Poseidon
  • Sonntag, 07.01.2018 um 10:58 Uhr

Home Base 1 plötzlich keine Verbindung mehr............

Hallo,
komme nicht mehr an meine Home Base 1
Es kommt diese Meldung

" System nicht erreichbar

Bitte stellen Sie die Verbindung zum Internet sicher. Wenn Ihre Zentrale defekt ist, starten Sie bitte den Tauschassistenten. "

Geht so seit Samstag Nachmittag,
logt sich auch nicht mehr ein.
Obwohl die Internetanschluss läuft und auch nichts verändert wurde.....

Gruß
Horst
Speichern Abbrechen
13 Kommentare
2018-01-07T10:35:37Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 11:35 Uhr
Mit diesen Verbindungsproblemen bist du nicht alleine. Allerdings bestehen offenbar auch zwischen Home Base und Telekom-Servern diese Probleme, wie du in vielen Beiträgen aus der letzten Zeit lesen kannst.

Schau' 'mal in die Ankündigung zu den Wartungsarbeiten! Es sieht fast danach aus, als hätte man das sogar schon in der Entwicklungsabteilung bemerkt.😏
2018-01-07T11:17:22Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 12:17 Uhr
Es schadet aber definitiv nicht, Router, Homebase und gegebenenfalls weitere angeschlossene Repeater, DLANs... komplett einmal vom Stromnetz zu trennen, ein paar Minuten zu warten und dann nach und nach wieder zu starten.
Zuerst Router dann Repeater, DLAN, Switches...
Und danach die Homebase.
Dann wartet man am besten zwischen 30 Minuten und 2 Stunden und versucht es noch einmal.

Wenn denn dann die Verbindung immer noch nicht klappt und wie Legro vermutet die Verbindung zu den Servern irgendwo hakt, am besten die 0800 330 1000 „Smarthome“ anrufen und ein Ticket aufmachen.

Gruß VoPo
2018-01-07T11:53:09Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 12:53 Uhr
Das Problem können wir offenbar nicht vor Ort (dauerhaft) beseitigen. Hier müssen endlich die Entwickler ihre Hausaufgaben endlich mal erledigen.
2018-01-07T14:28:36Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 15:28 Uhr
den Neustart hatte ich ja schon 3x Versucht (Router+Hombase)
mit Wartrezeiten von mehreren Minuten.
Die Hombase bekommt keine Verbindung zum Telecom Server mehr
die Suche selbst läuft ja dauernd.
Versuche es jetzt noch mal mit einer längeren Wartezeit ohne Strom
an der Base.
Glaube aber nicht mehr an eine Selbstheilung....................🙄
Gruß
Horst
2018-01-07T21:52:00Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 22:52 Uhr
VoPo914:
Es schadet aber definitiv nicht, Router, Homebase und gegebenenfalls weitere angeschlossene Repeater, DLANs... komplett einmal vom Stromnetz zu trennen, .. Wenn denn dann die Verbindung immer noch nicht klappt und wie Legro vermutet die Verbindung zu den Servern irgendwo hakt, am besten die 0800 330 1000 „Smarthome“ anrufen und ein Ticket aufmachen.

Gruß VoPo


Nach meinen Erfahrungen zu urteilen, liegen die Ursachen in gestörten Verbindungen zwischen Home Base und Server. So sind vermutlich deine Ratschläge am Ende vergebliche Mühe. Bei uns traten solche Störungen immer wieder vereinzelt auf. Ich scheute stets erfolgreich, deine Vorschläge in die Tat umzusetzen. Beiträge hier im Forum oder Anrufe beim Kundendienst halfen letztendlich immer.

Unsere Beschwerden hier im Board scheinen Wirkung zu zeigen. Im Laufe des Tages nahmen (zumindest bei uns) die Störungen spürbar ab. Hoffentlich bessert es sich nach den angekündigten Wartungsarbeiten weiter.

Wenn man liest, um welche Verbesserungen man sich hierbei bemüht, dürfen wir wohl davon ausgehen, dass man um die hier beklagten Fehler nicht nur weiß, sondern sie auch abzustellen sucht.
2018-01-08T09:41:08Z
  • Montag, 08.01.2018 um 10:41 Uhr
Hallo,
Stand der Dinge ist momentan so...............
Anruf bei der Hotline..........
Ging sogar recht flott, keine 5 Minuten.
Meine HomeBase ist dort nicht eingeloggt, bei mir laufen seit Tagen
die 6 Lämpchen der Base1 im Dauermarsch rund, ohne Ergebniss
Jetz wurde lt. Servce ein Hardwarereset gemacht, jetzt laufen alle
Lämpchen in Rot rund..........👹
Aber vermutlich wird das nichts mehr.............👶

Melde mich wie es weitergehen wird.
Gruß
Horst
2018-01-08T10:07:56Z
  • Montag, 08.01.2018 um 11:07 Uhr
Hallo,
Leider hat wohl die HomeBase1 die Nase voll von mir und sich verabschiedet............
Sie lässt sich nicht mehr starten auch nicht nach dem Reset.
Der sehr freundliche Telekom Mitarbeiter wird mir eine neue zusenden,
die ich dann über Zentrale austauschen neu anlernen soll.
Bin gespannt wie dies funktionieren wird.
Bin aber noch guter Dinge............
Gruß
Horst
2018-01-08T12:14:05Z
  • Montag, 08.01.2018 um 13:14 Uhr
Im Laufe des gestrigen Tages verschwanden die Probleme bei uns zuhause zunehmend. Bereits am Abend lief alles wieder recht ordentlich.

Die bestehenden Verbindungsprobleme, die es zwischen Home Base und den Servern gibt, dürften nach meinem Darüfhalten für diese Miseren verantwortlich sein. Glücklicherweise wirkten sich diese bei uns in letzter Zeit allerdings nicht so drastsich aus. Wie auch schon in der Vergangenheit verschwanden die Fehler ohne mein Zutun. Weder waren Neustarts noch sonstiges Arbeiten hier vor Ort vonnöten.

Hoffen wir also auf das morgige Update, in dem es ja insbesondere um die Beseitigung dieser Verbindungsprobleme gehen soll.
2018-01-12T12:11:07Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 13:11 Uhr

Hallo,
Abschlußbericht Austausch HomeBase1 gegen HomeBase1 wegen defekt.
Heute Morgen kam die neue Box nach der Reklamation vom Montag.
dass hätte schneller gehen können, 4-5 Tage ohne Sicherheitssystem.

Was allerdings die Austauschprozedur angeht bin ich sehr überrascht
von der neuen Wechselprozedur.
Wenn man sich an die vorgegebenen Wartezeiten hält ist diese jetzt wohl tatsächlich in der Lage
einen Vollautomatischen Austausch ohne jedes Problem durchzuführen.
Es dauert incl. der Neuanmeldung mit der App etwa 1 Std.
Aber danach läuft zumindest mein System wieder zu 100%.
Es scheinen auch kleine Fehler innerhalb der App berichtigt zu sein, alles hab ich
noch nicht ausprobiert, z.B. "ComingHome" an allen Handys aber z.B. das Wetter ist wieder
in Deutsch.
Werde weiter berichten, sieht aber erst mal wirklich ganz gut aus.
Mann muss auch mal was positiv sehen können, wenn man Verbesserungen am System erkennt.
Gruß
Horst




2018-01-12T12:42:54Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 13:42 Uhr
Einen solchen eins-zu-eins-Austausch hatte ich auch einmal vollzogen. Das hat völlig reibungslos funktioniert.

Leider tritt das noch nicht zu für den Tausch einer Home Base 1 gegen HB2. ;-(
2018-01-12T14:34:15Z
  • Freitag, 12.01.2018 um 15:34 Uhr

Hallo,
ich kann ja nur das kommentieren was ich auch wirklich gemacht habe........

Dazu bemerke ich dass die App sich anders verhalten hat als ich dies vorher
gewohnt war.
Sie läuft im Moment stabil und um etliches schneller als vorher.
Auch auf dem Handy meiner Frau.
Die anderen muss ich noch einrichten.
Ich habe durchaus im Moment den Eindruck dass es gewisse Verbesserungen
gibt, und hoffe mal ich habe da nicht unrecht.
Gruß
Horst




2018-03-23T06:45:24Z
  • Freitag, 23.03.2018 um 07:45 Uhr
Ich habe seit kurzem aber auch das Problem mit der Verbindung zur Zentrale (HomeBase 1). Mir wird schon lange im System angezeigt, das es keine Verbindung zum Internet gäbe, lief aber dennoch einwandfrei...bis vor ein paar Tagen, wo ich mich nur noch lokal verbinden kann.
Diverse Neustarts hat bisher keine Lösung gebracht.
2018-03-26T13:39:55Z
  • Montag, 26.03.2018 um 15:39 Uhr
Hallo Toben21,

dann müssten Sie sich auch an unsere Kollegen vom technischen Support melden, damit wir Ihre Home Base genauer prüfen können.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄