Tom63

Es wird immer schlimmer !!!!

Hallo,


ich habe einen neuen  Fehler, den ich noch nie hatte. Wir haben Fernbedienungen von bitron im Einsatz. Die Alarmanlage ist aus, öffnet man die Wohnungstür von innen, wird der Alarm aktiviert und die Sirene ertönt. Man erschrickt fast zu Tode.


Schaut man  dann in die Nachrichten wird das System in der gleichen Minute aktiviert wie der Alarm ausgelöst wird.

Wirklich toll, wenn man um 6.00 aus dem Haus geht. Die anderen Hausbewohner freuen sich über Smarthome.

Was ist das denn nun wieder ????


Tom63


Speichern Abbrechen
11 Kommentare
2018-12-04T15:12:23Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:12 Uhr
Hallo Tom63,

um ehrlich zu sein, habe ich noch nicht ganz verstanden was genau bei Ihnen konkret passiert ist, außer das Ihr Alarmsystem ungewollt aktiviert wurde bei Betreten Ihres Hauses. Aber was genau Sie gemacht haben, konnte ich aktuell noch nicht nachvollziehen. Daher wäre es sehr freundlich, wenn Sie kurz erläutern, was Sie Schritt für Schritt unternommen haben.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-04T15:57:53Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:57 Uhr

Hallo,


laut Protokoll (Nachrichten in der App) wurde das System am Abend deaktiviert, als wir nach hause kamen und das System ausgeschaltet haben. Es war also die ganze Nacht inaktiv.

Als ich um 6:00 die Wohnungstür von innen geöffnet habe wurde der Alarm ausgelöst.


Schaut man danach wieder in das Protokoll (Nachrichten auf der App) steht "das           Alarmsystem wurde um 6:00 aktiviert". Die nächste Nachricht ist es wurde "um 6: 00 wurde ein Alarm ausgelöst" (durch Türkontakt an der Wohnungstür).

Es ist sehr komisch aber schon 2mal in zwei Tagen passiert.

ich kann heute Abend die Nachrichten vom Tablett abfotografieren und Ihnen schicken.


Tom63




2018-12-04T15:59:43Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 16:59 Uhr
Hallo Tom63,

Sie haben aber auch keine Anwesenheit/Abwesenheitssteuerung nach Zeit in den Einstellungen aktiv?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-04T17:22:23Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 18:22 Uhr
nein, habe ich nicht.

Der Feler tritt auch erst seit 3 Tagen auf. Scheinbar nur bei der Fernbedienung von Bitron die von eq3 scheit diesen Fehler nicht zu verursachen.

Tom63

2018-12-05T13:46:13Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 14:46 Uhr
Hallo Sascha,

und gibt es Neuigkeiten zum "Geisteralarm".

Tom63
2018-12-05T13:46:13Z
  • Mittwoch, 05.12.2018 um 14:46 Uhr
Hallo Sascha,

und gibt es Neuigkeiten zum "Geisteralarm".

Tom63
2018-12-06T09:10:34Z
  • Donnerstag, 06.12.2018 um 10:10 Uhr
Hallo Tom63,

verzeihen Sie, dass ich mich gestern nicht mehr melden konnte. Können Sie den Alarm hierüber immer auslösen? Sprich ist die Schaltung Ihrer Bitron Video Fernbedienung quasi jedes Mal unwirksam? Oder passiert es immer nur über Nacht?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-06T09:33:40Z
  • Donnerstag, 06.12.2018 um 10:33 Uhr

Hallo Sascha,


kein Problem.


Ich vermute, dass das Problem von einer Bitron Fernbedienung verursacht wird, dass wenn man sie in die Hand nimmt schon ein Signal ausgesendet wird. Leider sind die Dinger ja nicht besonders stabil, da die Knöpfe ja so frei liegen.

Ob es der wirkliche Grund ist kann ich noch nicht sagen.

Das sich die Alarmanlage selbstständig aktiviert haben ja hier auch schon andere berichtet.


Eine andere Sache, die vielleicht aber auch in diesem Zusammenhang steht. In der App kommt bei der "Übersicht" die Nachricht die "Kamera hat eine Bewegung registriert" (Alarmsystem inaktiv). Das hatte ich schon früher mal. Da hatte mir aber ein Techniker von Qivicon  gesagt, man soll den Bewegungsmelder der Kamera inaktiv setzen, da dieser zu empfindlich ist und einen Fehlalarm auslösen kann. Nach dem Update ist der Bewegungsmelder nun  wieder aktiv.

Habe aber vergessen, wie man den integrierten Bewegungsmelder inaktiv setzen kann.


Tom63

2018-12-06T13:22:37Z
  • Donnerstag, 06.12.2018 um 14:22 Uhr
Hallo Tom63,

mhm, das ist natürlich schwierig und grundsätzlich hatte bzw. habe ich das noch nicht so beobachten können mit der Bitron Video Fernbedienung, dass diese ein bereits eine Schaltung vornimmt, nur wenn man Sie in die Hand nimmt. Grundsätzlich tendiere ich in Ihrem Fall eher dazu, das Verhalten zu beobachten, da eine gewisse Systematik vorhanden sein sollte, damit ich es entsprechend an die Kollegen weitergeben kann. Alternativ können Sie natürlich unseren technischen Support kontaktieren, um Ihr System grundsätzlich von den Kollegen prüfen zu können.

Nutzen Sie die D-Link Kamera?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-06T13:50:08Z
  • Donnerstag, 06.12.2018 um 14:50 Uhr

Ja die D-Link Kamera für innen. Habe da vor einigen Tagen die neue Firmware installiert, wie hier beschrieben.


Tom63


2018-12-10T09:18:49Z
  • Montag, 10.12.2018 um 10:18 Uhr
Hallo Tom63,

den Bewegungsmelder können Sie auf jeden Fall über die Verwaltungsoberfläche der D-Link Kamera deaktivieren. Hierfür benötigen Sie die IP Ihrer Kamera und dann können Sie via http://xxx.xxx.x.x im Browser auf die Verwaltungsoberfläche zugreifen. Dort gehen Sie dann nach Anmeldung (Benutzername ist admin) auf Setup und dort im linken Menübereich auf den Punkt "Bewegungsmelder". Da können Sie den PIR-Sensor dann entsprechend deaktivieren.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄