Cobra

Umgestaltung der Webseite

Irgendwie wurde die Webseite von Qivicon die letzten Tage überarbeitet.

Die oberen Reiter für die Partnerapps, die Geräteübersicht, aber auch der Supportbereich mit der Kompatibilitätsliste sind verschwunden.


Gibt es dafür irgendwelche Gründe? Wird die Webseite in nächster Zeit komplett aufgelöst oder warum verschwinden die ganzen Infos?


Selbst Links in alten Beiträgen zu den Geräten führen ins Leere.

Speichern Abbrechen
24 Kommentare
2019-05-03T05:25:34Z
  • Freitag, 03.05.2019 um 07:25 Uhr
Frage an Qivicon:

Wo findet man denn jetzt zukünftig die Anleitungen der Geräte?


Früher war es recht einfach auf eure Seite zu gehen, das Gerät auszuwählen und die Anleitung anzuklicken. Bei Herstellern wie Homematic kann man zwar beim Hersteller selber schauen aber wie sieht es mit dem Telekom-Zeug aus?



Gerade die (euer Meinung nach) wenig genutzten Seiten wären hilfreich...

Wenn ihr das eine abschaltet dann schaut doch vielleicht auch dass ihr dafür sorgt dass auf der anderen Seite die nötigen Infos da sind. 


2019-05-03T09:32:58Z
  • Freitag, 03.05.2019 um 11:32 Uhr
Hallo Cobra,

von den bisherigen Anleitungen waren tatsächlich an sich die HomeMatic Anleitungen diejenigen mit richtig, relevanten Inhalt (meiner Ansicht nach). Welchen Mehrwert versprichst du dir denn für die Anleitungen der DECT ULE Geräte, die doch sehr knapp ausfallen? 

Die wesentlichen Inhalte die man dort findet, sind innerhalb des Anlernprozesses dann auch noch einmal Schritt für Schritt dokumentiert.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-05-03T09:35:19Z
  • Freitag, 03.05.2019 um 11:35 Uhr
Wie ist das Blinkverhalten von den DECT-Geräten denn zu deuten?
Finde ich das irgendwo in der App? In der Anleitung hab ich solche Infos zumindest gefunden.

Wenn ich oder andere Nutzer hier helfen wollen aber nicht mal solche Kleinigkeiten mehr nachschauen können müsst ihr halt in Zukunft mehr herhalten mit den Antworten.

Die Homematic-Anleitungen haben mich meist nie interessiert auf eurer Homepage weil an die auch problemlos über Google findet aufgrund der Präsenz.
Ein kurzes Eintippen von Modellnummer/Bezeichnung und dem Wort Bedienungsanleitung und schon ist man am Ziel.
2019-05-03T09:58:39Z
  • Freitag, 03.05.2019 um 11:58 Uhr
Hallo Cobra,

ich nehme den Punkt auf und schaue was ich hierzu erreichen kann.

Viele Grüße

Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄