mabo
  • Donnerstag, 08.01.2015 um 09:30 Uhr

Fehler 2007 bei Bewegungsmelder (EQ-3)

Hi,
ich habe jetzt auch einen 2007 Fehler bei einem Bewegungsmelder.
Der Fehler hat ja mit der Reichweite zu tun meine ich. Da muss ich sagen der Bewegungsmelder ist auch tatsächlich ziemlich weit weg von der Home Base. Es ist eine Betondecke mit Fussbodenheizung dazwischen und er befindet sich an der entferntesten Ecke in dem Stock.
Allerdings ist vielleicht 2m daneben auch ein Fensterkontatk der zu funktionieren scheint.
Der Bewegungsmelder funktioniert ja auch meist den ganzen Tag und die Nacht aber nun habe ich schon das zweite mal das Problem Vormittags. Gerade eben auch wieder. Beim letztenmal war der Fehler auch nach einer Weile wieder weg.
Wenn es aber wirklich mit der Entfernung zu tun hätte, dürfte er sich doch eigentlich nicht wieder selbst verbinden ohne das ich die Distanz veringere oder?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2015-01-08T09:13:45Z
  • Donnerstag, 08.01.2015 um 10:13 Uhr
Hallo mabo, meine Erfahrung ist aber auch, das wenn die Batterie leer ist, auch eine Fehlermeldung 2007 kommt. Tausche mal die Batterien und drücke den Sync Knopf .. .bin mal gespannt.
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
10 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2015-01-08T09:13:45Z
  • Donnerstag, 08.01.2015 um 10:13 Uhr
Hallo mabo, meine Erfahrung ist aber auch, das wenn die Batterie leer ist, auch eine Fehlermeldung 2007 kommt. Tausche mal die Batterien und drücke den Sync Knopf .. .bin mal gespannt.
2015-01-08T10:45:53Z
  • Donnerstag, 08.01.2015 um 11:45 Uhr
OK, aber der Bewegungsmelder habe ich erst seid einer Woche im Einsatz. Ich hab jetzt grad nochmal nachgeschaut, jetzt ist der Fehler wieder weg.
Batterien kann doch demnach nicht sein oder? Oder war die beim Kauf schon nicht voll
2015-01-08T12:08:22Z
  • Donnerstag, 08.01.2015 um 13:08 Uhr
Vielleicht mal die Batterien messen oder der Bewegungsmelder ist wirklich im kritischen Bereich der Funkreichweite ...
2015-01-08T12:30:05Z
  • Donnerstag, 08.01.2015 um 13:30 Uhr
ich hatte schon einen Magnetschalter von EQ3 mit leeren Batterien...
2015-01-09T14:37:23Z
  • Freitag, 09.01.2015 um 15:37 Uhr
Ich hatte das auch schon mal einen Verbindungsabbruch mit einem EQ3-Unterputztaster, und der hat gar keine Batterie weil er ja direkt durch 230 Volt gespeist wird.
Nach einiger Zeit hat er sich auch wieder angemeldet.

Offensichtlich können wohl auch andere äußere Umstände (wie z.B. jemand oder etwas steht im Übertragungsweg zur Qicivon oder der Betrieb von anderen elektrischen Geräten die Reichweite des Signals beeinflussen, insbesondere dann wenn die Entfernung schon sehr weit ist.

Sind diese Einflüsse dann wieder weg, verbindet sich der Aktor oder Sensor wieder von selbst mit der Zentrale. Jedes System hat nun mal seine Reichweiten-Grenze.
2015-01-19T18:37:13Z
  • Montag, 19.01.2015 um 19:37 Uhr
Heute hatte ich einen 2007 bei einem EQ3 Fensterkontakt mit Magnet. Nach a. 12h hat er sich immer noch nicht neu verbunden. Dann hab ich ihn neben die Home Base gelegt, auch ohne Erfolg. Dann hab ich einmal auf den Verbindungsbutton am Fensterkontakt geklickt und er hat geblinkt. Ich bin dann zurück zum Fenster und festgestellt das er immer noch nicht wieder verbunden ist. "Vor Ort" am Fenster hab ich den Knopf dann nochmal gedrückt. Dann hat er es irgendwann wieder gepackt. Aktuell läuft er nun wieder.
2015-01-20T10:42:54Z
  • Dienstag, 20.01.2015 um 11:42 Uhr
Hi Mabo, ist das mit dem letzte Homebase Update noch immer der Fall?
2015-01-20T12:46:51Z
  • Dienstag, 20.01.2015 um 13:46 Uhr
Ich habe das Home Base Update erst danach eingespielt bzw. mehr oder weniger zeitgliech. Der Kontakt lag neben der Base als sie sich aktualisiert hat.
Seither funktioniert der Kontakt wieder, aber das hat er ja die letzten zwei Wochen auch bereits. Nun mal sehen ob es nochmal auftritt mit dem neuen Update.
2015-01-20T12:53:24Z
  • Dienstag, 20.01.2015 um 13:53 Uhr
Schauen wir mal! ....Auch wie das Verhalten der anderen Nutzer ist, die sich mit dem Fehler 2007 rumschlagen mussten. Leider liegen mir keine Bitron Geräte vor, sonst könnte ich das ganze mal heute Abend verifizieren.
2015-01-20T13:14:00Z
  • Dienstag, 20.01.2015 um 14:14 Uhr
ja aber wie gesagt handelt es sich bei dem Fensterkontakt jetzt nicht um ein Bitrongerät. Ich hoffe das die APP endlich mal bald besser funktioniert.
2015-01-20T13:19:14Z
  • Dienstag, 20.01.2015 um 14:19 Uhr
Sorry eq3 hatte ich überlesen. Das hatte ich bis dato noch nicht bei den Homematic Produkten.