Paul Schulte
  • Freitag, 19.05.2017 um 09:07 Uhr

Kompatibilität HmIP-WTH-2

Ich habe 2 Heizungsthermostate, HMIP-eTRV, ein Fensterkontakt HM-Sec-Sco und einem Wandtermostat HmIP-WTH-2 gekauft. Die Installation von Heizungsthermostat und Fensterkontakt erfolgte ohne Probleme. Nur das Wandthermostat lässt sich nicht anmelden. Auch nach mehrmaligem Reset, kein Erfolg.
Speichern Abbrechen
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
13 Kommentare
2017-05-19T07:26:22Z
  • Freitag, 19.05.2017 um 09:26 Uhr
Liegt daran weil der HmIP-WTH-2 noch nicht kompatibel ist. Man arbeitet aber daran ihn auch kompatibel zu machen.
2017-05-19T09:03:18Z
  • Freitag, 19.05.2017 um 11:03 Uhr
HmIP-WTH-TK und HmIP-WTH mit Firmware 1.6 sollten nun funktionieren.
Auf alle fälle funktioniert nun HmIP-WTH mit Firmware 1.6. Diesen hab ich gestern endlich in Betrieb nehmen können.
Gruß aus Bamberg
Lothar
2017-05-19T09:35:18Z
  • Freitag, 19.05.2017 um 11:35 Uhr
Geht mittlerweile eigentlich auch die Anzeige der Raumfeuchte auf dem Wandthermostat?
2017-05-23T10:42:37Z
  • Dienstag, 23.05.2017 um 12:42 Uhr

Hallo,

ich kann Ihnen bestätigen, was Cobra bereits erwähnt hat, sprich dass wir an der Unterstützung des WTH-2 Modells weiterhin arbeiten. Ebenso sind die WTH Geräte mit Firmwareversion 1.6 nun defintiv kompatibel und lassen sich daher an der Home Base anlernen. Rein funktional bleibt das Gerät identisch, sprich eine Anzeige der Luftfeuchtigkeit ist weiterhin nur über die Magenta SmartHome App möglich.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-05-29T15:16:21Z
  • Montag, 29.05.2017 um 17:16 Uhr
Vielen Dank,

ich habe heute mein Thermostat integrieren können. So schnell habe ich das nicht erwartet. Kann nur sagen: Spitze


Sonnige Grüße aus Beelen

Paul Schulte
2017-05-29T15:58:32Z
  • Montag, 29.05.2017 um 17:58 Uhr

Hallo Herr Schulte,

ja, der WTH-2 wurde heute offiziell freigeschaltet und kann ab sofort an der QIVICON Home Base angelernt werden.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-05-29T16:56:25Z
  • Montag, 29.05.2017 um 18:56 Uhr
Auch bei mir hat die Einbindung erfolgreich geklappt. Nun bin ich gut präpariert für die nächste Heiz-Saison; aktiv kühlen kann ich mich mein Wohnzimmer leider nicht ...
2017-05-29T19:20:11Z
  • Montag, 29.05.2017 um 21:20 Uhr
Hallo zusammen,

WTH-2 mit FW 1.4 auch ohne Probleme angebunden. Danke dafür!
Nur heute werde ich nicht mehr heizen... ist mir zu warm... vielleicht morgen

LG
2017-05-30T22:11:38Z
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 00:11 Uhr
Hallo

WTH-2 mid der FW 1.6 Läst sich immer noch nicht anlernen.
2017-05-30T23:03:28Z
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 01:03 Uhr
Hab es geschafft ging allerdings nicht über die Telekom App. Ging nur übers Internet in My Qivicon
2017-05-31T12:37:19Z
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 14:37 Uhr
roysch schrieb:
WTH-2 mid der FW 1.6 Läst sich immer noch nicht anlernen.


Für das WTH-2 ist mir nur Firmware 1.2 und 1.4 bekannt. Woher hast Du Firmware 1.6? Für das WTH(-1) gibt es eine Firmware 1.6...
2017-05-31T19:14:15Z
  • Mittwoch, 31.05.2017 um 21:14 Uhr
Sorry mein Fehler ist ein WTH-1 mit der FW 1.6
2017-06-01T09:02:08Z
  • Donnerstag, 01.06.2017 um 11:02 Uhr

Hallo roysch,

der Wandthermostat mit der Firmwareversion 1.6 wird unterstützt und kann daher bereits seit längerem an der QIVICON Home Base angelernt werden. 

Bitte setzen Sie das Gerät bevor Sie es anlernen einmal komplett zurück (dafür bevor man die Batterieneinlegt die Taste drücken und sobald das Display Res anzeigt kurz absetzen und erneut die Taste drücken bis der Thermostat neu startet).

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team