Alfred H.
  • Sonntag, 11.03.2018 um 15:32 Uhr

Keine Push Nachrichten

Hallo Community, hallo Qivicon Team,

ich bekomme keine Push Nachrichtigen mehr auf mein iPhone 7 (weder bei Alarm, beim Wassermelder, noch bei Mitteilungen von entsprechenden Situationen). Hat in der Vergangenheit aber schon funktioniert. Ich verwende die Home Base 2 und als App "EWW Smart Home" (Österreich). Die App läuft im Hintergrund, die entsprechenden iPhone-Einstellungen sind gesetzt (aktives Login der Apple-ID, in den iPhone-Einstellungen sind Mitteilungen für die Smart Home App erlaubt, in den Einstellung auf der Smart Home App sind alle Nachrichten-Optionen gesetzt). Gibt es dieses Problem allgemein (ist das Push Service down) oder habe ich ein spezielles Problem, dass ich keine Push Nachrichten empfange?

Danke für Eure Rückmeldung und viele Grüße aus Österreich.
Alfred
Speichern Abbrechen
33 Kommentare
2018-03-17T14:56:55Z
  • Samstag, 17.03.2018 um 15:56 Uhr
Habe die App deinstalliert, das iPhone ausgeschaltet, die Homebase 2 vom Stromnetz getrennt, 30 min gewartet, Homebase mit Spannung versorgt, iPhone eingeschaltet, App installiert (und angemeldet).
Problem ist unverändert da. Alarm Funktion immer synchron mit mit dem Android-Tablet. Gleiches gilt für die Fehlfunktion. Wenn Push + akustischer Alarm ausbleibt, dann auf beiden Geräten (iPhone & Android Tablet).
2018-03-18T10:25:22Z
  • Sonntag, 18.03.2018 um 11:25 Uhr
Bin am Überlegen, ob ich die „fehlerhaften“ Komponenten zurück gebe. Die Frage ist nur, was ist fehlerhaft?
1. Fensterkontaktsensoren??? Der Fehler tritt nur mit Bitron-Sensoren auf.
2. Allerdings wird der Sensorstatus unter „Übsersicht“ korrekt angezeigt aber unter „Nachrichten“ fehlen entsprechende Ereignisse. Bei den fehlenden Ereignissen blieben auch die Push-Alarme aus.
Ist es also die App???
3.Oder hat die Homebase ein Problem??? Dort gab es ja auch Updates.

Fakt ist, ich kriege nun nicht mehr mit, wenn meine kleine Tochter das Haus verlässt und für evtl. eintreffende Einbrecher brauche ich jetzt ein Schild mit der Bitte die Tür mindestens 2-3 Mal zu öffnen.🤯
Dabei hatte ich mich für die Magenta-Lösung entschieden, weil ich keinen Bastellkram haben wollte, bei dem ich Stunden oder Tage damit verbringe, einen Fehler zu suchen.
2018-03-19T19:14:14Z
  • Montag, 19.03.2018 um 20:14 Uhr
Ich habe ein ähnliches Problem: Ich erhalte keine Push-Nachrichten mehr beim Auslösen meines Bitron Bewegungsmelder (BWM). Bis vor ca. 2 Wochen war noch alles ok. Ich habe 2 BWM im Einsatz, die ich beide erstmal für die Warnungzone konfiguriert habe.
BWM1 - Bitron
Sobald eine Bewegung registriert wird, wird dies in der Übersicht 'Warnungen' angezeigt. Die zugeordnete Situation wird aktiviert. Eine Push-Nachricht erhalte ich nicht. Zu Testzwecken habe ich den BWM der Alarmzone zugeordnet. Der anstehende Alarm wurde mir sofort per Push-Nachricht mitgeteilt.
BWM2 - Magenta Smart Home (sercomm)
Bei diesem BWM erhalte ich, wie erwartet, die Push-Nachricht. Dies ist aber abhängig von den Konfigurationsparametern für die Empfindlichkeit. Die Abhängigkeit der Parameter untereinander kann ich noch nicht nachvollziehen. Sollte eigentlich simpel sein, die Realität sieht leider anders aus. Wenn die Haltezeit der Bewegung auf 30s eingestellt ist, erhalte ich keine Warnung. Bei einem Wert von 15 schon.

Nach einem Reset und Neustarten der HB2 werden die bei beiden BWM zugeordneten Situationen zwar aktiviert, aber nicht wieder deaktiviert.
Das Verhalten und Zusammenspiel von HB2 und App (aktuelle Version 4.8) ist nicht mehr nachvollziehbar. Bitte unbedingt korrigieren.
So ist jedenfalls mit Magenta Smart Home kein Alarmsystem zu betreiben.
2018-03-20T17:26:24Z
  • Dienstag, 20.03.2018 um 18:26 Uhr
Hallo in die Runde,

sowohl mit Ihrer Pushlogik als auch mit Ihren Geräten ist soweit alles in Ordnung. Es gibt derzeit einen Bug, welcher durch Bitron Video Geräten keine Alarmierung ermöglicht. Die Kollegen arbeiten bereits an einem Hotfix, welcher derzeit intern getestet wird und dieser soll zeitnah in Form des kommenden App-Updates veröffentlicht werden. Mit dem kommenden Update sollte sich dann das Pushverhalten wieder wie gewohnt verhalten.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-03-26T22:55:42Z
  • Dienstag, 27.03.2018 um 00:55 Uhr
Sascha G:
Hallo in die Runde,

sowohl mit Ihrer Pushlogik als auch mit Ihren Geräten ist soweit alles in Ordnung. Es gibt derzeit einen Bug, welcher durch Bitron Video Geräten keine Alarmierung ermöglicht. Die Kollegen arbeiten bereits an einem Hotfix, welcher derzeit intern getestet wird und dieser soll zeitnah in Form des kommenden App-Updates veröffentlicht werden. Mit dem kommenden Update sollte sich dann das Pushverhalten wieder wie gewohnt verhalten.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Hallo,

mittlerweile sind nun seit dem letzten Update 6 Tage vergangen. Wird es demnächst ein Bugfix geben?
2018-03-27T16:00:46Z
  • Dienstag, 27.03.2018 um 18:00 Uhr
Hallo,

wie bereits geschrieben, wird der Hotfix aktuell intern getestet. Ich habe noch keinen konkreten Termin genannt bekommen, wann das App-Update erscheinen soll. Sobald sich hier etwas konkret abzeichnet, gibt es eine entsprechende Ankündigung.

Viele Grüße,
Das QIVICON Support Team
2018-03-27T17:30:36Z
  • Dienstag, 27.03.2018 um 19:30 Uhr
In einem anderen Thread habe ich gelesen, dass man die Home Base für 5 min vom Stromnetz nehmen soll.
Danach lief bei meinem System wieder alles wie gewohnt. Ich hoffe, dass hilft auch bei den anderen.

Beste Grüße

Rob
2018-04-05T07:13:52Z
  • Donnerstag, 05.04.2018 um 09:13 Uhr
Wenn Ihr das nicht hinkriegt, bietet doch wenigstens die alte Appversion zusätzlich in den App-Stores an. Dann kann der Nutzer selbst entscheiden, ob er auf die Alarmgunktion zugunsten der neuen App-Features verzichtet oder nicht. Ich beispielsweise benutze ausschließlich die Alarmfunktion (Fenster, Türen und Brandmelder, alles von Bitron/Magenta). Ich selbst habe nicht ein einziges Detail wahrgenommen, dass sich mit dem letzten App-Update verbessert hat. Ich würde liebend gern die alte Version installieren.
Was ist das überhaupt für ein Qualitätssicherungsprozess, der bei schlampigem Update keinen Rollback erlaubt und den Beta-Tester bzw. zahlenden Kunden im Stich lässt. Ich kann den ganzen Kram ja nicht Mal zurück schicken. Hat eigentlich schon mal jemand einen Anwalt konsultiert? Gibt es Fristen für Wiederherstellung, wenn etwas kaputt upgedatet wurde?
2018-05-02T18:41:14Z
  • Mittwoch, 02.05.2018 um 20:41 Uhr
Hallo in die Runde,
Nach dem es jetzt ca 3 Wochen reibungslos funktioniert hat kommen wieder keine Push Nachrichten mehr an. Ich weiß langsam nicht mehr was ständig wieder an den Apps getunt werden muss. Jetzt funktioniere die bitron Video Geräte wieder.geht was anderes nicht.
2018-05-14T06:55:40Z
  • Montag, 14.05.2018 um 08:55 Uhr
Hallo Sascha,
gibt es mitlerweile eime Lösung bei meinem o.g. Problem? Weil keine Reaktion auf meinen Post finde ich nicht so Toll.
Das es eine Einstellungssache ist wie der Support meint denke ich nicht. Habe an den Einstellungen nichts verändert.
Bitte helft mir....
Hat noch jemand das gleiche Problem?
2018-05-14T10:23:38Z
  • Montag, 14.05.2018 um 12:23 Uhr
Hallo,

bei mir funktionieren die Push Nachrichten leider auch nicht  mehr

Wann wird das Problem behoben ?


Ich nutze die Telekom Version - nur zur Info


2018-05-14T13:22:05Z
  • Montag, 14.05.2018 um 15:22 Uhr
Hallo in die Runde,

ich würde Sie bitten unseren technischen Support zu kontaktieren, damit wir prüfen können, ob mit dem Push-Service bei Ihnen soweit alles korrekt ist.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-05-15T07:59:26Z
  • Dienstag, 15.05.2018 um 09:59 Uhr
Bei mir genauso. Seit gestern Nachmittag keine Push-Nachrichten und keine akustischen Signale mehr > weder auf dem Smartphone noch auf den Tablet.
Hängt das mit den neuesten  Wartungsarbeiten zusammen?
Bitte prüfen und wiede heile machen!
Danke

Dateianhänge
    😄