräte-Einstellungen, dann werden da auch alle Module als nicht verfügbar angezeigt.
Warum also nicht auch direkt in der Übersicht? Wurd das bei der Netatmo-Implementierung vergessen?

Wird Zeit, dass es Anfang November wird und der entsprechende Fix veröffentlicht wird...
2016-10-28T16:24:31Z
  • Freitag, 28.10.2016 um 18:24 Uhr
Wenigstens scheinen sich die (notwendigen?) Server-Ausfälle gelohnt zu haben: Nunmehr werden auch die Winddaten in der Weltkarte angezeigt.
2016-10-30T08:21:38Z
  • Sonntag, 30.10.2016 um 09:21 Uhr
Nachdem die Netatmo Module bei mir vor drei Tagen 14 Stunden lang keinen Kontakt zum Netatmo Server hatten, haben Sie dann nach Kontakt zum Netatmo Service erst einmal wieder einwandfrei funktioniert. Nun hat mein Netatmo seit gestern 19:00 Uhr durchgängig wieder keinen Kontakt zu dem Netatmo Server - nirgendwo: weder in der Netatmo App, noch im Netatmo Dashboard und natürlich auch nicht in der Qivicon.
Wenn das bei Euch ebenso sein sollte, dann liegt dies wie beim letzten Ausfall nicht an der Qivicon sondern an der Nichterreichbarkeit der Netatmo Server. Seit der neuen Netatmo App scheint deren Service nicht mehr zu funktionieren. Da kann man nur hoffen, dass dies kein Dauerzustand bei diesen teuren Produkten ist. Denn ohne guten Zugang zu den Natatmo Servern sind die Netatatmo Module nur technischer Schrott.
2016-10-30T08:32:24Z
  • Sonntag, 30.10.2016 um 09:32 Uhr
@turner1948

Derzeit basteln offensichtlich sowohl Qivicon als auch Netatmo an ihren Geräten rum. So ist mal der eine mal der andere Teil am Klemmen.

Dass du Störungen hattest, während unsereiner davonkam, liegt wohl an Netatmo. Wenn die ihre Server neu aufsetzen ist eben mal der eine mal der andere Kunde betroffen.

Das harte Wort Schrott kommt mir bei dem ganze Dilemma der letzten Tage auch ständig in den Sinn. Wir werden derzeit wohl eher als Betatester denn als Kunden behandelt. ;-(
2016-10-30T08:36:54Z
  • Sonntag, 30.10.2016 um 09:36 Uhr
@legro:
Beim letzten 14-stündigen Netatmo-Ausfall hat mir der Netatmo Service auf meine Frage für den Grund dafür nur lapidar geantwortet: "We had some issue now it is all resolved.". Eine richtig nachvollziehbare Antwort sind wir dummen User denen offensichtlich nicht wert.
Dass nicht "all resolved" ist, zeigt der neuerliche, jetzt schon bei mir über 13 Stunden andauernde Ausfall des Netatmo Servers.
2016-11-08T09:44:22Z
  • Dienstag, 08.11.2016 um 10:44 Uhr
Sascha G schrieb:

Hallo zusammen,

unser Entwicklerteam hat die Fehlerursache gefunden und der Fix wird bereits intern getestet. Wir rechnen damit, dass wir den Fix etwa Anfang November allen Kunden zur Verfügung stellen können.


Sascha, wie schauts aus? Mein kalender sagt mir, es is etwa Anfang November...

Gibts schon News, wann das Update geplant ist oder kommen wird.
2016-11-08T16:08:26Z
  • Dienstag, 08.11.2016 um 17:08 Uhr

Hallo Roland S,

der Fix soll nach aktueller Planung mit dem kommenden Plattform-Update ausgeliefert werden.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2016-11-16T21:49:47Z
  • Mittwoch, 16.11.2016 um 22:49 Uhr
wann habt ihr die Netatmogeräte integriert? Juli/August?!? und wann kriegt ihr es hin, daß die Dinger mal länger wie sechs Tage am Stück verbunden bleiben???????
2016-11-17T10:44:36Z
  • Donnerstag, 17.11.2016 um 11:44 Uhr
Sascha G schrieb:

Hallo Roland S,

der Fix soll nach aktueller Planung mit dem kommenden Plattform-Update ausgeliefert werden.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team


Sascha, meinst du das Update gestern? https://community.qivicon.de/articles/abgeschlossen-qivicon-wartungsarbeiten-im-rechenzentrum-am-16-11-2016

Oder das nächste Woche? https://community.qivicon.de/articles/qivicon-wartungsarbeiten-am-24-11-2016

Und warum steht dann da nicht drin, dass zum beispiel das Netatmo-Problem behoben werden soll, oder die D-Link-Geschichte falls das da auch schon drin sein sollte?
2016-11-17T13:34:18Z
  • Donnerstag, 17.11.2016 um 14:34 Uhr

Hallo Roland S,

die Wartungsarbeiten gestern, sowie die Arbeiten kommende Woche sind lediglich geplante Instandhaltungsarbeiten seitens unseres Rechenzentrumbetreibers. Bie solchen Arbeiten finden keine Aktualisierungen für die QIVICON Home Bases statt.

Die Optimierung der Verbindungsqualität der Netatmo-Geräte wird mit dem kommenden Update für die QIVICON Home Bases erfolgen. Sobald hierfür der Termin feststeht, kommunizieren wir dies und führen auch die jeweiligen Verbesserungen auf.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2016-11-17T14:51:58Z
  • Donnerstag, 17.11.2016 um 15:51 Uhr
warum braucht bei euch ALLES so lange??? ich fass es einfach nicht! wär ich auf Arbeit so lahm mit Problemlösungen würde ich schon lange an der Pforte sitzen
2016-11-18T09:22:59Z
  • Freitag, 18.11.2016 um 10:22 Uhr
Bie mir tauchen die Netatmos zwar auf, jedoch szehen keine Daten in der Smart home App?? Mehrmal nun neu angelernt, kein Erfolg. Was mache ich denn falsch? alles lief bis vorgestern reibungslos...???? Viele Grüsse
2016-11-18T09:36:32Z
  • Freitag, 18.11.2016 um 10:36 Uhr
Wenn ab Montag bei Amazon wieder meine Kreditkarte glüht, werde ich wohl lieber auf den Kauf von Netatmo verzichten - wenn ich das hier so lese, dann hol ich mir doch lieber die PS4 pro statt weitere Komponenten für Qivicon...
2016-11-18T09:39:46Z
  • Freitag, 18.11.2016 um 10:39 Uhr
saratogasp schrieb:
Bie mir tauchen die Netatmos zwar auf, jedoch szehen keine Daten in der Smart home App?? Mehrmal nun neu angelernt, kein Erfolg. Was mache ich denn falsch? alles lief bis vorgestern reibungslos...???? Viele Grüsse

Was bedeutet "tauchen auf" und "keine Daten" - sind die Netatmo Module unter "Fernbedienung" in den einzelnen Räumen sichtbar, ohne dass dort jeweils Daten stehen?? Oder etwas anderes??