TheDoo
  • Samstag, 10.01.2015 um 14:10 Uhr

Philips Hue mit Qivicon verbinden

Hallo in die Runde.

Seit nunmehr 4 Stunden bin ich Besitzer einer Qivicon Home Base mit Telekom Smart App. Mein erstes Vorhaben war die Anbindung meiner Philips Hue E27 Birnen.
Zuerst habe ich die Bridge verbunden was ohne Probleme verlief. Danach wollte ich die erste E27 Birne anschliessen bekomme jedoch keine meiner 3 Birnen aus dem Starterpaket in der APP zu sehen. Ich habe schon Qivicon sowie Hue Bridge neu gestartet. Auch die App wurde neu gestartet und auch schon an- und abgemeldet.

Wieso finde ich keine meiner Birnen über die Telekom App?

Bin für Tipps dankbar.
Oliver
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2015-01-12T08:05:47Z
  • Montag, 12.01.2015 um 09:05 Uhr

Guten Morgen,

eine Übersicht der an die Home Base angelernten Geräte finden Sie unter Mein QIVICON | Einstellungen | Geräte, dort sind sie - sofern zugewiesen - nach Räumen sortiert zu finden. In dieser Übersicht haben Sie auch die Möglichkeit Geräte zu löschen.

Was das Anlernen der Birnen angeht: Wenn Sie, wie oben geschrieben, die Birnen mit der Philips Hue App manuell an die Bridge angelernt haben (sollte meinen Informationen nach mit Hilfe der Eingabe der Seriennummer der Birne geschehen sein), müssten Sie danach erneut in den QIVICON Verbindungsassistenten gehen und sie dort ebenfalls erfolgreich verbinden. Lt. Philips sollen die Birnen dazu direkt neben der Bridge liegen, damit sie schnell gefunden werden. Kann Ihnen diese Vorgehensweise helfen?

Beste Grüße

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
15 weitere Kommentare
2015-01-10T13:46:04Z
  • Samstag, 10.01.2015 um 14:46 Uhr
Willkommen an Board!
Hast du diese gebraucht gekauft? Heißtt sie waren schonmal verbunden? Wenn das der Fall ist, lade dir bitte die Hue App aus dem Playstore und pair die Lampe mit der Bridge. Nun können die Lampen ebenfalls über Qivivcon eingebunden werden.




Viele Grüße,

Holger Dohrmann.
2015-01-11T11:49:36Z
  • Sonntag, 11.01.2015 um 12:49 Uhr
Hallo,

nein die Lampen sind neu und funktionieren mit der Hue App (sind über diese gepairt worden) Einwandfrei. Nur Qivicon findet keine der angeschlossenen Lampen.

Viele Grüße
Oliver
2015-01-11T11:58:29Z
  • Sonntag, 11.01.2015 um 12:58 Uhr
Die Birnen müssen auf der QIVICON Platform einzeln angelernt und einem Raum zugeordnet werden (Gerät hinzufügen). Erst dann sind die auch in der App sichtbar.
2015-01-11T11:59:25Z
  • Sonntag, 11.01.2015 um 12:59 Uhr
Vielleicht hilft es, die Hue-Bridge mal in der Home Base zu löschen und erneut anzumelden.
2015-01-11T19:37:41Z
  • Sonntag, 11.01.2015 um 20:37 Uhr

Hallo Oliver,

Die Birnen müssen auf der QIVICON Platform einzeln angelernt und einem Raum zugeordnet werden (Gerät hinzufügen). Erst dann sind die auch in der App sichtbar.

den Hinweis von Thrillhouse aufgreifend - sind die Birnen (neben der Bridge) einzeln an die Home Base angelernt worden?

Beste Grüße, das QIVICON Support Team

 

2015-01-11T20:27:58Z
  • Sonntag, 11.01.2015 um 21:27 Uhr
Hallo,

das anlernen über Gerät hinzufügen funktioniert nicht. Ich sehe bei der Suche keine meiner Birnen. Wie kann ich denn die angelernte Bridge wieder löschen bzw. wo sehe ich die angelernten Geräte?

Danke & Grüsse
Oliver
2015-01-11T21:03:28Z
  • Sonntag, 11.01.2015 um 22:03 Uhr
In der Weboberfläche der Home Base unter Einstellungen und dann Verbindungsmodule.
Richtige Antwort
2015-01-12T08:05:47Z
  • Montag, 12.01.2015 um 09:05 Uhr

Guten Morgen,

eine Übersicht der an die Home Base angelernten Geräte finden Sie unter Mein QIVICON | Einstellungen | Geräte, dort sind sie - sofern zugewiesen - nach Räumen sortiert zu finden. In dieser Übersicht haben Sie auch die Möglichkeit Geräte zu löschen.

Was das Anlernen der Birnen angeht: Wenn Sie, wie oben geschrieben, die Birnen mit der Philips Hue App manuell an die Bridge angelernt haben (sollte meinen Informationen nach mit Hilfe der Eingabe der Seriennummer der Birne geschehen sein), müssten Sie danach erneut in den QIVICON Verbindungsassistenten gehen und sie dort ebenfalls erfolgreich verbinden. Lt. Philips sollen die Birnen dazu direkt neben der Bridge liegen, damit sie schnell gefunden werden. Kann Ihnen diese Vorgehensweise helfen?

Beste Grüße

2015-01-12T08:36:52Z
  • Montag, 12.01.2015 um 09:36 Uhr
Hallo Sascha, könnest Du bitte erklären, wieso die Entfernung der Hue-Lampen zur Home Base von Bedeutung ist. Diese Lampen werden doch über die Hue-Bridge erkannt.
2015-01-12T10:03:28Z
  • Montag, 12.01.2015 um 11:03 Uhr
Ist die Distanz zur Birne (3 m) oder die Distanz zur Hue Bridge (1 m) entscheidend? Wobei ich beide Distanzen nicht wirklich groß empfinde.
2015-01-12T10:09:31Z
  • Montag, 12.01.2015 um 11:09 Uhr

Hallo Has, 

vollkommen richtig - Entschuldigen Sie den Irrtum. Um Irritationen zu vermeiden, habe ich die Antwort oben angepasst.

Beste Grüße

2015-01-12T10:11:48Z
  • Montag, 12.01.2015 um 11:11 Uhr

Hallo TheDoo,

Philips empfiehlt für das o.g. Vorgehen eine Distanz von <30cm zwischen Bridge und Birne

2015-01-12T10:18:07Z
  • Montag, 12.01.2015 um 11:18 Uhr
Hallo Sascha,

ich hatte die Birnen versucht über die App an Qivicon anzulernen. Eben habe ich über das Webinterface gesehen, dass ich drei Geräte habe die keinem Raum zugeordnet sind und über die keine Informationen außer einer Seriennummer vorlagen.
Ich vermute, dass es sich dabei um die drei Birnen handelt.
Ich habe sie gelöscht und werde die Birnen heute Abend nochmal neu anlernen.

Zwei Fragen dazu noch:
Wieso habe ich die Birnen im Webinterface gesehen und in der App nicht?
Ist es besser Geräte über die App oder das Webinterface anzulernen (hinzuzufügen)?

Viele Grüße
Oliver
2015-01-12T12:02:35Z
  • Montag, 12.01.2015 um 13:02 Uhr
Wenn bei der Installation alles reibungsläuft, spielt es keine Rolle ob über App oder über das Qivivcon WebUI. Anscheinend gab es bei dir ein Problem bei der Installation. Wieso auch immer. Wenn du sie jetzt nochmal löscht solltest du sie normalerweise erneut anlernen und sie einem Raum zuweisen können.
2015-01-12T12:44:55Z
  • Montag, 12.01.2015 um 13:44 Uhr
Ich hatte vor einiger Zeit ein ähnliches Problem. Ein Reset der Hue-Bridge hat geholfen:
https://community.qivicon.de/questions/probleme-mit-der-anbindung-von-hue
2015-01-13T06:46:28Z
  • Dienstag, 13.01.2015 um 07:46 Uhr
Danke für Eure Hilfe. Nachdem ich die Birnen im Webinterface sehen und löschen konnte, konnte ich die Birnen danach über die Smart Home App pairen und nun auch steuern.

Problem somit gelöst.