Selti55

Nest Protect Erkennung

Hallo,
habe mir den Nestprotect Rauchmelder zugelegt. Anmeldung in der Nestprotect App bei Nest ist erfolgt.
In der Smarthome App wird er erkannt und steht auch unter den Geräten im Wohnzimmer. In der Fernbedienung steht er als nicht erreichbar drin mit 2 Ausrufezeichen. Funktionsbereit wird aber der Rauchmelder und Co2 Sensor angezeigt. Gehts nun oder nicht? Unter Einstellungen Geräte steht bei dem Melder Einstellungen werden geladen, allerdings seit fast 20 Minuten.

Gruß Kerstin
Speichern Abbrechen
110 Kommentare
2017-12-14T09:15:44Z
  • Donnerstag, 14.12.2017 um 10:15 Uhr

Hallo Kerstin,

und wie wird der CO-Melder in der Fernbedienung angezeigt? Sie können auch genrell mal prüfen, den Nest Service neuzustarten bzw. die Home Base als solche neuzustarten (Strom nehmen ist erst einmal nicht notwendig). Und was wird in der Übersicht angezeigt auf der Startseite der App? Wird dort der Melder ebenfalls als nicht erreichbar aufgeführt?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-12-14T15:44:09Z
  • Donnerstag, 14.12.2017 um 16:44 Uhr
der CO2 Melder wird in der Fernbedienung mit 2 Ausrufezeichen dargestellt. Der Melder ist in der Nestapp vollständig installiert u. funktioniert auch. In der Smarthome app ging die Installation problemlos durch. Allerdings wird in den Einstellungen der Nestservice auch hier mit einem Ausrufezeichen dargestellt. Hb habe ich auch neu gestartet. In der Übersicht auf der Startseite wieder ein Ausrufezeichen und nicht erreichbar...
2017-12-14T16:14:15Z
  • Donnerstag, 14.12.2017 um 17:14 Uhr
das Problem scheint in der Verbindung zwischen der Anmeldung Smarthome —-> Nestkonto zu liegen. Der Nestservice wird gesucht und gefunden. Danach gebe ich Nutzername und Pw des Nestkonto ein. Dann dreht und dreht der Kreis. In der Nestapp wird aber eine Verbindung zwischen Smarthome und Nest angezeigt. Es kommt der Vorgang aber nicht zum Abschluss..
2017-12-14T16:52:20Z
  • Donnerstag, 14.12.2017 um 17:52 Uhr

Hallo Selti55,

haben Sie in der Nest App eine Benachrichtigung zur Freigabe erhalten oder ähnliches? Nicht das es daran hängt, dass die SmartHome App auf den Service zugreifen möchte, aber noch nicht final validiert wurde innerhalb des Nest Services.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2017-12-14T17:00:35Z
  • Donnerstag, 14.12.2017 um 18:00 Uhr
ja das ist erfolgt, inder Nestapp steht unter works with Nest, Magenta Smarthome darf eineVerbindung mit deinem Nestkonto herstellen..
2017-12-15T07:05:46Z
  • Freitag, 15.12.2017 um 08:05 Uhr
hat niemand eine Idee auch nicht von denen die den Nest protect haben ?
2017-12-15T14:04:27Z
  • Freitag, 15.12.2017 um 15:04 Uhr
Frage an den Support :braucht der Nest protect die Hb1 oder HB2 ?
2017-12-15T14:55:54Z
  • Freitag, 15.12.2017 um 15:55 Uhr

Hallo Kerstin,

der Nest Protect Rauchmelder funktioniert mit allen Gateways (Home Base 1.0, Home Base 2.0 und Speedport Smart).

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-01-11T12:37:29Z
  • Donnerstag, 11.01.2018 um 13:37 Uhr
so, heute wurde das Problem mit dem Nest Protect Rauchmelder gelöst. Vielen Dank an den Support Telekom/Qivicon...
2018-01-11T14:29:22Z
  • Donnerstag, 11.01.2018 um 15:29 Uhr
Ist denn der Nest Protect der 2. Generation auch anlernbar? Hatten ja ein bisschen schlechte Erfahrung mit dem IP-Heizkörperthermostat von EQ-3.
2018-01-11T15:19:21Z
  • Donnerstag, 11.01.2018 um 16:19 Uhr

Hallo Kelthizar,

ja, ich habe hier privat einen Nest Protect der zweiten Generation im QIVICON System laufen. Soweit ich weiß ist der Nest Protect in Deutschland sogar erst mit der zweiten Generation offiziell gelauncht. Zuvor war er meist nur durch europäische Importhändler bei einschlägigen Onlineshops zu haben.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-01-16T14:38:46Z
  • Dienstag, 16.01.2018 um 15:38 Uhr
Hallo zusammen ,

ich habe die HB 1.Generation und heute den Nest Protect Rauchmelder bekommen. Die Einrichtung über die Nest App klappte wunderbar - ein Rauchmelder der sprechen kann ist schon funny - aber in Smarthome möchte ich das Gerät hinzufügen wähle alles aus sobald er aber das Gerät sucht findet er es nicht. Was mache ich falsch ? 
2018-01-17T09:54:40Z
  • Mittwoch, 17.01.2018 um 10:54 Uhr

Hallo,

ok, also sobald Sie den Rauchmelder vollständig in der Nest App eingerichtet ist und sich das Gerät im WLAN befindet, sollte das Gerät problemlos von der Home Base erkannt werden in dem Schritt, wo die Suche ausgelöst wird. Daraufhin wird der Nest Service für die Home Base eingerichtet und das Gerät ist dann auch unter QIVICON einsatzfähig.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-01-17T10:07:38Z
  • Mittwoch, 17.01.2018 um 11:07 Uhr
Hallo Sascha,

Vielen Dank. Aber genau das tut er nicht ! Ich habe das Konto in der NEst app angelegt und auch dort ist der Super eingebunden. Wenn ich im Smarthome aber Gerät hinzufüge ich Nest auswähle und den Protect sagt die App ja erst Nest App. Ich gehe also auf weiter ( weil Nest App ist erledigt ) dann kommt kurz Nest Cloud und dann springt er zur Geräte Suche und da passiert nix. Er sagt kein Gerät gefunden und ich kann so oft auf Erneut suchen klicken wie ich will er zeigt mir das Gerät einfach nicht an

Grüße

2018-01-17T14:24:26Z
  • Mittwoch, 17.01.2018 um 15:24 Uhr

Hallo,

wenn Sie unter "Mein QIVICON" im Bereich "Zentrale" schauen finden Sie aber auch noch keinen Nest Service, richtig? Haben Sie auch schon einmal in den Räumen (vor allem im Raum ohne Name) geprüft, ob hier eventuell ein unbekanntes Gerät ist? Wenn ja, sollten Sie dieses Mal löschen und den Anlernversuch erneut versuchen.

Ansonsten müssten unsere Kollegen vom technischen Support die Angelegenheit mal prüfen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-01-17T17:28:00Z
  • Mittwoch, 17.01.2018 um 18:28 Uhr
Hallo Sascha, 

richtig ich finde unter Zentrale keinen ! Nest Service. Unter raum ohne Name ist auch nichts
2018-01-17T19:02:48Z
  • Mittwoch, 17.01.2018 um 20:02 Uhr
Hallo Sacha, bei mir das gleiche. NestApp alles super. SH kommt nichts identisch wie bei Familie G.

Guss TMS
2018-01-18T15:25:37Z
  • Donnerstag, 18.01.2018 um 16:25 Uhr

Hallo,

ich konnte das Verhalten im Labor gerade ebenso nachvollziehen und habe es den Kollegen zur generellen Prüfung weitergegeben.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-01-18T15:30:54Z
  • Donnerstag, 18.01.2018 um 16:30 Uhr
Hallo Sascha,

das bedeutet nun das man(n) auf uns zu kommt?
2018-01-18T15:49:10Z
  • Donnerstag, 18.01.2018 um 16:49 Uhr
Hallo, ich habe ebenfalls dieses Problem

Dateianhänge
    😄