z0ltar64

Home Base blinkt 2x rot / Funktionen eingeschränkt

Hallo zusammen,


seit ca. 2-3 Wochen blinkt meine Homebase 2
ständig 2x kurz hintereinander rot. In der App steht, dass die Homebase
keine Verbindung zum Internet hat.


Ich ziehe dann jedes Mal den
Stecker und nach einem Neustart funktioniert es wieder. Allerdings nur
einige Stunden, manchmal vielleicht einen halben Tag, dann blinkt die
HomeBase 2 wieder 2x rot.


Daraus folgt:


- Automatisches setzen von "Zu Hause" geht nicht

- Situationen werden nicht umgesetzt ("Privatsphäre") für die Logitech Circle 2

- Ungewollte Alarme

- Letztens die Haustür geöffnet (Alarm war an), aber es gab keinen Alarm und keine Push Mitteilung


Smart Home ist so völlig nutzlos. Was ist denn da los? Ist meine HomeBase 2 vielleicht defekt?


Danke!
Speichern Abbrechen
21 Kommentare
2018-04-25T16:15:43Z
  • Mittwoch, 25.04.2018 um 18:15 Uhr
Mit deiner Base ist alles in Ordnung, den Fehler haben mehrere Nutzer.

Abwarten und Tee trinken bis Qivicon den Fehler behoben hat.
https://community.qivicon.de/questions/home-base-2-blinkt-bestaendig-kurz-2-x-rot
2018-04-26T06:32:33Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 08:32 Uhr
Na bravo..... 😡

Danke für deinen Hinweis 👍
2018-04-26T08:26:57Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 10:26 Uhr
Könnt Ihr mal schreiben, welchen Router ihr nutzt? Habe da so einen Verdacht.
2018-04-26T08:31:42Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 10:31 Uhr
Heute noch die FritzBox 7590, wenn es klappt werde ich jedoch am Wochenende nochmal an meiner Netzinfrastruktur arbeiten und dann auch alles hinter einem Unifi Secure Gateway aufbauen.
Falls danach das Problem nicht mehr vorkommt könnte es wirklich mit an der Konstellation FritzBox/Homebase hängen.
2018-04-26T11:24:56Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 13:24 Uhr
@Cobra

Schon vor Jahren habe ich hier einmal die Vermutung geäußert, dass viele Probleme an der Kombination Fritzbox/Homebase liegen. Denn mit meinen beiden eingesetzten Telekom Speedports hatte ich ca. 90 % der im Forum gemeldeten Probleme eigentlich nie. Es wäre schon interessant, was Du da herausbekommst.

2018-04-26T11:29:06Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 13:29 Uhr
Na ja, ich hatte auch 90% der Probleme bisher nie. Weder mit meiner 7390 noch mit der jetzt eingesetzten 7590.
Aber ich lass mich mal überraschen wie es nach dem Wochenende aussieht.
Vom Support kommt ja leider nix mehr dazu.
2018-04-26T15:32:02Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 17:32 Uhr
Ich nutze einen Speedport W724V und habe trotzdem das Problem. Denke daher nicht das es an der FritzBox liegt.
2018-04-26T16:34:33Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 18:34 Uhr
Hallo,

ich habe bereits Ihre Rückmeldungen an die Entwicklung weitergegeben und dort werden ähnliche Fälle bereits untersucht. Sollten die Kollegen weitere Informationen von Ihnen benötigen, werden wir auf Sie zukommen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-04-27T06:02:29Z
  • Freitag, 27.04.2018 um 08:02 Uhr
Zum Thema Router: Ich hatte bis vorgestern einen Speedport Hybrid im Betrieb, wo der Fehler mit dem roten Blinken auftrat. Nun habe ich eine Fritzbox 7490 im Betrieb und zeitgleich das letzte Backup wieder eingespielt. Seitdem ist der Fehler verschwunden. Also würde ich sagen, das Problem ist Router-Hersteller-Unabhängig.
2018-04-30T09:27:18Z
  • Montag, 30.04.2018 um 11:27 Uhr
Bei mir das gleiche Thema. Kurz vom Strom nehmen hilft - aber nur für einige Minuten/Stunden. Am Router liegt es meiner Meinung nach nicht.

Zusätzlich bei mir: Sofern man einen USB Stick ( LTE ) an der Base als "Fallback" nutzt, wird dieser sofort aktiviert, ohne überhaupt das WLAN zu nutzen, was ja eigentlich so sein sollte.

Aus meiner Sicht gibt es hier mehrere Fehler.....
2018-04-30T10:28:42Z
  • Montag, 30.04.2018 um 12:28 Uhr
Kurzer Zwischenstand von mir.
Nachdem ich jetzt am Samstag beim Netzwerk umgestellt habe und die FritzBox durch das USG ersetzt habe ist der Fehler bisher nicht mehr aufgetreten.
Noch sind es keine 48 Stunden aber bis jetzt sieht es gut aus.

Vielleicht können die anderen mal schauen was passiert wenn man den Router einfach mal neu startet.
2018-05-02T06:32:23Z
  • Mittwoch, 02.05.2018 um 08:32 Uhr
@Sascha
Die 14 Tage Freigabe sind jetzt dann vorbei.
Wird sie noch benötigt oder haben die Kollegen alle relevanten Daten?

Seit Samstag bisher unverändert ohne Probleme.
2018-05-03T15:10:58Z
  • Donnerstag, 03.05.2018 um 17:10 Uhr
Hallo Cobra,

die Kollegen haben soweit alle relevanten Daten für den Fall, von daher ist eine erneute Freigabe erst einmal nicht notwendig. 

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-05-05T12:50:04Z
  • Samstag, 05.05.2018 um 14:50 Uhr
Bei mir hörte das blinken vergangene Woche Samstag/Sonntag irgendwann auf. Es funktionierte aber dennoch nichts. Die HomeBase zeigt in der App an, dass keine Internetverbindung besteht.

Nun habe ich die HomeBase mal neu gestartet und das rote Blinken ist nun auch wieder da.

Für mich ist SmartHome nun seit gut 3 Wochen nicht wirklich nutzbar. So langsam aber sicher könnte der Fehler mal behoben werden.....
2018-05-06T06:37:58Z
  • Sonntag, 06.05.2018 um 08:37 Uhr
Bin ja froh das nicht nur bei mir der Fehler auftritt. Es nervt schon dass jeden Morgen das rote Blinken wieder da ist. Router Speedport Hybid
2018-05-10T05:26:10Z
  • Donnerstag, 10.05.2018 um 07:26 Uhr
...auch bei mir mehrmals am Tage kommt das 2malige Rotblinken für einige Minuten. Nervt total. Ich habe den Telekom Support vor ca. 2 Wochen informiert und es wurde Besserung versprochen - vor ein paar Tagen wieder angerufen. Es ist aber bis heute nichts passiert. Mehrmals am Tag Rotblinken und keine Erreichbarkeit der Homebase via App.

Nervt total.

Auch die Pushbenachrichtigungen kommen unzuverlässlich

2018-05-16T07:02:50Z
  • Mittwoch, 16.05.2018 um 09:02 Uhr
Smart Home ist nun seit über 4 Wochen nicht nutzbar. Es kann doch nicht so schwer sein diesen Fehler zu beheben 🤬

@Sascha G: Bitte gib uns mal ein Update zum Stand der Dinge. Meine Geduld ist langsam aber sicher zu Ende.
2018-05-16T08:31:53Z
  • Mittwoch, 16.05.2018 um 10:31 Uhr
Hallo z0ltar64,


sind Sie denn bereits/noch im Kontakt mit unseren Kollegen vom technischen Support?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-05-16T08:44:27Z
  • Mittwoch, 16.05.2018 um 10:44 Uhr
Sascha G:
Hallo z0ltar64,


sind Sie denn bereits/noch im Kontakt mit unseren Kollegen vom technischen Support?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team



Da ich bisher davon ausging das es ein genereller Qivicon Fehler ist der mehrere Kunden betrifft, habe ich mich noch nicht an den technischen Support gewandt.
2018-05-16T08:48:18Z
  • Mittwoch, 16.05.2018 um 10:48 Uhr
Hallo z0ltar64,

ja, es handelt sich auch um einen allgemeinen Fehler. Wollte nur wissen, ob Sie dennoch im Kontakt zwecks Analysen oder weiterem stehen. Die aktuellen Weiterentwicklung und Fehlerbehebung befindet sich aktuell noch im internen Test, daher kann ich Ihnen derzeit noch nicht genau sagen, welche Optimierungen exakt im finalen Release enthalten sein werden.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄