VoPo914

VoPo914

Mitglied seit November 2016

3 Beiträge
688 Antworten
343 Abonnements
153 Danke erhalten
Aktivitäten
Filtern
Aktivitäten filtern nach:
  • Beiträge
  • Antworten
  • Abos
  • Danke erhalten
  • Danke gegeben
vor einem Tag
vor einem Tag
Noch einmal kurz eine (oder auch 2,3,4...) Frage zum besseren Verständnis.
Für FHEM also einen PI3 anschaffen und zusätzlich einen für die (CCU2) PImatic inclusive Funkmodul, richtig?
Ist das zusätzliche Gateway was Cobra im Eingangspost noch erwähnt, immer noch erforderlich wenn man denn mal auf die Idee kommt IP Aktoren einzusetzen?
Irgendwie lese immer wieder mal zwischendrin das einige das auch mittlerweile mit dem/einem PI machen?!?
So langsam erwacht bei mir auch der Ehrgeiz von diesem abgeschotteten Zeitschaltuhrensystem auf etwas moderneres/sinnvolleres umzuziehen....
Und sorry für die eventuell teilweise (immer) noch blöden Fragen...
Hätte bestimmt noch mehr Fragen...aber ich weiß ja auch: lesen lesen lesen und eventuell auch verstehen #floet :))

Gruß VoPo
DRM...#rofl

B2T: Nachher erst mal sehen (wenn Downloads dann überhaupt möglich sind) wie sich die App mit iOS 11 verträgt. :-)
Interessant...
Bin mal gespannt wie sich das weiter entwickelt.
Du würdest aber doch auch nur im Nebel stochern und in der Gerüchtesuppe rühren, Xela-T...
Den Rest aus der Marketingabteilung gibt's dann ja Brühwarm per Mail, oder hier und im Telekom Forum per Mitteilung präsentiert ;-)
vor 2 Tagen
Die Aussage von AVM zu den Telekom Aktoren würde ich im Moment auch noch mit Vorsicht genießen, Cobra.
Dort hat wohl mal einer am Samstag erfolglos versucht einen Smarthome Innenstecker an der Fritz anzumelden.
https://www.ip-phone-forum.de/threads/avm-wird-smart-home-standard-han-fun-in-fritz-boxen-integrieren.290672/page-11

Heißt erstmal noch nichts, aber wenn die Geräte eventuell ein "Telekom only Branding" verpasst bekommen haben...???
vor 2 Tagen
vor 2 Tagen