Werner Meyer
  • Mittwoch, 28.05.2014 um 08:24 Uhr

Fragen zur APP

Hallo,
Bei Einstellung der Situation Abwesend habe ich folgendes Problem.Wenn ich nur Bewegung auswähle werden beide BWM (Flur, Wohnz) angezeigt. Wähle ich Bewegung und Tür/Fenster (Wohnz) geöffnet aus wird mir nur das Wohnzimmer angezeigt. Der Flur ist nicht auswählbar bzw. es muss eine zusätzliche Situation erstellt werden.
Kann ich den Zwischenstecker jetzt automatisch in der Abwesenheidssituation einschalten lassen wenn Bewegung erkannt wird?
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2014-05-28T20:02:23Z
  • Mittwoch, 28.05.2014 um 22:02 Uhr

Hallo Herr Meyer, 

Heißt diese Bedingung wirklich Bewegung + Tür/Fensterkontakt geöffnet? 

Diese Bedingung ist durch ein logisches UND verknüpft, d.h. wenn beide Teilbedingungen gleichzeitig erfüllt sind (Bewegung UND Fenster offen), ist die gesamte Bedingung erfüllt und die Situation wird aktiv. 

Ein logisches ODER ist derzeit noch nicht implementiert, d.h. wenn Sie den Zwischenstecker bei Bewegung im Flur ODER Bewegung im Flur ODER Fenster offen schalten wollen, müssten Sie derzeit 2 bzw. 3 Situationen anlegen. 

Ich hoffe, dies konnte Ihre Frage klären.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
6 weitere Kommentare
2014-05-28T11:04:42Z
  • Mittwoch, 28.05.2014 um 13:04 Uhr

Hallo Herr Meyer, 

ich versuche einmal zusammenzufassen:
Sie haben einen Zwischenstecker im Flur, einen Bewegungsmelder im Wohnzimmer, einen im Flur.
Sie wollen, wenn der Bewegungsmelder im Flur eine Bewegung meldet, den Zwischenstecker im Flur einschalten. Dies soll bei der aktiven Situation "Abwesend" geschehen.

Dafür können Sie eine Situation erstellen bzw. eine der vorhandenen verwenden:
Situationen | Situationen bearbeiten | (wählen oder neu erstellen) | Geräte auswählen | (Geräte auswählen, die geschaltet werden sollen und mit Haken oben rechts bestätigen) | Ereignissteuerung einrichten | Bewegung (bzw. andere Bedingung) | weiter | (Raum auswählen) weiter | ok | (Automatisierung aktiv setzen) | (Situation mit Haken oben rechts speichern)

Nun können Sie die Situation "Abwesend" aktivieren, wenn Sie Ihr Zuhause verlassen (und alle Geräte z.B. ausschalten). Wenn eine Bewegung gemeldet wird, wird die von Ihnen soeben definierte Situation aktiviert. 

Falls diese Antwort Ihr Problem noch nicht lösen sollte, melden Sie sich bitte wieder hier und wir werden versuchen es zu klären. 

2014-05-28T17:57:28Z
  • Mittwoch, 28.05.2014 um 19:57 Uhr
Hallo,
Ich möchte unter der Situation abwesend den Zwischenstecker automatisch schalten, wenn Bewegung im Flur, Wohnzimmer oder der Fensterkontakt im WHZ geöffnet wird.
Wähle ich in der Ereignissteuerung nur Bewegung aus werden beide Räume Flur u. Wohnzimmer zur Auswahl angezeigt. Wähle ich Bewegung und Tür/Fenster geöffnet aus, wird mir nur das Wohnzimmer (dort sind 1 BWM und der Fensterkontakt) angeboten. Heißt diese Bedingung wirklich Bewegung + Tür/Fensterkontakt geöffnet? Oder Bewegung oder Tür/Fensterkontakt. Bei Fall 1 müsste ich 2 Situationen für die Abwesenheit einstellen. 1.Für die BWM. 2. Für den Türkontakt. Was ist richtig?
Richtige Antwort
2014-05-28T20:02:23Z
  • Mittwoch, 28.05.2014 um 22:02 Uhr

Hallo Herr Meyer, 

Heißt diese Bedingung wirklich Bewegung + Tür/Fensterkontakt geöffnet? 

Diese Bedingung ist durch ein logisches UND verknüpft, d.h. wenn beide Teilbedingungen gleichzeitig erfüllt sind (Bewegung UND Fenster offen), ist die gesamte Bedingung erfüllt und die Situation wird aktiv. 

Ein logisches ODER ist derzeit noch nicht implementiert, d.h. wenn Sie den Zwischenstecker bei Bewegung im Flur ODER Bewegung im Flur ODER Fenster offen schalten wollen, müssten Sie derzeit 2 bzw. 3 Situationen anlegen. 

Ich hoffe, dies konnte Ihre Frage klären.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2014-05-30T17:41:30Z
  • Freitag, 30.05.2014 um 19:41 Uhr
Hallo,
Ich habe jetzt 2 Situationen angelegt. 1. Für die Bewegungsmelder im WZ u. FL. 2. Für den Fensterkontakt im WZ. Der Zwischenstecker wird bei Bewegung geschaltet. Leider kann ich die Situation nicht mehr sofort nach einem Alarm abschalten. Scheint erst möglich, wenn die Einschaltzeit des Zwischensteckers abgelaufen ist oder wenn in der App unter "Fernbedienung die Bewegung rückgesetzt wird. Wäre bei einem Fehlalarm fatal, da ich die angeschlossenen Geräte am Zwischenstecker nicht abschalten kann.
2014-05-30T19:34:04Z
  • Freitag, 30.05.2014 um 21:34 Uhr

Sie haben in den Einstellungen der Situation die Möglichkeit, die Situation 1 Minute nach ihrem Eintreten abzuschalten. Allerdings ist es in der Tat so, dass einige Sekunden / Minuten vergehen, bis die Bewegungsmelder "keine Bewegung" an die Home Base senden. 

2014-06-06T09:43:48Z
  • Freitag, 06.06.2014 um 11:43 Uhr
Hallo,
Habe jetzt 3 Abwesenheitssituatonen eingestellt. 1. BWM Flur, 2. BWM WZ, 3. Türkontakt WZ.
War jetzt 6 Tage in Urlaub (Sohn war morgens u. Abends im Haus) und konnte die App testen.
Aktuell Zustand der App: "Du bist Abwesend dein Zuhause ist sicher" alle 3 eingestellten Situationen sind aktiv. Der Bewegungsmelder Flur hat eine Bewegung erkannt.
1. ich habe nicht eine Pushmeldung bekommen wenn ein BWM Bewegung erkannt hat.
2. Wenn die Laufzeit des BWM (Bewegung erkannt) abgelaufen ist, ist auch die Situation des dazugehörigen BWM nicht mehr aktiv. Ebenso verschwindet der Hinweis BWM Flur meldet Bewegung. Ich kann also nie nachvollziehen, wann es zu einer Bewegung gekommen ist.
Warum landen diese Meldungen mit Uhrzeit u.Datum nicht in den Nachrichten?
3. Obwohl Abwesenheit eingestellt war wurden immer noch andere Situationen automatisch aktiv. Liegt das an der Heizungssteuerung? Die ist doch bei Abwesend auf Eco eingestellt.
Oder muss ich für die Heizung bei Abwesenheit die Situation zusätzlich einstellen?

PS: Nach Schreiben dieser Zeilen im WZ Fenster zum Lüften geöffnet:

"Du Bist Abwesend
Dein Zuhause ist Sicher"

BWM WZ Bewegung erkannt
BWM Fur Bewegung erkannt
Fensterkontakt göffnet

Nachrichten keine,
keine Pushmeldung

Gruß u. Frohe Pfingsten
2014-06-06T18:27:11Z
  • Freitag, 06.06.2014 um 20:27 Uhr

Hallo Herr Meyer, 

zu den Pushnachrichten hier ein Statement der SmartHome von der Telekom aus einem anderen Beitrag:

Smart Home von der Telekom

am 02. Juni 2014, 14:51 Uhr

Hallo Lordcord, 

grundsätzlich sind für die Push-Benachrichtigungen 2 Einstellungen zu überprüfen:In der App Einstellungen -> Mitteilungen.

Prüfen Sie, ob hier alle Benachrichtigungen aktiviert sind. Nun müsste man gleiches noch in den Einstellungen des Handys überprüfen.

Beim iPhone findet man dies unter Einstellungen - Mitteilungen - Smart Home (Schalter muss auf "on" stehen). 
Bei Android ist dies unter Einstellungen - Apps - Smart Home - Benachrichtigung (Häckchen muss gesetzt sein). 

Wobei in der neuen Version von Smart Home sich die Einstellungen in der App unter --> Einstellungen - (Button oben links) --> Grundeinstellungen befinden.
Je nach Android-Version finden Sie das genannte "Häckchen"  unter Einstellungen --> Anwendungsmanager --> Smart Home. 

Hilft dies das Problem der ausbleibenden Push-Nachrichten zu beheben?