mibmib

Firmware Recovery DCS-2330L

Hallo zusammen,


ich habe leider eine DCS-2330L ins Aus befördert - seitens der Homebase lässt sie sich seit dem Rücksetzen auf Werkseinstellung nicht mehr verbinden.


Nun wollte ich ein Recovery der Kamera versuchen:


https://eu.dlink.com/uk/en/support/faq/cameras-and-surveillance/dcs-series/dcs_recovery_procedures_after_bad_flash_firmware


Die letzte Firmware mit dem Begriff Qivicon im Archiv (ftp://ftp.dlink.de/dcs/dcs-2330l/archiv/driver_software/) ist "DCS-2330L_A1_FW_V1.10.04_DT".


Die letzte die ich auf dem FTP gefunden habe ist "DCS-2330L_A1_FW_V1.14.03".


Alternativ gibt es ja noch diese Varianten von der normalen Supportseite:

https://support.dlink.com/ProductInfo.aspx?m=DCS-2330L

Besteht hier irgendeine Gefahr, dass man sich eine absolut ungeeignete einfängt?



Beste Grüße

Micha 

Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2018-07-05T12:22:04Z
  • Donnerstag, 05.07.2018 um 14:22 Uhr
Hallo Micha,


mit einem QIVICON kompatiblen Firmware-Image sollten Sie kein Problem haben. Wenn Sie die Kamera dann wieder an Ihrer Home Base anmelden können, wird im Rahmen des Anlernprozess sowieso geprüft, ob eine aktuellere Firmware vorliegt und diese dann entsprechend aktualisiert.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄