Afroindianer
  • Freitag, 28.11.2014 um 14:04 Uhr

Zum Fenster herausheizen - leicht gemacht

Hallo in die Runde,

folgendes ist mir aufgefallen, was mir nicht so gut gefällt.
Öffne ich ein Fenster, wird über den Fensterkontakt mein Heizkörper auf Frostschutz gestellt.
Das klappt soweit wunderbar.

Überschreitet allerdings die Heizungssteuerung Zeitpunkt "x" und gibt einen neuen Nennwert zum Heizen aus, wird der Frostschutz einfach überschrieben, obwohl das Fenster noch auf ist.
So heizt man dann schön draussen mit.

Ist dies soweit bekannt? Gibt es hier evtl. anpassungen?

Viele Grüße
der Jan
Speichern Abbrechen
Richtige Antwort
2014-11-28T13:14:19Z
  • Freitag, 28.11.2014 um 14:14 Uhr

Hallo Jan, 

das Problem ist den Entwicklern der Smart Home App der Telekom seit längerer Zeit bekannt. 
Abhilfe gibt es hier leider noch keine. 

Viele Grüße 
Ihr QIVICON Support Team

Beitrag geschlossen.
Der Beitrag wurde geschlossen. Es ist nicht mehr möglich, eine Antwort zu schreiben. Sie können jederzeit selbst eine Frage stellen. Wenn Sie eine Frage stellen möchten, können Sie das hier tun.
Neue Frage stellen
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2014-11-28T13:14:19Z
  • Freitag, 28.11.2014 um 14:14 Uhr

Hallo Jan, 

das Problem ist den Entwicklern der Smart Home App der Telekom seit längerer Zeit bekannt. 
Abhilfe gibt es hier leider noch keine. 

Viele Grüße 
Ihr QIVICON Support Team

2014-11-28T13:27:22Z
  • Freitag, 28.11.2014 um 14:27 Uhr
Merci, dann heißt es Warten.

Beste Grüße
Jan
2014-12-20T14:17:23Z
  • Samstag, 20.12.2014 um 15:17 Uhr
Da schreibt einem die Telekom, wie man effektiv die Heizungsregelung nutzen kann und dann ist der hier beschriebene Bug bekannt und scheinbar auch in der neuesten App nicht behoben. Ich bin fassungslos!