Chrissyronan

Wann Wir Tado bei Qivicon eingebunden ?

Hallo wollte mal fragen wann endlich dadurch App integriert wird da es mittlerweile eins der besten ist Thema Heizungssteuerung per Smartphone und dabei noch 31 % der Heizkosten spart man sollte vielleicht jeder für sich selber entscheiden ob er was runterladen kann für die App Trado oder nicht.
Speichern Abbrechen
15 Kommentare
2018-01-31T06:48:15Z
  • Mittwoch, 31.01.2018 um 07:48 Uhr
Habe Tado selbst im Einsatz. Ein sehr bekanntes, ausgereiftes und innovatives System. Eine Einbindung in Magenta Smart Home wäre super.
2018-01-31T07:53:15Z
  • Mittwoch, 31.01.2018 um 08:53 Uhr
Ich glaube kaum dass sich in nächster Zeit hier etwas ändert und sie Tado mit ins Boot nehmen.

Bei den 31% würde ich mich aber nicht darauf verlassen dass man das spart.
In der Regel spart man nämlich überhaupt nix sondern hat nur zusätzliche Kosten.

Man spart nur wirklich Heizkosten ein wenn man bisher zu bequem war die Thermostate von Hand runterzudrehen wenn man Fenster öffnet, ins Bett geht oder das Haus verlässt.
Da man anfangs auch noch Geld in die Hand nehmen muss und neue Thermostate kaufen muss ist die Ersparnis auch erstmal nicht wirklich hoch und wenn man dann noch ein gut gedämmtes Haus hat dann kann man sich ganz schnell von den erwünschten 31% verabschieden.

Was jedoch zutrifft:
Es ist ein unglaublich schöner Komfort

Du kannst ja mal gerne versuchen Qivicon zu überzeugen dass sie Tado mit ins Boot nehmen, dann müsstest aber auch hier mal reinschreiben was Tado besser macht als die bisherigen Thermostate.
2018-01-31T10:10:09Z
  • Mittwoch, 31.01.2018 um 11:10 Uhr
Hallo Chrissyronan,

aktuell ist eine Integration der Tado Lösung ins QIVICON System nicht geplant. Wir kennen jedoch die Lösung und die Kollegen vom Produktmanagement haben das Thema auch im Hinterkopf, doch aktuell hat die Integration keine Priorität.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-19T11:15:41Z
  • Dienstag, 19.02.2019 um 12:15 Uhr
Hat sich hierzu jetzt schon was verändert?


Mit freundlichen Grüßen


2019-02-19T11:17:26Z
  • Dienstag, 19.02.2019 um 12:17 Uhr
Stand heute weiterhin nicht kompatibel
2019-02-19T15:51:09Z
  • Dienstag, 19.02.2019 um 16:51 Uhr
Hallo Nico,

nein, bezüglich der Priorität hat sich derzeit noch nichts geändert.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team
2019-02-19T16:32:54Z
  • Dienstag, 19.02.2019 um 17:32 Uhr
Ich finde Tado auch klasse, aber letztendlich arbeitet das System doch relativ autark - z.B. wird die An- und Abwesenheit automatisch erkannt etc.


Welche Funktionen versprecht ihr euch von der Tado-Integration? 


Ich fände es persönlich spannender, wenn Qivicon die eigenen Features für die Heizungssteuerung weiterentwickelt (z.B. Erkennung von An-/Abwesenheit wie bei Tado etc.) 

2019-02-23T06:13:29Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 07:13 Uhr
Moin,


einfache Antwort:


Fenster & Türkontakte zur Steuerung der Thermostate 


Aber da Sie lieber Ihre Baumarktregler in der Anmut eines Kleinlasters verkaufen wollen, wird das vermutlich nie was

2019-02-23T10:19:29Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 11:19 Uhr
Icke-NOH:
Moin,


einfache Antwort:


Fenster & Türkontakte zur Steuerung der Thermostate 




So was hat Tado nicht? Oder geht es eher darum dass man die Fenster dann mit 2 Kontakten versehen müsste wenn man sie anderweitig für Alarm etc einbinden will?



Icke-NOH: 



Aber da Sie lieber Ihre Baumarktregler in der Anmut eines Kleinlasters verkaufen wollen, wird das vermutlich nie was 


Den Satz muss ich mir merken

2019-02-23T10:49:45Z
  • Samstag, 23.02.2019 um 11:49 Uhr
nein Tado hat keine Kontakte und nutzt eine Erkennung des schnellen Temperaturabfalls...da ich aber bereits jede Tür und Fenster mit Kontakten aus dem QiviconLand verbastelt habe, wäre das eine echt sinnvolle Ergänzung.
2019-05-07T07:36:41Z
  • Dienstag, 07.05.2019 um 09:36 Uhr
Prima wäre es doch, wenn die Integrationvon Tado noch nicht durchgeführt ist, einen Umweg über z.B. Alexa / Google / Apple Homekit zu realisieren.

(hier gibt es schon die Schnittstelle zu Tado).
z.B. über eine
Regel:
SollTemperatur eines beliebigen Heizkörperthermostat ist noch nicht
erreicht, (Ist Temperatur < Solltemperatur) Meldung an Alexa /Google...
:
Boost Tado.
Sobald von allen Heizkörperthermostaten die Meldung kommt Ist
Temperatur >= Solltemperatur Meldung an Alexa : Stop Tado

Nur müsste Qivicon diese Regeln Verarbeiten und die Meldungen geregelt ausgeben...
2019-05-07T07:41:18Z
  • Dienstag, 07.05.2019 um 09:41 Uhr
Und was wäre der Sinn davon?

So etwas geht doch sicherlich auch ohne eine Anbindung an ein anderes System oder welchen Part müsste hier dann Qivicon übernehmen in dem Fall?
2019-05-07T07:50:38Z
  • Dienstag, 07.05.2019 um 09:50 Uhr
Der Sinn wäre, das die Temperatur der Räume über die Qivicon Thermostate geregelt wird, und Tado die Heiztherme nur dann ansteuert wenn die Raumtemperatur noch nicht erreicht ist. Somit wird sichergestellt, das die Therme nur dann läuft, wenn wirklich Wärme benötigt wird. Diese Möglichkeit hat Qivicon so nicht. Tado hat keine Fensterkontakte die das Thermostat runterregeln wenn z.B. das Fenster geöffnet wird.
2019-05-07T07:56:29Z
  • Dienstag, 07.05.2019 um 09:56 Uhr
Ach soo, das war so aus deiner Beschreibung nicht ersichtlich dass es sich dann um Qivicon-Heizkörperthermostate handelt.
Warum dann nicht einfach die Tado-Heizkörper nehmen?
Nur wegen der Fenster-Offen-Erkennung hingehen und versuchen irgend etwas über ein 3. System zu überbrücken? Was ist wenn eins der Systeme mal nicht so richtig will? Dann landet die Anfrage im Nirvana? Das wäre mir persönlich zu unsicher.
2019-05-07T07:59:34Z
  • Dienstag, 07.05.2019 um 09:59 Uhr
Geregelt hab ich es Persönlich so:
https://community.qivicon.de/questions/ersatz-fur-tado-heizungssteuerung
 nur die Verknüpfung der beiden Komponenten sollte doch möglich sein.

Dateianhänge
    😄