Richtige Antwort
2014-11-18T09:12:44Z
  • Dienstag, 18.11.2014 um 10:12 Uhr

Hallo Gojira, 

für mich hört es sich auch so an, dass Sie beide Komponenten des Sensors evtl. zu weit auseinander montiert haben. Bitte beachten Sie die Montagehinweise in der Bedienungsanleitung. 

Viele Grüße
Ihr QIVICON Support Team

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
4 weitere Kommentare
2014-11-17T12:38:35Z
  • Montag, 17.11.2014 um 13:38 Uhr
Meiner Meinung nach sendet er nur dann das signal, dass geschlossen ist, wenn er sich direkt neben dem Gegenstück befindet.
Dann gibt´s auch ein optisches Signal, Grün beim Öffnen und rot beim Schließen..

Ist händisch nur etwas schwer, da beide sich durch die Magneten abstoßen.
2014-11-17T14:59:56Z
  • Montag, 17.11.2014 um 15:59 Uhr
Wie kann ich das feststellen?
Soll ich jatzt den Fensterkontakt bei geöffnetem Fenster anmelden, damit die beiden Teile keinen Kontakt herstellen?
2014-11-18T08:50:39Z
  • Dienstag, 18.11.2014 um 09:50 Uhr
Nein, ich denke, dass brauchst du nicht.

Ich hatte sie damals angemeldet und dann so angeschraubt, dass es beim öffnen und schließen jeweils eine optische Meldung gab.

Den Magneten am Rahmen habe ich erst zum Schluss eingesetzt, da die beiden sich doch stark abstoßen, was eine Feinjustierung erschwert bis unmöglich macht..

Hat dann auch nach ein paar Justierkorrekturen geklappt und verrichtet nun sehr zufriedenstellend seinen Dienst.
Richtige Antwort
2014-11-18T09:12:44Z
  • Dienstag, 18.11.2014 um 10:12 Uhr

Hallo Gojira, 

für mich hört es sich auch so an, dass Sie beide Komponenten des Sensors evtl. zu weit auseinander montiert haben. Bitte beachten Sie die Montagehinweise in der Bedienungsanleitung. 

Viele Grüße
Ihr QIVICON Support Team

2014-11-18T10:49:04Z
  • Dienstag, 18.11.2014 um 11:49 Uhr
Verdammt.... jetzt habe ich beim experimentieren genau diese Fehlerursache gefunden!
Der Magnet war zu weit vorne angebracht ergo über den Batterien.

Manchmal sind es nur Kleinigkeiten die einen verzweifeln lassen, danke Brocksi und Christopher das Ihr mir geholfen habt.