Hansi
  • Montag, 12.01.2015 um 08:40 Uhr

Keine Aktivierung der Zeitsteuerung für die Situation "Abwesend" möglich

Hallo,
gestern Abend versuchte ich innerhalb der iPad-App der Telekom die Zeitsteuerung zu aktivieren. Ich wollte meine Heizung so steuern, wie das die Telekom mir geschrieben hat:
https://community.qivicon.de/questions/konfiguration-der-heizungsregelung-nach-smarthome-der-telekom

Der Wandtaster ist angemeldet, die Zeiten sind eingestellt. Nun muss ich noch die Zeitsteuerung aktivieren. Dies funktioniert auch.
Schließe ich jedoch die App und starte sie neu, ist die Zeitsteuerung wieder deaktiviert. Das bedeutet, dass Situation "Abwesend" nicht automatisch beendet wird und die Heizung kalt bleibt.
Habe dann mein iPhone genommen. Damit konnte ich die Zeitsteuerung der Situation "Abwesend" dauerhaft aktivieren.
Gibt es hier einen Bug in der iPad-Version?

Was unschön war: heute morgen war die Heizung trotzdem kalt. Die Qiviconbase konnte etliche Verbindungen zu den Geräten nicht herstellen. Gott sei Dank konnte ich aus der Ferne die Base resetten. Danach zog sich die Qiviconbase einige Updates und danach lief alles wieder sauber. Ich denke nicht, dass das etwas mit der "Abwesend"-Regelung zu tun hat. Meine Frau ist später aufgestanden und hat das Problem nicht bemerkt.
Speichern Abbrechen
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
2 Kommentare
2015-01-15T23:01:19Z
  • Freitag, 16.01.2015 um 00:01 Uhr

Hallo Hansi,

ist es hierbei bei einer einmaligen Sache geblieben oder wurde die Situation wiederholt nicht automatisch beendet?

Beste Grüße,, das QIVICON Support Team

2015-01-16T06:48:23Z
  • Freitag, 16.01.2015 um 07:48 Uhr
Hallo Sascha,
es ist eine einmalige Sache gewesen. Habe danach keine Probleme mehr gehabt.
DANKE der Nachfrage!