Ralf Manns

Ralf Manns

Mitglied seit Februar 2016

6 Beiträge
17 Antworten
14 Abonnements
2 Danke erhalten
Aktivitäten
Filtern
Aktivitäten filtern nach:
  • Beiträge
  • Antworten
  • Abos
  • Danke erhalten
  • Danke gegeben
Cobra schrieb:
Aktiviere einfach die Kameras im Alarmsystem und lege den Bewegungsmelder als Sensor fest, das ist alles was getan werden muss.


OK, das hat geklappt, danke.

Leider signalisiert der BWM noch Warnung auch wenn Alarmsystem aus ist sobald ich im Radius bin, zeichnet nur nicht auf.
Holger Bunke schrieb:
Ich habe jetzt auch eine und finde Sie nicht. Auch mit Fing nicht. Hab die Fritz Box 7490 angeschlossen. Ich verzweifle bald mit dem Ding. Was kann ich noch machen?


Hallo, sie müssen in der Fritz Box den IP-Bereich ab 192.168.1.xxxx freigeben.
War bei mir der Fehler, da bei mir voreingestellt ab 192.168.2.xxxx war und die Kamera, warum auch immer ab 192.168.1.xxxx braucht. Dann sollte sie im Netzwerk erkannt werden.
Schmidtelberger schrieb:
Die zurzeit zur Verfügung stehenden Kameras sind gelinde gesagt schlecht.
Ich wünschte mir, dass die Netatmo Kameras den Weg in das System finden, diese sind äußerst gut und funktionieren über die Netatmo-System App einwandfrei ohne Probleme. Welches man ja nun von den D-Link und Bitron Kameras nicht sagen kann.


Kann ich so nicht sagen. Die Bitron, wie oben beschrieben ist, was das Bild angeht echt gut und lässt sich, wenn einmal eingebunden auch über die BView gut steuern.
Bewegungsmelder und Ton sind hier Punkte, aber nur wenn benötigt.
Nach dem Theater mit der D-Link (Bewegungsmelder vorhanden), bin ich froh nun einen separaten zu nutzen und das klappt echt gut.
Kann Dich aber verstehen, Netatmo spielt in einer anderen Liga, was Bedienung, Konnektivität und vor allem Kompatibilität angeht. Vielleicht findet ja auch mal ein Modell den einzug ins Smart Home der Telekom, zu wünschen wäre es.
Was ist denn Inhalt des Tests ?
desu schrieb:
Schade nur, dass die Aufnahmen ohne Ton sind, da die Bitron Kamera kein Mikrofon besitzt. Pluspunkt für die D-Link ;)


Was brauch ich den Ton bei einer Aussenkamera ? Meinen Nachbarn belauschen :)
Für mich ist das Bild bei Tag und Nacht wichtig und das ist super.
Hallo, ich kann für den Aussenbereich nur die aktuelle Bitron 7210/10 empfehlen. Läuft zwar auch auf Strom und das Anlernen ist, gelinde gesagt eine Unverschämtheit, aber wenn die Kamera einmal integriert ist, wow, super. Auch der Nachtmodus ist klasse. Helles klares Bild, satte Farben und gutes Pre Recording. Konnte sogar einer Spinne beim Netzbau zusehen.

VG
vor 3 Monaten