fred.94
  • Freitag, 24.10.2014 um 22:13 Uhr

Fehler 2007

Hallo zusammen,
Habe derzeit 6 Rolladenschalter im Einsatz, die z. T. Paarweise nebeneinander installiert sind.
Nachdem die automatische Steuerung über mehrere Wochen einwandfrei funktionierte,
tauchen neuerdings vermehrt Fehler auf. Gerade eben wieder sind zwei der Schalter nicht angesprochen worden. Einer der unmittelbar nebeneinander liegenden Schalter reagierte, der andere nicht. in der Hombase wird der Fehler 2007 gemeldet mit "Gerät nicht erreichbar". Ist diese Problematik schon anderweitig aufgetreten, gibt es Lösungen? Finde es sehr merkwürdig, dass es tagelang geht und dann mal wieder nicht. VG Fred
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2014-10-26T07:02:10Z
  • Sonntag, 26.10.2014 um 08:02 Uhr
Hi Fred,
welche Firmware haben deine Rolladenaktoren ?
Ich hatte die 2.2er im Test, die haben auch ständig gemeckert, habe Sie dann gegen 2.3er ausgetauscht ... funktionieren jetzt perfekt. Alternativ eventuell die Security auschalten bei den Geräten, die Probleme machen ... natürlich auf eigene Gefahr.
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
8 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2014-10-26T07:02:10Z
  • Sonntag, 26.10.2014 um 08:02 Uhr
Hi Fred,
welche Firmware haben deine Rolladenaktoren ?
Ich hatte die 2.2er im Test, die haben auch ständig gemeckert, habe Sie dann gegen 2.3er ausgetauscht ... funktionieren jetzt perfekt. Alternativ eventuell die Security auschalten bei den Geräten, die Probleme machen ... natürlich auf eigene Gefahr.
2014-10-26T14:40:49Z
  • Sonntag, 26.10.2014 um 15:40 Uhr
Hallo,
gleiches Problem hatte ich auch. Nach neuer Verknüpfung und Optimierung des Standorts der Qivicon-Zentrale traten keine weiteren Probleme auf.
Viel Erfolg
2014-10-27T18:43:11Z
  • Montag, 27.10.2014 um 19:43 Uhr

Hallo Fred94, 

haben die Tipps von Panafreak und Hausklaus geholfen? 
Falls dem nicht so ist, melden Sie sich bitte wieder hier. 

Viele Grüße und viel Spaß mit QIVICON wünscht 
Ihr QIVICON Support Team

2014-10-27T21:04:59Z
  • Montag, 27.10.2014 um 22:04 Uhr
Hallo Christopher
Die Aktoren haben die Firmware 2.3. das mit dem ausschalten der Sicherheit scheint zu helfen, wobei diese Massnahme eher kritisch ist. Ein Verlegen der Zentrale kommt nicht in Betracht.
Im Augenblick scheint es wieder zu laufen.

Was mich allerdings masslos geärgert hat, war die Nacht der Zeitumstellung. Punkt 2:00 Uhr Nachts sind alle Rolläden hochgefahren, und am nächsten Abend funktionierte keine der eingestellten Situationen. Musste alle löschen und neu eingeben, damit es wieder läuft.
Hoffe dass das bei der nächsten Zeitumstellung besser geht.
VG FRed
2014-10-28T07:15:57Z
  • Dienstag, 28.10.2014 um 08:15 Uhr
Ich habe neuerdings auch die Probleme, dass Aktoren nicht angesteuert werden können (Fehler 2002). Ich bin der Meinung es liegt am update. Bei mir handelt es sich um unterputzlichtschalter 1 Fach. Vor dem update lief alles ohne Probleme. Auch die Zeit, bis ein steuerbefehl gesendet/empfangen wird dauert über die Fernsteuerung in der app momentan zu lange. Woran kann das liegen?
2014-10-30T08:36:29Z
  • Donnerstag, 30.10.2014 um 09:36 Uhr

Hallo zusammen, 

@ fred.94: Das Problem mit der Zeitumstellung ist uns bekannt. 

@ HolgerDohrmannC: Seit gestern gibt es ein Update mit einigen Fehlerbehebungen. Hat dies die Steuerung verbessert? 

2014-10-30T08:50:18Z
  • Donnerstag, 30.10.2014 um 09:50 Uhr
Bisher scheinen die Probleme behoben zu sein.
Besteht die Möglichkeit, dass die Bugfixes, die mit dem Update geschlossen wurden hier veröffentlicht werden?
2014-10-30T12:08:45Z
  • Donnerstag, 30.10.2014 um 13:08 Uhr
Hallo Christopher,
Ich habe 3 Fragen:
1. Wo gibt es denn ein Update?
2. Wie sehe ich, ob meine QiviconBase das installiert hat?
3. Werden Updates nur automatisch gemacht oder kann man das auch manuell installieren?

Firmware der QiviconBase: 1.4.0s-3 (2013-11-29_11:21:10CET)
SmartHome-App in der QiviconBase: 3.7.12112
iPhone-App: 3.0.0/3.7.12112
2014-10-30T18:58:44Z
  • Donnerstag, 30.10.2014 um 19:58 Uhr

Das angesprochene Update betrifft die Smart Home App der Telekom in der Appversion für mobile Endgeräte. Ich habe (zufällig) gesehen, dass gestern ein Update gab. 

@ Hansi: Bei Ihnen ist alles auf dem aktuellen Stand. Updates werden allerspätestens dann erfolgen, wenn Sie sich in "Mein QIVICON" einloggen. 

@HolgerDohrmannC: Das wäre auch mein Wunsch, jedoch sehen das die Kollegen der Telekom leider anders ...