Cobra

Cobra

Mitglied seit November 2015

18 Beiträge
3514 Antworten
1451 Abonnements
1166 Danke erhalten
Aktivitäten
Filtern
Aktivitäten filtern nach:
  • Beiträge
  • Antworten
  • Abos
  • Danke erhalten
  • Danke gegeben
Technisch gesehen ist das mit jedem gut programmierten Skill möglich.
Bei Netatmo gibt es seit heute offiziell den CustomSkill für die Wetterstation der so etwas kann ohne das man selber etwas programmieren muss.
vor 12 Stunden
vor 12 Stunden
Du kannst in den Einstellungen des Alarmsystems jeden Raum entweder Der Alarmzone oder der Warnzone zuordnen und darunter in jedem Raum auch die entsprechenden Sensoren auswählen die "anschlagen" sollen.

Wenn du den Sensor neu hinzugefügt hast ist er nicht automatisch im Alarmsystem integriert.
vor 12 Stunden
Schlicht und ergreifend einfach nur das Design.

Und ich spreche hier bewusst von Komponenten die kompatibel sind (bevor es wieder darum gehst dass der Dimmaktor eine kleinere Mindestlast hat :)
vor 13 Stunden
Und hier noch die Angaben von Qivicon wie auf dem Weg zum Rechenzentrum und zu den Endgeräten verschlüsselt wird:
https://www.qivicon.com/de/vorteile/

Punkt Technik und Sicherheit
Aufnahme in die Cloud passiert nur wenn von dir gewünscht über das Alarmsystem und die manuellen Aufnahmen.
Daher stimmt auch weiterhin meine Aussage dass die Kamera nicht ständig aufzeichnet.

Deine Verbindung zum Router ist entweder mit Netzwerkabel oder per WLAN, leider weiß ich nicht wie du dein WLAN gesichert hast, das musst du selber wissen das kann die hier niemand beantworten.
Ist das Alarmsystem aktiv und du hast eingestellt dass die Kamera im Alarmsystem ist (wie im Video beschriebene und auch von Stefan weiter oben schon geschrieben), dann nimmt die Kamera auf wenn ein Sensor auslöst (Fensterkontakt,Bewegungsmelder......)

Dem System ist es komplett egal ob du dabei aktiv am Handy sitzt oder in der Sauna bist oder im Meer schwimmst, dafür gibt es ja ein Alarmsystem.

Niemand hat geschrieben du musst irgendwelche roten Knöpfe drücken im Einbrecher aufzunehmen und im Video zum Alarmsystem ist auch nix von roten Knöpfen beschrieben.

Daher bitte (zur Not mehrfach) das Video zum Alarmsystem anschauen, es ist eigentlich so gut und einfach erklärt.