SmartHomeTüftler

Haushüter schaltet Philips Hue nicht ab

Hallo zusammen,

Hat jemand von Euch auch schon bemerkt, dass der Haushüter alle Philips Hue Lampen nicht mehr programmgemäß ausschaltet?

Ich habe inzwischen alle Schalter, Zwischenstecker, Hutschienenschalter, usw. ausprobiert, und festgestellt, dass nur die Hue Geräte nicht mehr ausgeschaltet werden.

Welche Erfahrungen habt Ihn bis jetzt mit dem Haushüter gemacht ?

Liebe Grüße
ST
Speichern Abbrechen
41 Kommentare
2019-02-24T06:31:15Z
  • Sonntag, 24.02.2019 um 07:31 Uhr
Hallo Rodik,

meine Beobachtung sagt ja. Sofern beim Umschalten auf Anwesend Lampen, die durch den Haushüter bei Abwesenheit eingeschaltet wurden, leuchten bleiben diese eingeschaltet. Das Ausschaltereignis kommt dann nicht mehr. Während der Abwesenheit werden die Lampen ordnungsgemäß ein-und ausgeschaltet.

Wie ich schon schrieb, habe ich nur Lampen eingebunden, die auch über Regeln gesteuert werden. Das bedeutet, sollte eine Lampe weiterhin leuchten wird sie spätestens nach Betreten des Raumes durch eine Regel am Ende wieder ausgeschaltet. So vermeide ich eine nächtliche Festtagsbeleuchtung.

Gruß
Jürgen

Dateianhänge
    😄