Alex W.

Logitech Circle 2 in magenta Cloud speichern?

Hallo ZS,

Ich habe ein wenig den Durchblick bei den neuen Logitech Cams verloren. Meine frage: werden die Videos ebenfalls in die magenta Box geladen und gespeichert oder Bedarf es einer anderen box und weiteren Kosten?
Es geht mir ausschliesslich um die 2er also für aussen.
Zweite frage: kann diese Mitteln wifi verbunden werden und hängt dann lediglich am Stromnetz analog zu den DLinks?

Viele Grüsse
Alex
Speichern Abbrechen
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
9 Kommentare
2017-09-13T13:31:20Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 15:31 Uhr
nein, die logitech speichert nicht in der MagentaCloud... die Video´s gehen für 24h kostenlos in die LogitechCloud, alles andere musst du bezahlen... Das Preismodell geht hier von 4€/Monat bis 100€ im Jahr und immer PRO Kamera!!!
Im Gegensatz zu den DLinks hat die Circle2 m.W. gar keinen LAN Port mehr und kann daher ausschließlich per WIFI verbunden werden. Bei der Stromversorgung hast Du die Wahl: es gibt zwei Varianten Kabel oder Akku... Preisunterschied ca. 40EUR
2017-09-13T14:02:47Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 16:02 Uhr
Danke dir für das ausführliche Feedback. Ohne die Cloud macht es für mich keinen Sinn.
2017-09-13T14:16:58Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 16:16 Uhr
ja, das ist echt bitter. Die Cam soll richtig gut sein (gerade da man sich durch den Akku im Außenbereich das Verkabeln spart), allerdings bin ich echt am Überlegen, ob ich die Cam (wird morgen geliefert) genau aus dem Grund zurücksende.
Für eine Außenüberwachung brauchst Du min. 4-5 Cams, also reden wir von bis zu 500EUR "on top"... das ist echt mal ne Ansage.
2017-09-13T17:55:26Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 19:55 Uhr
500,-€ pro Jahr... das macht das Ganze noch viel schlimmer.
Diese Monatskosten Heini's gehen mir so langsam richtig auf den Zeiger... Für die Firmen ist das eine tolle Sache, als Kunde bleibst Du da über kurz oder lang auf der Strecke.
Ist ja bei der Telekom auch so... 9,95 pro Monat klingt erstmal unspektakulär... sind aber rund 120,-€ pro Jahr und bei 2 Jahren Vertragslaufzeit 240,- €. Dafür gibt es auch andere Lösungen.

Sehe das bei Logitech genau wie Du... für mich kommen die Teile somit nicht mehr in Frage.
2017-09-13T19:03:17Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 21:03 Uhr
Was mich bei der ganzen Sache extrem ärgert, ist der Zusatz "pro Kamera"!!! Bei 99.95€/Jahr wäre ich ja noch bereit mal darüber nachzudenken, wenn dann alle Kameras inklusive wären... klar sind in den Paketen noch weitere Features als "nur speichern", aber ich persönlich brauche hauptsächlich genau das...
2017-09-13T20:01:19Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 22:01 Uhr
Kann man die Kamera in ein NAS System einbinden (z.B. Synology)? Geht ja mit der Bitron Kamera.
2017-09-13T21:30:11Z
  • Mittwoch, 13.09.2017 um 23:30 Uhr
schakal001 schrieb:
Kann man die Kamera in ein NAS System einbinden (z.B. Synology)? Geht ja mit der Bitron Kamera.


Meines Wissens NEIN...
2017-09-14T08:28:03Z
  • Donnerstag, 14.09.2017 um 10:28 Uhr

Hallo schakal001,

nein, dies ist offiziell seitens Logitech nicht vorgesehen. Die Kamera speichert die Aufnahmen ausschließlich in der Cloud. Da Logitech auch entsprechende Premium-Accounts für eine längere Speicherung der Aufnahmen anbietet bezweifle ich, dass ein solches Feature künftig seitens Logitech vorgesehen ist.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-09-14T08:42:45Z
  • Donnerstag, 14.09.2017 um 10:42 Uhr
Sascha G schrieb:

Hallo schakal001,

nein, dies ist offiziell seitens Logitech nicht vorgesehen. Die Kamera speichert die Aufnahmen ausschließlich in der Cloud. Da Logitech auch entsprechende Premium-Accounts für eine längere Speicherung der Aufnahmen anbietet bezweifle ich, dass ein solches Feature künftig seitens Logitech vorgesehen ist.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team



genau aus dem Grund habe ich gerade die Annahme der Circle2 verweigert....