TrickSiebZehn

Szenen in Alexa Routinen steuern.

Hallo zusammen,


Ich habe jetzt meine Situationen in Szenen umgewandelt. 

Jetzt habe ich nur das Problem das ich eine Szene die in einer Alexa Routine steckt nicht abschalten kann. 

Einschalten ist kein Problem... aber in der Routine kann ich „ausschalten“ nicht konfigurieren. 

Bei den Situationen funktionierte das noch ohne Probleme. 

Mach ich was falsch oder ist das bei euch auch so?


LG

Speichern Abbrechen
44 Kommentare
2019-01-11T17:06:47Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 18:06 Uhr
in den Routinen schaltest du doch die Geräte selber aus und nicht die Szenen.
Die Szene brauchst du dafür auch gar nicht.

Es macht nur Sinn, wenn du mit „Alexa, schalte Szene xy ein oder aus“ arbeitest.
2019-01-11T18:32:19Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 19:32 Uhr
Ja, Geräte schaltet man auch. Aber ich schalte in einer Routine auch Szenen. Was ja auch bis jetzt mit den alten Situationen immer geklappt hat.
In der Routine wählt man explizit ja auch Szenen aus... wenn ich die Geräte einzeln ausschalte bleibt die Szene ja auch immer aktiv... wenn wir hier auch einen Status wie bei den alten Situationen bekommen.
2019-01-11T19:21:19Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 20:21 Uhr
Aber genau das ist der Unterschied, Szenen haben keinen Status und werden keinen bekommen, sonst wäre es eine Situation.
2019-01-11T20:46:59Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 21:46 Uhr
OK, alles soweit verstanden.
Nur ist das doch irgendwie Käse wenn ich die Szene mit einer Routine einschalten kann und nicht aus... wenn ich die Szene anspreche mit an und aus funktioniert es ja wunderbar.
So muss ich jetzt 6 Lampen zusätzlich in die Routine packen zum ausschalten... geht natürlich auch, war aber vorher angenehmer.
2019-01-11T20:55:03Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 21:55 Uhr
Das musst du mir genauer erklären.

Ich nutze auch Routinen, diese schalten (wie Szenen auch) EINMALIG etwas an oder aus.

Wie konntest du mit EINER Routine etwas an UND wieder ausschalten?
Und wie meinst du das mit den 6 Lampen?
2019-01-11T21:15:34Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 22:15 Uhr
Eine Routine schaltet etwas entweder ein oder aus.

Beides zusammen (bei dem gleichen Gerät/Szene/etc) macht eine Routine nicht.

Hat eine Routine auch nie mit einer Situation gemacht.

2019-01-11T21:16:20Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 22:16 Uhr
Sorry, hier hab ich das etwas falsch geschrieben.

Also ich habe z.b. eine Routine „Guten Abend“.

Dort werden verschiedene Räume auf bestimmte Temperaturen gesetzt, Fernsehen Szene über Logitech Harmony eingeschaltet und die Szene über Qivicon eingeschaltet (in der Szene sind 6 Hue Lampen in verschiedener Helligkeit und Farbe).

Dann habe ich eine Routine „Gute Nacht“.

Dort werden die Heizungen wieder runtergeregelt, Fersehen Szene wird aus geschaltet und normalerweise die Szene über Qivicon ausgeschaltet... dies geht aber jetzt nicht mehr.
Jetzt müsste ich die 6 Hue Lampen einzeln mit in die Routine packen... geht, aber war halt vorher schöner.

Wollte halt nur wissen ob das so gewollt ist oder noch ein Fehler ist.
2019-01-11T21:18:05Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 22:18 Uhr
Also sprich:

Du kannst in keine Routine packen -> Schalte Szene aus?

2019-01-11T21:19:38Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 22:19 Uhr
Genau Cobra, richtig...
2019-01-11T21:23:11Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 22:23 Uhr
Hab es gerade bei mir auch versucht, geht tatsächlich nicht.

Szenen können in Routinen nur eingeschaltet aber nicht ausgeschaltet werden.

Ich denk mal da müssen die Entwickler nochmal etwas nacharbeiten


Kann mir nicht vorstellen das das so gewollt ist.


Klar, statt 6 einzelne Lampen könntest du jetzt auch eine Szene erstellen die z.B. "Lampen aus" heißt und in der du definierst dass wenn diese Szene aktiviert wird dass dann die Lampen ausgeschaltet werden. (immerhin besser als 6 einzelne Geräte in eine Routine zu packen).



2019-01-11T21:29:12Z
  • Freitag, 11.01.2019 um 22:29 Uhr
Danke Cobra, das wollte ich hören.
Der workaround ist auch gut!

Vielleicht liest Sascha G ja mit oder nach

Ich wünsche noch einen schönen Abend!
2019-01-11T23:04:07Z
  • Samstag, 12.01.2019 um 00:04 Uhr
Eine Routine wird doch nur einmal erstellt, dann läuft sie doch.

Ist es sinnvoller, extra eine Szene zu erstellen, die nur für eine Routine genutzt wird, oder einmal 6 Lampen in eine Routine einzubinden?
Das muss wohl jeder für sich entscheiden, am Ende führen viele Wege nach Rom.
2019-01-11T23:08:17Z
  • Samstag, 12.01.2019 um 00:08 Uhr
Klar, eine Routine wird nur einmal erstellt. (wenn man nie etwas ändert).



Weder eine extra Szene noch 6 Lampen zu integrieren halte ich für sinnvoll wenn damit genau das gleiche erreicht wird wie wenn ich eine Szene ausschalte


Eine Szene kann ich innerhalb der MagentaApp anpassen (mehr Lampen dazu oder was mir gerade einfällt). Wenn ich diese Szene nicht ausschalten kann habe ich den Aufwand hinterher nochmals in der Routine.

2019-01-15T15:48:41Z
  • Dienstag, 15.01.2019 um 16:48 Uhr
Hallo in die Runde,

ja, ich lese definitiv mit und werde Ihre Beobachtung auf jeden Fall weitergeben
Danke für das Melden Ihrer Beobachtungen und die Mühen, die Sie sich gemacht haben.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-01-15T18:49:56Z
  • Dienstag, 15.01.2019 um 19:49 Uhr
Habt ihr denn in euren Szenen auch 'Szene aus' definiert? Bei mir funktioniert das damit einwandfrei.
2019-01-15T19:17:50Z
  • Dienstag, 15.01.2019 um 20:17 Uhr
Jep, würde gemacht. Dann wäre die Frage was bei dir anders ist als bei uns.

Also mir zumindest wird die Funktion „Aus“ in der Routine garnicht angeboten.

Wo konntest du den Punkt finden?
2019-01-15T19:27:32Z
  • Dienstag, 15.01.2019 um 20:27 Uhr
Hm, gute Frage. Lassen sich die Szenen mit der App ein- und ausschalten? Dann verstehe ich es nicht. Ich sage einfach 'Alexa [Szenenname] an' und später das gleiche mit 'aus'. Das funktioniert bei mir einwandfrei.
2019-01-15T19:30:01Z
  • Dienstag, 15.01.2019 um 20:30 Uhr
Angeboten wird die Option in der Szene weiter unten. Da gibt es einen Punkt 'Szene aus'. Damit kann man festlegen, dass das oben eingeschaltet Gerät etc. wieder ausgeschaltet wird.
2019-01-15T19:52:20Z
  • Dienstag, 15.01.2019 um 20:52 Uhr
jvs1402:
Hm, gute Frage. Lassen sich die Szenen mit der App ein- und ausschalten? Dann verstehe ich es nicht. Ich sage einfach 'Alexa [Szenenname] an' und später das gleiche mit 'aus'. Das funktioniert bei mir einwandfrei.


Es geht um die Routinen in Alexa, die direkte Steuerung der Szenen funktioniert einwandfrei.
2019-01-15T20:05:14Z
  • Dienstag, 15.01.2019 um 21:05 Uhr
Wie wäre es, wenn du alle Geräte und Szenen in eine Alexa Gruppe packst?
In einer Gruppe kannst du Szenen ein- und wieder ausschalten.

Dateianhänge
    😄