Monkey
  • Freitag, 03.10.2014 um 18:50 Uhr

Frostschutz deaktivieren ?

Hallo, kann man in der Heizungssteuerung der Telekom App die Grad Zahl wann der Frostschutz anspringt selber einstellen oder noch besser kann man den Frostschutz deaktivieren ?
Falls bei der Telekom App das nicht gehen sollte funktioniert das bei einem anderen Anbieter ?
MfG
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2014-11-10T17:49:16Z
  • Montag, 10.11.2014 um 18:49 Uhr

Kann man in der App den Heizkörper völlig abstellen also so das auch bei geöffneter Balkontür und Außentemeraturen unter Null Grad der Heizkörper auf Wunsch aus bleibt ?

Hallo, ganz aus ist meines Wissens nicht zu realisieren. Mithilfe eines Tür-Fensterkontakts ließe sich zumindest verhindern, dass die Heizung über jene Temperaturen hinaus heizt, die als Frostschutz hinterlegt sind.

Wenn ich den Funktemperatur/Luftfeuchtesensor zusätzlich benutze wo wird dann die Temperatur gemessen

Mit der Telekom Smart Home App wie gehabt am Heizkörperthermostat, da die Temperatursensoren nicht von der App unterstützt werden (siehe https://www.qivicon.com/assets/Products/Uploads/QIVICON-Kompatibilitaetsliste.pdf).

Viele Grüße
Ihr QIVICON Support Team

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
6 weitere Kommentare
2014-11-07T15:32:43Z
  • Freitag, 07.11.2014 um 16:32 Uhr

Hallo Monkey, 

in der App kann nur die Temperatur der Heizkörper festgelegt werden. Den Weg in der App findet man unter Heizung | (Zahnrad oben rechts) | Frostschutz. Eine Außentemperatur kann weder erfasst noch festgelegt werden. 

Viele Grüße 
Ihr QIVICON Support Team 

2014-11-08T08:42:31Z
  • Samstag, 08.11.2014 um 09:42 Uhr
Vielen Dank erstmal für die Antwort aber ich glaube das ich mich bei meiner Fragestellung warscheinlich nicht richtig ausgedrückt habe deswegen nochmal die Frage:
In einem Zimmer ist der Heizkörper direkt neben der Balkontür, da ich Raucher bin muß ich auch im Winter öfter lüften dabei möchte ich den Heizkörper abstellen.Wenn ich mein derzeitiges Thermostat auf Frostschutz drehe (das ist die kleinste Einstellung auf Null geht nicht) und draußen Temeraturen um Null Grad sind, fängt der Heizkörper durch die Nähe des Thermostates zur geöffneten Balkontür richtig an zu heizen weil er warscheinlich "denkt" das ihm ein Frostschaden droht.Kann man in der App den Heizkörper völlig abstellen also so das auch bei geöffneter Balkontür und Außentemeraturen unter Null Grad der Heizkörper auf Wunsch aus bleibt ?
MfG Monkey
2014-11-08T10:01:03Z
  • Samstag, 08.11.2014 um 11:01 Uhr
Ich schiebe gleich nochmal eine Zusatzfrage hinterher:
Wenn ich den Funktemperatur/Luftfeuchtesensor zusätzlich benutze wo wird dann die Temperatur gemessen am Thermostat oder an dem externen Sensor den ich ja hinstellen kann wo ich will. Damit würde ich mein Problem auch umgehen können das immer beim Lüften der Frostschutzwächter anspringt.
MfG Monkey
Richtige Antwort
2014-11-10T17:49:16Z
  • Montag, 10.11.2014 um 18:49 Uhr

Kann man in der App den Heizkörper völlig abstellen also so das auch bei geöffneter Balkontür und Außentemeraturen unter Null Grad der Heizkörper auf Wunsch aus bleibt ?

Hallo, ganz aus ist meines Wissens nicht zu realisieren. Mithilfe eines Tür-Fensterkontakts ließe sich zumindest verhindern, dass die Heizung über jene Temperaturen hinaus heizt, die als Frostschutz hinterlegt sind.

Wenn ich den Funktemperatur/Luftfeuchtesensor zusätzlich benutze wo wird dann die Temperatur gemessen

Mit der Telekom Smart Home App wie gehabt am Heizkörperthermostat, da die Temperatursensoren nicht von der App unterstützt werden (siehe https://www.qivicon.com/assets/Products/Uploads/QIVICON-Kompatibilitaetsliste.pdf).

Viele Grüße
Ihr QIVICON Support Team

2014-11-13T08:28:44Z
  • Donnerstag, 13.11.2014 um 09:28 Uhr
Hallo Christopher,

vielen Dank für Ihre Antwort da bei der Telekom App die Temperatursensoren nicht unterstützt werden habe ich mir das Heizungs Paket von EnBW angesehen da ist ja ein externer Sensor mit dabei.
An wen kann ich mich wenden um zu erfahren ob bei diesem System die Raumtemperatur am Thermostat oder am Sensor gemessen wird.In der Beschreibung steht das der Sensor zwar die Temperatur und Luftfeuchte misst aber nicht ob darüber auch geregelt wird und damit quasi der Fühler im Thermostat außer Funktion gesetzt wird. Ich habe schon bei der Hotline von EnBW angerufen aber die konnten mir auch nicht weiterhelfen.
Vielleicht haben Sie einen Tip für mich.

MfG Monkey
2014-11-14T09:10:20Z
  • Freitag, 14.11.2014 um 10:10 Uhr

Ich habe schon bei der Hotline von EnBW angerufen aber die konnten mir auch nicht weiterhelfen. 

Ist ja interessant. Ich werde hier noch einmal nachfragen. 

2014-11-14T13:45:44Z
  • Freitag, 14.11.2014 um 14:45 Uhr
Danke das wäre super.

MfG Monkey