TMS

Lightify Garden

Hallo zusammen, ich betreibe seit 2 Tagen (zumindest zeitweise) die Osram Lightify Garden RGB im Garten. Gesteuert über die Hue App.
In die Telekom-SmartHome App, bekomme ich die Lanpen erst garnicht angelegt (auch nicht nach dem zurücksetzten der Lampen).

Leider verliert die App immer wieder die Verbindung. Sobald ich den Strom an den Lampen kurz unterbreche, geht die Steuerung wieder für ca 5 Minuten.

Ein Zigbee Repeater ist nur 4,5 Meter (und eine Wand) entfernt.

Hat jemand von euch eine Idee?

Oder sind die Lampen "hin"?

Grüße aus dem Norden,

Maik
Speichern Abbrechen
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
8 Kommentare
2016-09-04T18:39:09Z
  • Sonntag, 04.09.2016 um 20:39 Uhr
Du betreibst die Lampen an der HUE-Bridge? Was nützt du denn für einen Repeater dafür?
Falls du einen SmartPlug von Bitron meinst, der bringt dir nichts in einem HUE-Netzwerk.
Wie weit ist den die HUE-Bridge oder die nächste HUE-Lampe entfernt?
2016-09-04T18:43:48Z
  • Sonntag, 04.09.2016 um 20:43 Uhr
Moin Cobra die "letzten" Lampen (Hue E27 & Go) sind ca. 6 Meter entfern mit einer Glasscheibe entfernt.

Ich hatte sie aber schon bis auf 2 Meter (die E27) ohne was dazwischen.

Hast du ne Idee?
2016-09-04T18:57:20Z
  • Sonntag, 04.09.2016 um 20:57 Uhr
Puh, schwer zu sagen.
Normalerweise wird ja das Signal der Bridge von jeder HUE-Lampe weitergereicht (gemesht) aber ich kann dir nicht sagen ob 6m vielleicht schon zu viel sind.Kommt natürlich immer auf die Bauweise und evl. noch Störsignale an.
Läuft es denn auf die 2m besser? Mal versucht das Fenster auf zu machen ob es dann besser wird (je nach verglasung wird hier ja auch noch etwas geblockt)?
2016-09-04T19:00:35Z
  • Sonntag, 04.09.2016 um 21:00 Uhr
Auch bei direkter Nachbarschaft, ist nach ein paar Minuten wieder Schluss. Dann kurz Kabel ziehen an den Lampen oder an der HUE-Bridge, dann gehts wieder.
2016-09-04T19:14:18Z
  • Sonntag, 04.09.2016 um 21:14 Uhr
Wenn das auch nicht funktionert kann es vielleicht mit der Software der Gartenspots zusammenhängen oder die Spots sind einfach kaputt.
Nachdem du Sie auch nicht richtig an die HomeBase angelernt bekommst würde ich in dem Fall auf letzteres tippen.

Vielleicht weiß ein anderer Nutzer noch mehr dazu wie sich HUE-Bridge und Osram zusammen verhalten ob es da vielleicht noch nen Trick gibt.
2016-09-04T20:32:12Z
  • Sonntag, 04.09.2016 um 22:32 Uhr
ich habe drei Osram Lampen an meiner Bridge laufen; funzt eigentlich einwandfrei. Der Gartenspot ist ca. 10m entfernt von der Base. Die Lampen nehmen Farbbefehle oft erst aufs 2te Mal an, haben nicht so tolle Farben wie die Hues und eine E27er leuchtet manchmal, ohne Befehl, warmweiß im Büro vor sich hin. Also klare Kaufempfehlung für die Philips, ausser Gartenspots, die gibt es nur von Osram. Als ich vor einem halben Jahr damt angefangen habe, hatte ich auch Hues angelernt, war mir aber zu unzuverlässig. Seit dem großen Update habe ich eine wieder mit rein, scheint zuverlässig zu sein. Osram Lampen forden den ZigBee-Stick, ich bin der Meinung, dass du sie dann von der Hue-Bridge entfernen musst, probier das mal
2016-09-05T11:12:45Z
  • Montag, 05.09.2016 um 13:12 Uhr
Hallo zusammen,
bin jetzt auch Besitzer eines Garden Spots und habe diesen direkt an die HomeBase angelernt. Funktioniert auch soweit. Hatte damit gerechnet, dass es fertige Lichteffekte gibt, auf die man zurückgreifen kann. Habe ich aber nicht gefunden. Mache ich etwas falsch oder nutzt man dafür dann eine andere App oder wie habt ihr Lichteffekte in den Situationen hinterlegt?
2016-09-05T12:38:45Z
  • Montag, 05.09.2016 um 14:38 Uhr

Hallo TMS,

wir würden Ihnen empfehlen, dass Sie sich bei unserem technischen Support melden, damit wir Ihnen individuell helfen können. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

@Jojo: Es gibt aktuell in der Magenta SmartHome App keine Lichteffekte. Mittels Situationen können Sie die Leuchtmittel nach Ihren Wünschen unter den selbst definierten Bedingungen schalten bzw. über die Fernbedienung die Leuchtmittel zu jedem Zeitpunkt manuell nach den gewünschten Einstellungen ein- oder ausschalten.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team