Dr. Lok

Dr. Lok

Mitglied seit Juli 2015

23 Beiträge
81 Antworten
50 Abonnements
48 Danke erhalten
Aktivitäten
Filtern
Aktivitäten filtern nach:
  • Beiträge
  • Antworten
  • Abos
  • Danke erhalten
  • Danke gegeben
vor 4 Tagen
Hallo Sascha,

Danke für Ihre Rückmeldung.
Nur komisch, dass ich es unter neuem Namen zur Installation angeboten bekomme.
Schönes Wochenende.

Grüße
Uli
vor 5 Tagen
So, nachdem ich Kontakt mit dem Support hatte, bleiben folgende offenen Punkte, die nun der 3rd-Level Support lösen soll:

a) Softreset brachte keine Lösung des Homematic Problems
b) Reset durch Steckerziehen brachte auch keine Lösung
c) zusätzlich stellte 2nd-Level Support fest, dass ich ein Update der App in der HB nicht durchführen kann. Dort wird mir eine Premium-Version (!?) angezeigt und ein Installieren-Button, die Installation beginnt auch, bricht aber immer wieder ab
d) was ist überhaupt diese Premium-App, die mir da angeboten wird?

Grüße
Uli
So, das Update ist auch bei mir angekommen - der Homematic Fehler aber NICHT behoben.
Marlon schrieb:

Hallo zusammen, 

ich würde alle User, die mit den HomeMatic Funkmodul Einschränkungen zu kämpfen haben, darum bitten den technischen Support zu kontaktieren, damit unsere Kollegen schnellstmöglich eine passende Lösung finden können.

Viele Grüße, 

Das QIVICON Support Team



Hallo,

das kann doch jetzt aber nicht wahr sein?
Müssen wir alle (!) und auch die, die den Fehler haben und nicht hier im Forum aktiv sind, uns jetzt beim Kundenservice melden? Und dort wird dann hundertfach das gleiche Procedere durchgeführt???
Das ist doch weder kundenfreundlich noch eine Entlastung des eh überlasteten Supports.
Vielleicht könnte man uns mal aufklären, woher der Fehler kommt und was der Support denn so machen möchte.

Gruß
Uli
Ich kann auch bestätigen, dass trotz Neustart der HB1 das Ausrufezeichen bei Homematic bleibt.
Neustart der HB hilft NICHT !!!
Hallo,

seit dem Update zeigt das Homematic Funkmodul eine Fehlermeldung. Geräte sind teilweise erreichbar, jedoch nicht alle. sehr dubios. Neustart nicht möglich, da das Modul nicht erreichbar ist.

Was nun???
Img_0467