Achim
  • Sonntag, 11.01.2015 um 08:42 Uhr

Wandthermostat

Hallo,
ich bin seit Dezember stolzer Besitzer der Telekome Smarthome. Ich betreibe meine 3 Wohnzimmerheizkörper/1 x im Bad und 2 Heizkörper im Zimmer meines Sohnes hiermit. Ich habe für die 3 Heizkörper im WZ das Wandthermostat dazu gekauft. Leider stelle ich nun ständig fest, dass die
Heizphasen sich immer verstellen und auf einen in der App nicht eingegebenen Wert springen. Woran kann das liegen?
Besten Dank im voraus
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2015-01-11T08:46:51Z
  • Sonntag, 11.01.2015 um 09:46 Uhr
Wenn die Steuerung über die Home Base erfolgen soll, muss der Thermostat auf "Manu" stehen. Steht er auf "Auto" werden die im Thermostat selbst eingestellten Werte verwendet.

In Smart Home werden die werden die am Wandthermostat gemessenen werte für Temperatur und Feuchtigkeit zwar angezeigt, eine Steuerung der Thermostate an den Heizkörpern funktioniert damit - noch - nicht.
Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen