FrankF

Sonos play1 nach Update vom 29.01. nicht erreichbar

Hallo zusammen,


nach dem Update vom 29.01. ist meine Sonos Play1 nicht mehr erreichbar.

Alles übliche habe ich schon gemacht:

- Sonos Play1 neu gestartet

- HomeBase1 neu gestartet, auch einen Kaltstart


Die Sonos Play1 ist über die Sonos-APP einwandfrei erreichbar.

Zuvor ist die Sonos für zwei Jahre fehlerfrei gelaufen.

Hat jemand von euch das gleiche Problem.


Viele Grüße

Frank

Speichern Abbrechen
39 Kommentare
2019-01-31T08:04:52Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 09:04 Uhr
Hallo,


ist bei mir leider genauso. 2 Play 1, die ich bislang nicht eingebunden hatte, werden mir aber als „neue“ Geräte angezeigt.

Ich überlege, die bekannten Geräte zu löschen und neu einzubinden. Ob das hilft?


Schönen Gruß,

Rodik


Update und gleich Beantwortung meiner eigenen Frage: Nein, es hilft nicht!

Ich habe die beiden bekannten Play 1 gelöscht und neu eingebunden: Geht nicht!

Dann habe ich die beiden Play 1 gelöscht, die Basis neu gestartet und dann die beiden Play 1 neu eingebunden: Geht nicht!


Ich habe nun alle Play 1 in der App gelöscht und nun bleibt es so! Richtg genutzt habe ich die Sonos mit SmartHome ohnehin nicht, weil der Haushüter nach wie vor nicht richtig funktioniert (volle Lautstärke...).

2019-01-31T08:52:19Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 09:52 Uhr
Hallo,


mein Sonos One wird auch als nicht erreichbar angezeigt, obwohl er per Sonos App und Alexa sehr wohl ansprechbar ist und treu und brav seinen Dienst verrichtet.

Löschen und wieder Anlernen auch bei mir ohne Erfolg !!!

2019-01-31T09:16:45Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 10:16 Uhr
Habe das Problem auch mit meinem Sonos One
2019-01-31T09:51:48Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 10:51 Uhr
Hallo in die Runde,

ich habe das Thema bereits intern adressiert und der zuständige Kollegen prüft derweil mögliche Probleme. Sobald ich mehr erfahre, melde ich mich erneut bzgl. weiterer Schritte.

Kurze Frage: Haben Sie bereits das neueste SONOS Update für Ihre Lautsprecher installiert oder nicht (Version 10.0)?

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-01-31T10:11:03Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 11:11 Uhr
Hallo Sascha,


ja das Sonos-Update auf Version 10.0 habe ich bereits installiert.


Viele Grüße



2019-01-31T10:28:01Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 11:28 Uhr

Hallo Sascha,


das neueste SONOS Update habe ich auch installiert.


Viele Grüße

Frank

2019-01-31T11:55:28Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 12:55 Uhr
Bin auch auf Version 10
2019-01-31T16:20:53Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 17:20 Uhr
Hallo in die Runde,

wir konnten das SONOS Thema intern mit unseren Installationen leider nicht reproduzieren, sehen aber, dass zahlreiche Kunden hiervon betroffen sind. Wir möchten nun gerne Analysedaten von den betroffenen Kunden auswerten, benötigen hierfür jedoch Ihre Kooperation. Folgende Informationen benötigen wir hierfür von Ihnen:

  • Freigabe der Diagnosedaten für Ihre Zentrale
  • Informationen, welche SONOS Lautsprecher bei Ihnen betroffen sind (inklusive Software-Version Ihres Lautsprechers)
  • Die Information, ob die Steuerung via der SONOS App, soweit reibungslos funktioniert
  • Bitte prüfen Sie ob Sie tatsächlich die neue Software-Version auf Ihrer Home Base haben (174.90.xxx)

Bitte führen Sie folgendes durch bevor Sie uns Bescheid geben:

  1. Bitte lernen Sie die betroffenen SONOS Geräte neu an (vorher natürlich löschen)
  2. Sollten die Geräte weiterhin nicht erreichbar sein, bitte melden und dennoch versuchen die Geräte via Fernbedienung, Szene, Regel oder Situation auslösen.
  3. Bitte geben Sie uns Bescheid, ob das Auslösen über die besagten Mittel erfolgreich war oder nicht und teilen Sie uns bitte mit, zu welcher Uhrzeit Sie die Befehle versucht haben auszulösen.

Vielen Dank und viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2019-01-31T20:19:31Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 21:19 Uhr
Hallo Sascha G,

Diagnosedaten sind bei mir für 14 Tage freigegeben.

Die neuste Version 1.174.90.xxx ist installiert.

Steuerung via Sonos App ist möglich.

Gerät neu anlernen hat nichts gebracht.

Befehle können erst morgen getestet werden. Melde mich dann nochmal.

2019-02-01T05:16:25Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 06:16 Uhr
Hallo,
Auch ich hab mal den Fernzugriff freigegeben.
Erst als ich das Update der Sonos durchgeführt habe sind sie über die Qivicon nicht mehr erreichbar.
2 der 4 Sonos habe ich neu verbunden.
Grüße das dreasAn
2019-02-01T09:18:38Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 10:18 Uhr
Hallo dreasAn,

welche SONOS Geräte haben Sie denn neu verbunden? Und haben Sie auch versucht Regeln/Szenen/Situationen auszulösen bzw. über die Fernbedienung zu steuern? Wir benötigen hier wirklich möglichst genaue Rückmeldungen, wie im Beitrag von mir beschrieben.

Vielen Dank und viele Grüße
Das QIVICON Support Team

2019-02-01T13:38:46Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 14:38 Uhr
Sascha G:
Hallo dreasAn,

welche SONOS Geräte haben Sie denn neu verbunden? Und haben Sie auch versucht Regeln/Szenen/Situationen auszulösen bzw. über die Fernbedienung zu steuern? Wir benötigen hier wirklich möglichst genaue Rückmeldungen, wie im Beitrag von mir beschrieben.

Vielen Dank und viele Grüße
Das QIVICON Support Team


hab die sonos play 3 und eine sonos play1(Bad) neu angemeldet und ja hab versucht eine Situation zu starten und per Fernbedienung beide zu aktivieren beides funktionierte nicht.

momentan bin ich nicht vor Ort

2019-02-01T15:55:21Z
  • Freitag, 01.02.2019 um 16:55 Uhr
Hallo Sascha,
Ich hab eben noch einmal die sonos play3 gelöscht danach neu gesucht und wird auch angezeigt. Dann einmal den Strom der sonos getrennt, neu in qivicon gesucht und sie wurde nicht gefunden.
Also Strom wieder reinen neu gesucht, neu verbunden. Würde mit grünen Haken bestätigt, zur raumeinstellung und da wird sie schon als nicht erreichbar angezeigt.
Hier mal die Infos von sonos:
Play:3: Ich
Seriennummer: 5C-AA-FD-55-63-6C:1
Version: 10.0 (Build 48261220)
Hardwareversion: 1.8.1.3-2
Serien-ID: A100
IP-Adresse: 192.168...
WM: 1
OTP:

Play:1: Bad
Seriennummer: 94-9F-3E-84-32-6C:C
Version: 10.0 (Build 48261220)
Hardwareversion: 1.20.1.6-2
Serien-ID: A200
IP-Adresse: 192.168...
WM: 1
2019-02-04T09:06:36Z
  • Montag, 04.02.2019 um 10:06 Uhr
Hallo dreasAn,

wir sind derzeit im direkten Austausch mit SONOS, um die Erreichbarkeitsprobleme gemeinsam mit dem Partner möglichst zeitnah lösen zu können. Die internen Analysen wurden bereits vergangene Woche abgeschlossen und die Ergebnisse haben ergeben, dass wir alleine das Problem nicht lösen können, sondern hier auch höchstwahrscheinlich Anpassungen von Seiten des Partners notwendig werden. Aber das sind derzeit allesamt noch Arbeitshypothesen, die sich nun validieren müssen, damit man das Problem final lösen kann.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-04T15:22:36Z
  • Montag, 04.02.2019 um 16:22 Uhr
Hallo zusammen,

wir suchen kurzfristig 3-5 betroffene Nutzer der SONOS Problematik, die dafür bereit sind den Hotfix für die Geräte zu testen. Wir benötigen hierfür einfach kurz Ihre Zustimmung dafür, indem Sie sich hier im Rahmen des Beitrages melden.

Wie läuft das Ganze dann ab?
Sie können den Fix dann morgen, den 5.2.19 ab 12 Uhr testen und es wäre super, wenn Sie uns am gleichen Tag bis 15 Uhr hier eine kurze Rückmeldung geben können, ob die Geräte wieder ordnungsgemäß funktionieren bzw. ob nicht.

Vielen Dank und viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-04T15:29:28Z
  • Montag, 04.02.2019 um 16:29 Uhr
Hallo Sascha,


ich habe den Fernzugriff auch freigegeben.


Viele Grüße

Frank

2019-02-04T16:21:07Z
  • Montag, 04.02.2019 um 17:21 Uhr
Hallo FrankF,

danke für die Ihre Bereitschaft, ich habe Sie entsprechend für den Test gemeldet.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-04T17:05:17Z
  • Montag, 04.02.2019 um 18:05 Uhr
Ich würde mich Bereit erklären den Fix zu testen.
2019-02-04T18:57:12Z
  • Montag, 04.02.2019 um 19:57 Uhr
Stelle mich auch zur Verfügung.
2019-02-05T08:21:46Z
  • Dienstag, 05.02.2019 um 09:21 Uhr
Hallo zusammen,

ich habe Sie beide für den Test gemeldet und hoffe das der Kollege Sie noch für die Hotfix-Auslieferung aufnehmen kann.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄