Lordcord_neu

Plötzlich andere Farben bei automatischer Situation

Liebe Community,


ich bin mal wieder am Verzweifeln. Monate lang ging alles gut und plötzlich komme ich nach Hause und ein Teil meiner Hue-Leuchten hat plötzlich einen Grünstich.


Die Situation schaltet alle Hue-Lampen ein, sobald ich die Haustür öffne. Eigentlich hatte ich ein warmweißes Licht programmiert. Alle Hue-Leuchten sind aus der dritten Generation.


Wie kann das sein, dass sich in Situationen plötzlich Farbauswahlen verstellen?


Ich habe jetzt extrem hohen Aufwand, da die Situation auch Bestandteil von Alexa-Routinen ist und ich dann alles erneuern muss.


Weiß jemand einen Rat?

Speichern Abbrechen
35 Kommentare
2018-11-07T14:11:27Z
  • Mittwoch, 07.11.2018 um 15:11 Uhr
Moin,


ich bin ja begeistert, dass es einen eigenen YouTube-Kanal für Qivicon-Fehler gibt 😄


Das ist ja mal eine ganz neue Dimension......

2018-11-07T14:16:00Z
  • Mittwoch, 07.11.2018 um 15:16 Uhr
ToneMaster:

.. ich bin ja begeistert, dass es einen eigenen YouTube-Kanal für Qivicon-Fehler gibt 😄 ..


Wenn man bei Qivicon schon nicht im Bilde ist, so ist man so doch wenigsten auf dem Bilde.
2018-11-15T10:27:10Z
  • Donnerstag, 15.11.2018 um 11:27 Uhr
Hallo zusammen,


gestern Abend trat bei mir das Problem auch zum zweiten Mal in Folge auf:


Sobald der Fernsehe reingeschaltet wird wechselt bei mir die "Basisbeleuchtung A" in "Ambiente".


Vorgestern und gestern hat einer Hue W&C stets auf 100% gedreht und gestern Abend hat dann eine weitere statt die Farbe zu grün gewechselt. Andere Hue W bzw. W&C sowie ein Lightstrip haben sich in der selben Situation normal verhalten


Ich habe nun die eine Birne ein zweites Mal in der Situation korrigiert und die andere ebenso.

Mal schauen was der heutige Abend mit sich bringt



Beste Grüße

Micha

2018-11-16T10:28:24Z
  • Freitag, 16.11.2018 um 11:28 Uhr
Hallo Micha,

ja, es wäre interessant zu erfahren, wie sich das Leuchtmittel nun bei Ihnen verhalten hat.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-11-16T15:02:19Z
  • Freitag, 16.11.2018 um 16:02 Uhr
Hallo Sascha,


gestern Abend waren die Farbdarstellungen einwandfrei - ich hatte wieder sehr warmes anstatt grünes Licht, wie am Vorabend. Ich habe die Situation mehrmals beendet und gestartet und alles lief Fehlerfrei.


Eine weitere Beobachtung hatte ich allerdings gemacht:

Wenn ich mit dem Hue Dimmer Switch vor dem Start der Situation die entsprechenden Dekoleuchten auf 100% gesetzt wurden, sind sie seltsamer Weise auch in der Situation in der Helligkeit gestartet worden. Habe ich sie zuvor niedrig gedimmt wird auch über Magenta die korrekte Helligkeit gesetzt.


Für mich klingt das aber nun nach einer Fehlinterpretation der Hue Bridge.



Beste Grüße

Micha


2018-11-19T09:04:44Z
  • Montag, 19.11.2018 um 10:04 Uhr
Hallo zusammen,


so - nachdem ich die Hue-Birnen nun im Zaum halten konnte, habe ich am Wochenende leider wieder negative Erfahrungen mit Osram-Leuchtmitteln gemacht:


Fall 1:  Fabrikneue Garden-Pole an einer HB2 bei meinem Vater.

            Auf Teufel komm raus lässt sich kein Warmweiß einstellen.

            Wird die Stromverbindung getrennt und wiederhergestellt, leuchten sie Warmweiß.

            Technisch sind sie also in der Lage dazu.

            Nach ca. 30 Minuten und vielen Versuchen habe ich es in einer Situation

            hinbekommen Warmweiß zu hinterlegen. In der zweiten Modulsituation für das

            Aufblenden auf 100% bei Bewegung springt dann wieder alles auf Kaltweiß.


Fall 2: 2x E27 RGBW im Kinderzimmer

           Ohne die Situation bearbeitet zu haben, leuchtet ebenfalls die eine Birne statt in                     Warmweiß nur noch in Kaltweiß - eine Anpassung ist nicht möglich.

           Ergo: normale Hue White eingesetzt und das Leuchtmitteln in der Situation ebenfalls             ausgetauscht.
           Test der Situation: die zuvor Warmweiß eingestellte Osram RGBW leuchtete nun auch             nur noch Kaltweiß - Strom an Strom aus: Warmweiß --> Situationsstart: Kaltweiß.


Fall 3: Osram GU10 RGBW

           Ebenfalls kein Warmweiß mehr einstellbar etc.



Um meine Nerven zu schonen, würde ich nun am liebsten alles durch Hue-Leuchtmittel ersetzen. Das kann aber auch kein Lösung sein.



Beste Grüße

Micha

2018-11-19T10:30:05Z
  • Montag, 19.11.2018 um 11:30 Uhr
mibmib:

.. Um meine Nerven zu schonen, würde ich nun am liebsten alles durch Hue-Leuchtmittel ersetzen. ..


Hallo Leidensgenosse,


wie ich in gleich mehreren Threads schrieb, sind meine Erfahrungen genauso traurig. Erfreulich: Die HUE RGB Lampen lassen sich in Farbe und Farbtemperatur fehlerfrei steuern.


Bei den OSRAM lightify Lampen habe ich die Erfahrungen gemacht, dass sich die nur in der Farbtemperatur regelbaren Lampen in Helligkeit und Farbtemperatur steuern lassen - allerdings treten auch hierbei immer mal wieder Fehler auf: Es hakt dann an allen Ecken und Enden.


Die RGB Lampen lassen sich in der Farbtemperatur überhaupt nicht mehr regeln; lediglich Farbe und Helligkeit sind - allerdings äußerst hakelig - leidlich steuerbar.


All diese Fehler gab's letztes Jahr schon einmal. Nach einer Woche - ach was sag' ich - nach Monaten - gelang es dann irgendwann einmal diese Fehler zu beseitigen. Und nun dies. Ob denen die Fehler ausgehen, dass sie alte Fehler immer wieder neu auflegen? Aber nein! Das muss der Fachkräftemangel sein. Wir brauchten dringend eine Agenda 2020 oder so etwas Ähnliches.


Oder ist es vielleicht ganz anders? Und ..


.. jetzt soll mal einer sagen, die Telekom hätte kein Mitleid mit in den in intellektuellen Leistungen Benachteiligten, die werden wohl alle bei Qivicon angestellt. ;-( Meine Nerven liegen zunehmend blank.


Hätte ich bloß nicht die vielen ZigBee Geräte erworben, ich wäre längst auf ein anderes System umgestiegen. Die Zeitspannen, in denen die Anlage zur Zufriedenheit läuft, sind einfach zu kurz.

2018-11-24T11:30:30Z
  • Samstag, 24.11.2018 um 12:30 Uhr
Hallo qivicon. Gibt's eine neue Info zur Fehlerbeseitigung bei den hue Lampen. Sie sind trotz aller Updates immer noch nicht einwandfrei in den Situationen einzustellen. Man stellt sie auf " aus" aber nach Auslösen der Situation bleiben sie an. Es nervt wirklich
2018-11-26T08:08:52Z
  • Montag, 26.11.2018 um 09:08 Uhr
Update Meinerseits:


bei einer in den Flur verbannten Osram RGBW habe ich ohne ein Zutun wieder warmweißes Licht - jedoch nur im Tagesprogramm. In der Situation für den Abend blieb es bei kaltweißem Licht. Versuche ich ein erneutes Auswählen der Farbtemperatur springt alles wieder auf kaltweißes Licht - also aber ich lieber nichts gespeichert.



Beste Grüße

Micha

2018-11-26T08:36:15Z
  • Montag, 26.11.2018 um 09:36 Uhr
Hallo in die Runde,


leider habe ich zu dem Thema noch kein neues Feedback der Kollegen erhalten.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2018-11-26T09:26:00Z
  • Montag, 26.11.2018 um 10:26 Uhr
Vor einem Jahr war dieser Fehler schon einmal aktuell. Daraus müsste man doch etwas gelernt haben. Vermutlich dauert es wieder wie damals Wochen, bis sich etwas tut.

Das Ganze ist und bleibt ein einziges Trauerspiel. ;-(
2018-11-26T09:41:20Z
  • Montag, 26.11.2018 um 10:41 Uhr
Bei mir ist es auch so, dass sich die Osram Leuchten verstellen und teilweise auch über die Fernbedienung nicht wieder zurückstellen lassen
2018-12-04T06:54:54Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 07:54 Uhr
Ich hätte jetzt schon mal gerne eine Antwort von Qivicon, was die Fehler behebung bei der Steuerung der Hue Lampen angeht ... Bitte teilt den Stand mit.
2018-12-04T12:45:37Z
  • Dienstag, 04.12.2018 um 13:45 Uhr
Hallo Ob72,

tut mir leid, aber aktuell habe ich noch keinen neuen Stand was das Thema betrifft, versuche aber noch die Tage ein Update entsprechend einzuholen.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2018-12-06T16:38:36Z
  • Donnerstag, 06.12.2018 um 17:38 Uhr
Zum Ende der Woche hätte ich schon gerne mal was neues gehört. Mittlerweile habe ich mich übrigens auch direkt an den Vertragspartner, der Telekom, gewandt. Ich habe kein Verständnis mehr...

Dateianhänge
    😄