Richtige Antwort
2015-04-21T06:34:47Z
  • Dienstag, 21.04.2015 um 08:34 Uhr

Hallo fgsam,

es ist auf jeden Fall möglich, mehrere Hue Bridges über die Smart Home App zu steuern. Bitte achte auf die Kompatibilitätsliste: https://www.qivicon.com/assets/Products/Uploads/QIVICON-Kompatibilitaetsliste.pdf 

Hier werden die kompatiblen Hue Lampen aufgelistet.

VG 

Smart Home Service

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
2 weitere Kommentare
2015-04-13T13:14:16Z
  • Montag, 13.04.2015 um 15:14 Uhr

Hallo fgsam,

was genau bezweckst du mit der zweiten Bridge? Bitte schildere uns genauer was du vor hast.

VG

Smart Home Service

2015-04-13T19:38:49Z
  • Montag, 13.04.2015 um 21:38 Uhr
Verbindet man Livingcolors Leuchten mit einer Bridge können anstatt 50 (bei reinem Hue-System) nur 16 Lampen gesteuert werden. 16 werden aber mittelfristig zu wenig für mich sein. Da Livingcolors Leuchten aber deutlich billiger sind als Hue Leuchten würde es sich rechnen, nach erreichen der 16 Leuchten, den Rest mit einer 2ten Bridge zu verbinden. Philips unterstützt mehrere Bridges in seiner App, geht dies auch bei Smarthome?

VG

FG
Richtige Antwort
2015-04-21T06:34:47Z
  • Dienstag, 21.04.2015 um 08:34 Uhr

Hallo fgsam,

es ist auf jeden Fall möglich, mehrere Hue Bridges über die Smart Home App zu steuern. Bitte achte auf die Kompatibilitätsliste: https://www.qivicon.com/assets/Products/Uploads/QIVICON-Kompatibilitaetsliste.pdf 

Hier werden die kompatiblen Hue Lampen aufgelistet.

VG 

Smart Home Service