Axel Dietrich
  • Sonntag, 14.04.2019 um 14:08 Uhr

Umstieg von Rheinenergie auf Magenta Smart Home

Hallo,


weil Rheinenergie die Qivicon Home Base ab Endendes Monats nicht mehr unterstützt, bin ich auf Magnet SmartHome umgestiegen. 


Die Situation ist wie folgt:


- Ich habe auch bereits die Telefon-Anlage gewechselt und nutze jetzt die Speedport Smart 2.


- Ich habe bereits einen Premium Account von Magnet SmartHome


- Ich kann die App von Rheinenergie nicht deinstallieren


- Ich kann die App von Magnet nicht installieren, ich erhalte die Meldung "Die Zentrale ist bereits registriert"


Wie muß ich den Umstieg von Rheinenergie zu Telekom problemlos machen, ohne alle Geräte neu anlernen zu müssen?


Danke vorab für Eure Hilfe


Speichern Abbrechen
9 Kommentare
2019-04-14T13:04:23Z
  • Sonntag, 14.04.2019 um 15:04 Uhr
Du wirst um einen Anruf bei der Telekom nicht herum kommen .

Ich habe zwar die Homebase 2 , aber ich hatte auch das Problem mit der Deinstallation der E-wie Einfach App.


2019-04-14T22:09:19Z
  • Montag, 15.04.2019 um 00:09 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Telekom habe ich bereits angerufen. Die haben mir geraten, die Qivicon-Anlage zu resetten.

Das möchte ich aber unter allen Umständen vermeiden, weil ich dann die Geräte alle wieder neu anlernen muß
2019-04-15T03:58:02Z
  • Montag, 15.04.2019 um 05:58 Uhr
Das mit dem resetten hatte ich auf ersten Anraten auch durch, hat aber nichts gebracht, die App war danach immer noch da.
Bestehe auf das Löschen der App.
Alles andere bringt nichts.
2019-04-15T06:11:37Z
  • Montag, 15.04.2019 um 08:11 Uhr
Super, vielen Dank. Wie kann ich den Qivicon Support kontaktieren?
2019-04-15T06:39:47Z
  • Montag, 15.04.2019 um 08:39 Uhr
0800-3301000 (Stichwort MagentaSmartHome)
2019-04-15T07:07:54Z
  • Montag, 15.04.2019 um 09:07 Uhr
Vielen Dank. Das ist ja die Nummer der Telekom. Können die dafür sorgen, daß die App von Rheinenergie in der Anwendung von Qivicon gelöscht wird?
2019-04-15T07:10:34Z
  • Montag, 15.04.2019 um 09:10 Uhr
Ja, das können die, du musst nur darauf bestehen dass sie es machen.

BTW: Qivicon = Telekom

2019-04-15T08:04:01Z
  • Montag, 15.04.2019 um 10:04 Uhr
Ist nicht einfach, die wollen immer erst deine Telekom, Festnetz Nummer. Da ich keine hatte, hats ne Weile gedauert bis ich zu einem Mitarbeiter durchgestellt wurde
Und das Stichwort Magenta smarthome, hat dem Automaten nicht interessiert.
2019-04-15T08:19:13Z
  • Montag, 15.04.2019 um 10:19 Uhr
Hallo Herr Dietrich,

ich würde Sie ebenfalls darum bitten, die Kollegen noch einmal zu kontaktieren. Sollten Sie danach weiterhin Probleme haben zwecks des Umstiegs auf die Magenta SmartHome App, würde ich Sie bitten sich noch einmal hier zu melden und den aktuellen Zwischenstand möglichst umfassend zu berichten.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

Dateianhänge
    😄